Riemen wechseln bei Dual 510

+A -A
Autor
Beitrag
ac1232
Neuling
#1 erstellt: 30. Apr 2010, 18:07
Kann mir bitte jemand sagen wie man den riemen erneuern kann
kriege den Plattenteller nicht angehoben wie ist dieser befestigt.

Danke ac1232
raphael.t
Inventar
#2 erstellt: 30. Apr 2010, 20:18
Hallo!

Irgendwo in einem Fenster des Tellers (links) ist eine Schraube, die einen Schieber fixiert.
Schraube lösen, Schieber lösen, Teller abziehen.
So (oder so ähnlich) läuft´s in der Regel ab,
schon lange keinen 510 mehr in der Hand gehabt.

Grüße Raphael
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Dual 510, neuer Tonabnehmer?
corinthian am 28.01.2005  –  Letzte Antwort am 01.02.2005  –  3 Beiträge
DUAL 510
Capitol am 20.04.2006  –  Letzte Antwort am 12.01.2009  –  13 Beiträge
Tape-Riemen wechseln
rebel32 am 19.01.2006  –  Letzte Antwort am 22.01.2006  –  2 Beiträge
Dual 510 - Lohnt Reparatur?
ferdijtb am 27.10.2012  –  Letzte Antwort am 27.10.2012  –  11 Beiträge
Neuling - DUAL 510 - Fragen
Adran76 am 01.12.2015  –  Letzte Antwort am 09.12.2015  –  6 Beiträge
Hohes Rillenrauschen DUAL 510
Cpt_Chaos1978 am 25.09.2008  –  Letzte Antwort am 27.09.2008  –  3 Beiträge
Entzerrvorverstärker für Dual 510
biermann. am 04.09.2009  –  Letzte Antwort am 12.09.2009  –  19 Beiträge
Tonabnehmer für Dual 510
grester am 03.04.2011  –  Letzte Antwort am 03.04.2011  –  5 Beiträge
Frage zum Dual 510
thomscheu am 06.10.2016  –  Letzte Antwort am 16.01.2017  –  3 Beiträge
Dual 510 Auflagekraft richtig?
Wusan am 07.12.2016  –  Letzte Antwort am 07.12.2016  –  6 Beiträge
Foren Archiv
2010

Anzeige

Top Produkte in Analogtechnik/Plattenspieler Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder843.858 ( Heute: 7 )
  • Neuestes Mitgliedjackanderson110
  • Gesamtzahl an Themen1.407.006
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.796.040

Top Hersteller in Analogtechnik/Plattenspieler Widget schließen