Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Problem mit Phonovorverstärker?

+A -A
Autor
Beitrag
Childerich
Stammgast
#1 erstellt: 08. Jan 2010, 20:20
Guten Abend zusammen,

ich habe heute endlich meine analoge Aufrüstung vorgenommen und stehe nun vor folgendem Problem:

Ich habe einen --> Project Debut III
über einen --> Cambridge Audio 640P
an einen --> Cambridge Audio 640A (Aux)
gehangen,

allerdings bekomme ich nur ganz leisen Klang direkt auf der Platte, aus dem Verstärker kommt nichts.


Folgendes habe ich überpüfen können:

Aux-Eingang am 640A funktioniert --> CD-Player angeschlossen (normaler Klang)
Project Debut III funktioniert --> ohne 640P an 640A angeschlossen (recht leise, aber Sound aus Lautsprechern)
Kabelverbindung von 640P an 640A funktioniert --> damit CD-Player verbunden (normaler Klang)

Demnach müsste es eigentlich an der Phono-Vorstufe liegen, oder habe ich etwas übersehen? Diese hängt ordnungsgemäß am Netz (blaue Diode leuchtet), alle Einstellungen sind wie in der Bedienungsanleitung vorgenommen.

Kann ich das Gerät irdendwie testen? Z.B. mal das Signal vom CD-Player durchlaufen lassen? Sonst irgendwelche Tipps?


Vielen Dank für alle Antworten,

Childerich
the_det
Stammgast
#2 erstellt: 08. Jan 2010, 20:38
Hi,

Du kannst am Phono-VV umstellen, ob Du MM- oder MC-Systeme benutzt. Ich vermute mal, Du hast den MM-Eingang belegt, und das Gerät steht auf MC (oder umgekehrt ).

Grüße
Det
Childerich
Stammgast
#3 erstellt: 08. Jan 2010, 20:41
Hallo,

nein, daran liegts definitiv nicht. Alle Anschlüsse und Einstellungen sind ordnungsgemäß vorgenommen...


[Beitrag von Childerich am 08. Jan 2010, 20:41 bearbeitet]
the_det
Stammgast
#4 erstellt: 08. Jan 2010, 20:49
...merkwürdig. Aber so, wie Du es beschreibst, muss ja der 640P die Problemquelle sein, oder?
Verbinde mal den 640p mit dem 640 A und geh' mal mit einem normalen Cinch-Kabel in den MC-Eingang des 640P. Dann klopf mal leicht auf die freien Kontakte des Cinch-Kabels, und hör' mal, ob aus den Boxen etwas kommt.

Grüße
Det
Childerich
Stammgast
#5 erstellt: 08. Jan 2010, 21:00
Hallo Det,

jetzt habe ich 640P und 640A mit einem Cinch-Kabel (Phono) verbunden, dazu ein normale Cinch in den 640P-Eingang gesteckt (sowohl MM als auch MC), da kommt beim Klopfen auf die freien Kontakte gar nichts.

Wenn ich aber ein schlecht geschirmtes Kabel (noname total) als Verbindung zwischen Phonovorstufe und Amp verwende, dann habe ich ein deutlich wahrnehmbares Rauschen, welches sich durch Veränderung des Lautstärkereglers am Amp lauter machen lässt.
the_det
Stammgast
#6 erstellt: 08. Jan 2010, 21:05

Childerich schrieb:
Wenn ich aber ein schlecht geschirmtes Kabel (noname total) als Verbindung zwischen Phonovorstufe und Amp verwende, dann habe ich ein deutlich wahrnehmbares Rauschen, welches sich durch Veränderung des Lautstärkereglers am Amp lauter machen lässt.

Du produzierst ein Störsignal hinter dem Phono-VV; der Aux-Eingang Deines 640A ist in Ordnung (aber das wusstest Du ja schon ). Ich befürchte, dass der 640P defekt ist. Wenn sowohl der Plattenspieler als auch der 640A ordnungsgemäß funktionieren, bleibt ja nur noch der Phono-VV. Kannst Du ihn bei Deinem Händler umtauschen?
Der 640P ist wirklich ein prima Gerät. Ich habe lange sehr zufrieden damit Musik gehört; sowohl mit MM- als auch MC-Abnehmern.

Grüße
Det
Childerich
Stammgast
#7 erstellt: 08. Jan 2010, 21:13
Hallo Det,

ja, der 640P wird jetzt wieder zum Händler wandern, mich ärgert dabei vor allem, dass ich mir heute den Abend richtig schön freigehalten hatte, um mal ausgiebig durch meine prae-mortem geerbte Plattensammlung zu hören.

Vielen Dank für Deine Hilfe!
the_det
Stammgast
#8 erstellt: 08. Jan 2010, 21:19
Hi Childerich,

ärgerlich, in der Tat Aber wenn Du erst ein funktionierendes Gerät hast, ist der Ärger vergessen

Gute Nacht
Det
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Probleme mit Project-Debut III
Notbier am 29.12.2004  –  Letzte Antwort am 29.12.2004  –  2 Beiträge
Project Debut III Klangprobleme
tale am 08.04.2005  –  Letzte Antwort am 09.04.2005  –  9 Beiträge
Project Debut III aufrüsten
HinaGod am 26.01.2012  –  Letzte Antwort am 03.02.2012  –  31 Beiträge
kein richtiger Ton Project Debut III Phono
tobias08 am 21.02.2013  –  Letzte Antwort am 23.02.2013  –  10 Beiträge
Project Debut III Einstellungsprobleme
Micados am 12.06.2007  –  Letzte Antwort am 13.06.2007  –  11 Beiträge
Project Debut III brummt
JonasH am 10.12.2007  –  Letzte Antwort am 08.10.2009  –  46 Beiträge
Project Debut III kaufen?
Eminenz am 10.02.2011  –  Letzte Antwort am 10.02.2011  –  2 Beiträge
Neukauf ProJect Xpression III
juliux am 27.09.2011  –  Letzte Antwort am 08.10.2011  –  7 Beiträge
Plattenspieler an Cambridge Audio 640A
Manuelito am 26.08.2013  –  Letzte Antwort am 27.08.2013  –  5 Beiträge
ADC und PROJECT-Debut
d-28 am 10.09.2004  –  Letzte Antwort am 11.09.2004  –  6 Beiträge
Foren Archiv
2010

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Pro-Ject

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.400 ( Heute: 44 )
  • Neuestes MitgliedAndré_Chladek
  • Gesamtzahl an Themen1.345.529
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.667.528