Gehe zu Seite: Erste 2 3 4 5 6 . 10 . 20 . 30 . Letzte |nächste|

XBMC Kodi Stammtisch

+A -A
Autor
Beitrag
Hirnschmalz
Inventar
#1 erstellt: 20. Dez 2010, 18:57
Dann eröffnen wir mal einen Stammtisch rund um XBMC.

Bitte keinen Krieg Mediaportal <-> XBMC anzetteln, vergleichen ist natürlich erlaubt

Grüße
bugi78
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 20. Dez 2010, 19:02
So dann mal gleich die erste Frage:

Welches Skin brauche ich um die einzelnen Folder so anzeigen zu müssen das ich nicht 3 weitere unterfolder öffnen muß.

Im Moment:
Music->Hinzufügen, Plugin, H:,C: usw

Ziel:

Music-> A-Ha,... ZZ Top
Waven
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 20. Dez 2010, 19:08
Da brauchst du keinen speziellen Skin dazu. Du kannst in der Momentanen Ansicht einmal nach links drücken,
dann sollte ein Menü kommen. Dort kannst du dann den Datenbankmodus einschalten.

Gruss
Waven
bugi78
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 20. Dez 2010, 19:23
Danke für den Hinweis.

Endlich mal ein Forum wo einem XBMC spezifisch geholfen wird
manolo_TT
Inventar
#5 erstellt: 20. Dez 2010, 21:09
okay dann mal los.

also der umstieg auf darma hat bei den filmen relativ problemlos (der scrapper funktionierte relativ gut, nur ein paar manuelle nachbesserungen waren nötig) geklappt, beim vorgänger hatte es nach einer weile im datenbankmodus die namen nicht mehr angezeigt >_<

edit:
- ich habe probleme animes zu scrappen. der scrapper erkennt die zwar (titel, fanart,...) aber kann die episoden nicht benennen bzw nur teilweise. bei the pacific das gleiche. jmd eine ahnung wie ich das verbessern kann, weil so bringt die tv-anzeige nix.

edit2:
-gibt es eine app, die die fanarts wechselt, so dass das nicht immer die gleichen sind

-webradio-app?


[Beitrag von manolo_TT am 20. Dez 2010, 21:46 bearbeitet]
MikeRoxx
Stammgast
#6 erstellt: 21. Dez 2010, 15:43

manolo_TT schrieb:


-webradio-app?



gibt es doch mittlerweile unter den addons.


Hat von euch schon einmal jemand etwas damit gemacht?

http://embermm.com/


Gruß
Mike
stoker85
Inventar
#7 erstellt: 21. Dez 2010, 16:00
Ja, ich verwalte Meine Film und Seriendatenbank ausschließlich mit Ember.
MikeRoxx
Stammgast
#8 erstellt: 21. Dez 2010, 16:19
Lohnt sich das? Bzw. welche Vorteile bietet mir Ember gegenüber den XBMC features.
manolo_TT
Inventar
#9 erstellt: 21. Dez 2010, 16:24
danke, da probier ich embermm mal aus
stoker85
Inventar
#10 erstellt: 21. Dez 2010, 16:49
Man hat einfach viel mehr Kontrolle als es bei XBMC der Fall ist und die Bearbeitung geht viel schneller.

Als ich mir meinen HTPC gebaut habe, hatte ich ca 200 Filme und Serien ohne Ende. Da waren die Ergebnisse die der XBMC Scrapper brachte um es mal gelinde zu formulieren unzumutbar.

Viele Filme wurden falsch erkannt. Einige bestanden aus mehreren DVDs oder gehörten zu einer Filmserie. Bei wieder anderen gefiel mir das Fanart überhaupt nicht.

IN XBMC wäre das perfektionieren dieser Datenbank eine Odyssee gewesen. In Ember hingegen kam ich sehr schnell zu ergebnissen. Nun habe ich nur ein Cover für einen Film der aus 2DVds besteht, EIn Cover für Teil 1-6 eines Filmes und genau das Fanart das ich haben möchte. Das alles ging mit Ember sehr schnell.


