Phono an AVR 8500

+A -A
Autor
Beitrag
sinaviv
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 21. Feb 2004, 16:16

Habe gerade den Umstieg auf Surround vollzogen. Kann dabei aber nicht auf meinen guten alten Thorens verzichten. Meine Problemchen: Der Harman AVR 8500 hat keinen Phono-Eingang. Auf meinem Thorens läuft ein Grado Platinum Wood (MM). Habe noch eine Creek OBH 9. Eigentlich eine MC-Vorstufe. Kann ich die auch für mein MM-System benutzen oder wird die sich dann verabschieden. Oder ist die Ausgangsspannung des Systems hoch genug um ohne Vorstufe betrieben zu werden?
Holger
Inventar
#2 erstellt: 21. Feb 2004, 16:53
Weder noch.
Die Ausgangsspannung des Grado ist zu hoch für eine MC-Vorstufe, und selbst wenn sie ausreichend für einen Line-Eingan wäre - was sie nicht ist - würde das Ganze wegen der fehlenden RIAA-Entzerrung schlicht unmöglich klingen.
Ich würde den Creek verkaufen, für den Erlös bekommst Du locker einen NAD PP2 oder eine Project PhonoBox - oder natürlich einen OBH-8.
sinaviv
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 21. Feb 2004, 20:28

muchas gracias.
Das hat geholfen.
Äh, will hier jemand eine Creek OBH 9 in neuwertigem Zustand kaufen, oder gegen eine NAD PP2 tauschen ?
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Denon AVR-X4200 Phono-Eingang
Sumpfbrumme am 04.09.2016  –  Letzte Antwort am 05.09.2016  –  5 Beiträge
Realistic lab 8500
Eminenz am 19.02.2011  –  Letzte Antwort am 20.11.2011  –  9 Beiträge
Phono Vorstufe
maiden12 am 29.08.2012  –  Letzte Antwort am 31.08.2012  –  15 Beiträge
Plattenspieler an AVR
LordShorty am 11.07.2011  –  Letzte Antwort am 18.07.2011  –  32 Beiträge
Phono-Vorverstärker
yawara am 04.05.2006  –  Letzte Antwort am 06.05.2006  –  9 Beiträge
Phono Brummen
fischpitt am 02.04.2018  –  Letzte Antwort am 05.04.2018  –  20 Beiträge
Technics 1210 an AVR anschließen
Magic*Prince am 30.12.2014  –  Letzte Antwort am 07.01.2015  –  8 Beiträge
Phono-Vorverstärker trotz Phono-Eingang ?
exxtatic am 16.01.2005  –  Letzte Antwort am 16.01.2005  –  3 Beiträge
phono pre oder phono eingang
melachi87 am 08.09.2011  –  Letzte Antwort am 03.10.2011  –  13 Beiträge
Doppelter Phono Preamp schädlich für LS oder AVR?
Jam-iLL am 12.01.2016  –  Letzte Antwort am 13.01.2016  –  7 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder843.858 ( Heute: 35 )
  • Neuestes MitgliedFloouz
  • Gesamtzahl an Themen1.407.052
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.796.850

Hersteller in diesem Thread Widget schließen