Außerdem legt Ember alle Dateien die für die Datenbank benötigt werden in dem Verzeichnis ab in der sich auch der Film befindet. So gibt es kein böses Erwachen falls mal die XBMC Datenbank auf c: verloren geht.
manolo_TT
Inventar
#11 erstellt: 21. Dez 2010, 17:01
animes sind immer noch ein problem >_<, die werden zbsp so getaggt:
[Lunar]_Bleach_-_25_[14F9CC10]

und ember erkennt den hinteren teil falsch, d.h. einige hnudert dateien umbenennen. aber ember erzeugt die jpgs und nfos und die werden dann von xbmc erkannt und ausgelesen?
stoker85
Inventar
#12 erstellt: 21. Dez 2010, 17:09
Warum ist denn da die Schreibweise so komisch?

Ja, Ember erzeugt die nötigen Dateien und XBMC sucht wohl zuerst in den Lokalen Verzeichnissen bevor der Scraper zum Einsatz kommt.
manolo_TT
Inventar
#13 erstellt: 21. Dez 2010, 17:16
ist eben so bei den oldschool-subbern (im gegensatz zu haulunken wie horriblesubs), ich nehme mal an, dass das eine hash-summe ist


edit:

gleiches problem, da emm auch auf die gleiche datenbank zugreift, d.h. die anime kann ich vergessen oder kann ich das manuell eintragen?


[Beitrag von manolo_TT am 21. Dez 2010, 18:45 bearbeitet]
Hirnschmalz
Inventar
#14 erstellt: 22. Dez 2010, 13:19
Entferne doch einfach den hinteren Teil im Dateinamen?

Mit Ant Renamer geht das sehr schnell

Grüße
manolo_TT
Inventar
#15 erstellt: 22. Dez 2010, 15:16
ant renamer hab ich natürlich genutzt ;). aber der scrapper ist auch net besser
Hirnschmalz
Inventar
#16 erstellt: 22. Dez 2010, 16:48
Dann verstehe ich das Problem nicht.

Ich ging bis eben davon aus, das die Scaper nicht gehen, weil die Dateien nicht richtig benannt sind...
Man muss sich da schon an gewisse Regeln halten, sonst Funktionieren die Automatisierten Techniken nicht. (Gilt nicht nur für die XBMC Scraper)

Grüße
manolo_TT
Inventar
#17 erstellt: 22. Dez 2010, 17:07
ich habe die nun bspws claymore nummer gennant (also claymore 1.avi...) aber es gibt keine einträge zu den einzelnen folgen, d.h. es zeigt in der datenbank-ansicht nur die serie an, aber keine einzelne folge kann zu geordnet werden. daher benötige ich einen anderen scrapper oder einen workaround (ja ich habe anidb und den anderen scrapper ausprobiert)

edit:

ich glaube, dass das damit zusammenhängt, das die fortlaufend nummeriert sind. d.h. aus folge 301 wird S03E01


[Beitrag von manolo_TT am 22. Dez 2010, 18:51 bearbeitet]
xchris
Ist häufiger hier
#18 erstellt: 22. Dez 2010, 18:57
Hallo an Alle,

jetzt lacht mich bitte nicht aus Ich benutze seit Jahren iTunes und bin durch Zufall auf XBMC gestoßen. Habe es mal installiert und Musik & Bilder sind schon drin, das war kein Problem.

Doch woher bekommt man Skins & Addons (außer die voreingestellten) ? und vor allem wie installiere ich die Davon habe ich null Plan.

Google und Foren habe ich durch, doch nirgendwo steht was für Anfänger, auf den meisten Seiten verstehe ich nur Bahnhof.

Vielen Dank
Grüße
xchris


[Beitrag von xchris am 22. Dez 2010, 18:57 bearbeitet]
stoker85
Inventar
#19 erstellt: 22. Dez 2010, 20:18
Die einfachste Möglichkeit die Skin zu ändern ist über die sogenannten Addons. Unter Einstellungen -> Addons -> Skins sind schon ein paar coole skins verfügbar. Wenn deine Wunschskin nicht dabei ist verschaffe dir im Forum unter xbmc.org einen Überblick, lade dir die Wunschskin runter und versuche sie über Addons zu installieren.
Hirnschmalz
Inventar
#20 erstellt: 22. Dez 2010, 20:34

manolo_TT schrieb:

ich glaube, dass das damit zusammenhängt, das die fortlaufend nummeriert sind. d.h. aus folge 301 wird S03E01


Mit einem Log kann dir geholfen werden

Du hast deine anfrage imn XBMC Forum übrigens an falscher Steller gestellt.
Hier gehört das hin.

Bitte auch den gepinnten Thread dazu lesen

@xchris:

Seit der neuesten Version gibt es jetzt einen Addon Manager, das ist also um einiges einfacher geworden, unter Einstellungen -> Addons kann man ganz viele per Knopfdruck installieren

Grüße
manolo_TT
Inventar
#21 erstellt: 22. Dez 2010, 22:33
ist gelöst, hab alle episoden umbenannt und es funzt nun :), ein problem ist nur, dass manche folgen noch nicht bei tvdb vermerkt sind
xchris
Ist häufiger hier
#22 erstellt: 22. Dez 2010, 23:03
Danke, die vorinstallierten habe ich schon gesehen, dachte es gibt noch viele andere

Grüße
xchris
manolo_TT
Inventar
#23 erstellt: 22. Dez 2010, 23:12
so emm leistet gute arbeit, nachdem umbenennen, aber xbmc nutzt nicht die erstellten jpgs für die seasons, wie kann ich das ändern (will nicht alle von hand auswählen)
stoker85
Inventar
#24 erstellt: 22. Dez 2010, 23:50
Du musst die Filme aus der Datenbank werfen. Dann sucht er neue infos und findet die von Ember. Wenn du alles mit Ember machen möchtest, dann lösche mal die gesamte Datenbank (oder schneide sie nur aus damit sie nicht verloren geht).
manolo_TT
Inventar
#25 erstellt: 23. Dez 2010, 11:16
okay, welche dateiformate muss ich dann bei ember nutzen (in den optionen)
hans3000
Stammgast
#26 erstellt: 30. Dez 2010, 21:09
fanart.jpg / cover.jpg / movie<name>.nfo
Das sollte reichen für xbmc.
Ansonsten einfach mal ausprobieren...


[Beitrag von hans3000 am 30. Dez 2010, 21:10 bearbeitet]
Son-Goku
Inventar
#27 erstellt: 04. Jan 2011, 00:43
hallo

ich habe mir nun auch das neue xbmc geladen sowie den skin mediastream

nun habe ich die festplatte hinzugefügt und die filminformationen runtergeladen

meine frage ist nun wie bekomm ich das so hin wie in diesem youtubevideo

also so das ich von links nach rechts blättern kann und es mir gleich die filminformationen anzeigt


momentan ist es bei mir nur so das wenn ich filminformationen will rechte maustaste und auf filminformation.ich hätte es aber gerne so wie in den video bei minute 1:10
wie komme ich in dieses optionsmenü?

gruss
mario
sir_marko77
Stammgast
#28 erstellt: 04. Jan 2011, 10:54
Du kannst in der Filmübersicht unterschiedliche Ansichten einstellen (Liste, Thumnails, Covers).
Dazu entweder die Taste "links" oder "oben" drücken (variert je nach Ansicht) und dann bei "Ansicht" einstellen was dir gefällt.
manolo_TT
Inventar
#29 erstellt: 04. Jan 2011, 12:30
wichtig ist hierbei auch noch zu erwähnen, dass du den datenbank-modus nutzen solltest
Son-Goku
Inventar
#30 erstellt: 04. Jan 2011, 14:10
hi

den nutze ich

gruss
mario
Hirnschmalz
Inventar
#31 erstellt: 04. Jan 2011, 14:23
Moin,


sir_marko77 schrieb:
Du kannst in der Filmübersicht unterschiedliche Ansichten einstellen (Liste, Thumnails, Covers).
Dazu entweder die Taste "links" oder "oben" drücken (variert je nach Ansicht) und dann bei "Ansicht" einstellen was dir gefällt.


Das zählt trotzdem

Grüße
manolo_TT
Inventar
#32 erstellt: 04. Jan 2011, 16:35
kennt jmd eine anwendung mit der man die anzeige von xbmc ändern kann, die über den soundgraph-lcd (antec fusion remote) ausgegeben wird, ändern kann (bspw. HIMYM S01E01--> folgen name)
sir_marko77
Stammgast
#33 erstellt: 04. Jan 2011, 18:18
Geht das nicht mit der installierten Imonsoftware?

Habe jetzt auch mal eine Frage.
Bei der alten XBMC-Version hatte ich das AEON-Skin am Laufen.
Das scheint es für die 10er Version (noch) nicht zu geben, oder?
Welches Skin könnt ihr empfehlen?
Welche Addons sind zwingend?
Son-Goku
Inventar
#34 erstellt: 04. Jan 2011, 23:34
hallo

soweit habe ich es mal zum laufen gebracht.allerdings sind jetzt sehr viele covers und infos falsch.

hab z.b alle dragonball folgen drauf und angezeigt wird mir irgendwelche filme

desweiteren wie ist es eigentlich möglich ne quelle wieder zu entfernen?

gruss
mario
manolo_TT
Inventar
#35 erstellt: 05. Jan 2011, 01:35
joar die scrapper hauen mal daneben, für serien ist es wichtig, dass die in Staffel-Folge getaggt sind (zbsp DB S01E01), anstatt fortlaufend wie sonst üblich bei animes. dem kannst du händisch mit tvdb.com und antrenamer nachhelfen. ansonsten anderen scrapper auswählen (asian-network osä)
manolo_TT
Inventar
#36 erstellt: 07. Jan 2011, 13:23
hi,

hab ein neues programm für xbmc gefunden, welches für imon-lcd/vfd besitzer sehr interessant sein dürfte, da es um einiges besser ist, als der standard text:

http://forum.xbmc.org/showthread.php?t=84166

fehler den ich begangen habe: ihr müsst auf die neuste beta version wehcseln (wird nicht per update bezogen, sonder im soundgraph-forum für die imon-displays)
Larsemann45
Neuling
#37 erstellt: 14. Jan 2011, 00:49
Hallo manolo_TT,

ich beabsichtige, mir einen HTPC mit iMON-VFD/LCD zu bauen und möchte damit ohne TV in XBMC navigieren können, um MP3 und Internetradio zu hören.

Ist dies mit dem VFD möglich oder benötige ich dafür ein LCD?
manolo_TT
Inventar
#38 erstellt: 14. Jan 2011, 10:18
ich besitze (leider) nur ein lcd, aber mir würde ein vfd um einiges mehr zu sagen :). jedenfalls gehe ich davon aus, dass auch vfd unterstützt werden. allerdings die von imon/soundgraph gefertig wurden sollten nur die imon-software/bibliothek unterstützen. wobei man in der bucht ja auch wald und wiesen vfd kaufen kann, es soll auch dazu freeware geben, um diese an zu steuern. allerdings habe ich mich damit nie befasst
Larsemann45
Neuling
#39 erstellt: 15. Jan 2011, 10:52
Hallo manolo_TT,

vielen Dank für deine Antwort. Mittlerweile habe ich bei Youtube ein Video finden können, in dem zu sehen ist, wie sich beim Navigieren in XBMC die Anzeige des VFD ändert.

Aber warum würdest du ein VFD vorziehen? Ich stelle mir ein LCD viel "geiler" vor. Es hat bei mir eher monetäre Gründe, dass ich mich für ein VFD entschieden habe.

Gruß
Larsemann45


[Beitrag von Larsemann45 am 15. Jan 2011, 10:53 bearbeitet]
manolo_TT
Inventar
#40 erstellt: 15. Jan 2011, 23:14
ich rede von einem einfarbigen lcd. da ist ein vfd um längen besser, da ein lcd immer beleuchtet ist, leuchtet es die ganze zeit auch wenn es nix anzeigt, bei einem vfd leuchtet nur das was angezigt wird. sprich du siehst nur die schrift, währenddessen du beim lcd die schrift + hintergrundbeleuchtugn siehst
Hirnschmalz
Inventar
#41 erstellt: 21. Jan 2011, 15:41
you asked for it: xbmc for appletv2 ipad iphone4



Vor allem das Aplletv2 sieht interessant aus. (Ich kenne mich da aber auch nicht aus:D)

Außerdem gibt es eine Kooperation mit Sigma (Großer Hersteller für Chips die in den kleinen Mediageräten a la WD Live und so weiter). Proof of Concept hat schon geklappt, gibt aber noch Probleme (vor allem Performance)

Ich sehe dem ganzen sehr gespannt entgegen


Grüße
Son-Goku
Inventar
#42 erstellt: 24. Jan 2011, 22:57
hallo

ich hab mir am wochenende eine auzentech hometheater hd soundkarte gekauft.mit hdmi und neuen Tonformate

hat schon jemand die neuen formate unter xbmc zum laufen gebracht?

gruss
mario
MikeRoxx
Stammgast
#43 erstellt: 25. Jan 2011, 13:31

Son-Goku schrieb:

hat schon jemand die neuen formate unter xbmc zum laufen gebracht?



Hi,

ich glaube das sollte mit dem "XBMC DSPlayer" build gehen, wenn du die richtige Version von ffdshow installiert hast.

Gruß
Mike
Son-Goku
Inventar
#44 erstellt: 25. Jan 2011, 13:46
hi

ffdshow hab ich gar nicht installiert.könntest du mir das genauer erklären?

gruss
mario
manolo_TT
Inventar
#45 erstellt: 25. Jan 2011, 14:16
hast du mal eine testfile die hd-ton beeinhaltet?
Son-Goku
Inventar
#46 erstellt: 25. Jan 2011, 14:39
ja sogar mehrere aber die soundkarte hol ich erst am sonntag ab.mir gings nur darum ob es mit xbmc überhaubt möglich ist.power dvd 10 spielt ja mkv auch ab
MikeRoxx
Stammgast
#47 erstellt: 25. Jan 2011, 15:05
Falls noch jemand HD-Demos suchen sollte:
http://www.demo-world.eu/trailers/high-definition-trailers.php
Ch3fk0ch88
Stammgast
#48 erstellt: 15. Feb 2011, 15:16
Hi, welcher HTPC eigenet sich für XBMC?
Bild (1080p) an Panasonic GT20, TON(DTS und co) an Pioneer VSX920. Sehr leise, externe festplatten anschlüsse,villt hdmi 1.4 anschluss?

Hoffe ihr könnt mir paar tips geben, solte aber nicht so teuer sein. SOnst bleib ich bei der WD Live Player xD

Gruß
stoker85
Inventar
#49 erstellt: 15. Feb 2011, 20:53
Sorry, aber das gehört hier nicht hin.

HTPC Zusammenstellungen gibt es hier doch genug. Lies dir mal ein paar Threads durch und bei offenen Fragen kannst du ja einen eigenen eröffnen.

Im Grunde genommen reicht sehr kleine Hardware ala AthlonX2 oder i3. Eine Dedizierte GraKa ala HD5450 ist aber empfehlenswert.
Ch3fk0ch88
Stammgast
#50 erstellt: 16. Feb 2011, 20:52
Danke, aber warum gehört das nicht hier hin?
Ich frag doch gezielt nach nem XBMC System, und wer würde mir da besser weiterhelfen können als ihr?


Gruß
Son-Goku
Inventar
#51 erstellt: 16. Feb 2011, 21:15
xbmc läuft auf jedem htpc
du frägst ja welchen htpc du kaufen solltst.

wenn du probleme beim einrichten des xbmc hast dann bist du hier richtig
Suche:
Gehe zu Seite: Erste 2 3 4 5 6 . 10 . 20 . 30 . Letzte |nächste|
Das könnte Dich auch interessieren:
XBMC Problem?
KBC6 am 07.12.2011  –  Letzte Antwort am 15.12.2011  –  6 Beiträge
Webserver XBMC
Graschi am 08.01.2012  –  Letzte Antwort am 17.01.2012  –  5 Beiträge
XBMC/Kodi Auswahlzeile im Hauptfenster erweitern
rogim am 21.04.2015  –  Letzte Antwort am 23.01.2017  –  21 Beiträge
XBMC/Kodi und UPnP bzw. DLNA
Chris am 07.11.2014  –  Letzte Antwort am 28.11.2014  –  2 Beiträge
XBMC Fastboot
darkknight187 am 19.10.2011  –  Letzte Antwort am 19.01.2012  –  8 Beiträge
Wofuer XBMC?
Thomz1711 am 24.05.2010  –  Letzte Antwort am 18.06.2010  –  6 Beiträge
XBMC - Suche
rb-cologne am 15.10.2010  –  Letzte Antwort am 30.03.2011  –  2 Beiträge
XBMC - passthrough
mathias1000 am 17.10.2014  –  Letzte Antwort am 22.10.2014  –  3 Beiträge
Dolby Digital über Exodus (Kodi/XBMC) Hilfe!
xiCorda am 13.04.2017  –  Letzte Antwort am 25.04.2017  –  5 Beiträge
XBMC webradiostreams in XBMC einbinden, wie?
Tomaudioi am 15.08.2012  –  Letzte Antwort am 16.08.2012  –  13 Beiträge

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder851.220 ( Heute: 58 )
  • Neuestes MitgliedKäsekroko
  • Gesamtzahl an Themen1.419.984
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.037.251