Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Plattenspieler - Verstärker notwendig

+A -A
Autor
Beitrag
franz_m22
Neuling
#1 erstellt: 15. Jun 2010, 15:16
hallo.

Ich bin auf der suche nach einem günstigen Plattenspieler wie z.B. diesem hier.Kenwood p119

Blöde Frage: Aber benötige ich einen Vertärker und Lautsprecher oder kann ich die Lautsprecher direkt an den Plattenspieler anstecken?
Denn auf der Produktseite steht was von Phono-Vorverstärker-Ausgangspegel.

Könnte ich aktiv Lautsprecher direkt an den Plattenspieler anstecken?

danke + lg
Franz
mogo
Inventar
#2 erstellt: 15. Jun 2010, 15:23
In der Anleitung steht, dass das Teil einen integrierten Phono-Vorverstärker besitzt (welchen man auch abschalten kann).
Ist dieser Vorverstärker aktiviert, steht dir ein normaler LineOut zur Verfügung. Daran kannst du dann einen Verstärker oder auch Aktivlautsprecher anschließen.
achim96
Inventar
#3 erstellt: 15. Jun 2010, 15:47
hallo,
nicht ganz blöde frage willst du mit der plattenfräse ernsthaft musik hören?
das teil ist nicht den karton wert in dem es verpackt ist und sollte auch nie ausgepackt werden!
franz_m22
Neuling
#4 erstellt: 15. Jun 2010, 15:59
Der Plattenspieler sollte nur mal ein Beispiel sein.
Allerdings möchte ich maximal 150 EUR ausgeben.

Zusammenfassend heißt das, wenn der Plattenspieler einen Phonon Vorverstärker eingebaut hat wäre weder Verstärker, noch Aktivlautsprecher notwendig.

Nur vermute ich, dass ich entweder Verstärker oder Aktivlautsprecher für die Lautstärkenregelung brauche.
achim96
Inventar
#5 erstellt: 15. Jun 2010, 16:33
falsch!
das heisst lediglich das du diese plattenfräse an einem verstärker anschliessen kannst der keinen phonoeingang hat. an
aux oder den cd eingang. natürlich gehen auch aktivlautsprecher.
thom53281
Stammgast
#6 erstellt: 15. Jun 2010, 16:48
Mehr dazu steht noch hier niedergeschrieben.

Wenn Du nur ~150 € ausgeben willst, investier das Geld in ein gebrauchtes Gerät (z. B. Dual und Thorens Geräte aus den 80ern). Da kriegst Du schon wirklich gute Geräte in dem Preisbereich. Mehr findest Du in den vielen Themen, die es wöchentlich zu Gebrauchtgeräten in dem Preisbereich gibt. Etwas über Deinem Budget, aber schau trotzdem mal hier rein:
http://www.hifi-forum.de/viewthread-26-11280.html

Dazu dann noch einen Vorverstärker (+ normalem Verstärker) oder Verstärker mit Phono-Eingang und Lautsprecher. Das alles kriegst Du gebraucht auch schon für kleines Geld in annehmbarer Qualität (je nach Vorbesitzer :.). Und wenn Du nur lange genug suchst, sogar noch richtig vernünftige Ware.

(Ich hab z. B. erst einmal einen Pioneer PL-200 und eine Grundig RTV 820 für insgesamt 12 € auf dem Flohmarkt bekommen.)

Grüße
Thomas
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Plattenspieler & Verstärker
stevenwolff am 25.06.2010  –  Letzte Antwort am 28.06.2010  –  11 Beiträge
plattenspieler
crixxx am 08.11.2004  –  Letzte Antwort am 09.11.2004  –  9 Beiträge
Plattenspieler
Luebbe am 31.10.2003  –  Letzte Antwort am 02.11.2003  –  15 Beiträge
Plattenspieler
jetsetradio8 am 15.09.2013  –  Letzte Antwort am 18.09.2013  –  14 Beiträge
Plattenspieler
PegelJohnny am 25.06.2015  –  Letzte Antwort am 27.06.2015  –  9 Beiträge
Phono Vorstufe notwendig?
p-o-f am 12.10.2009  –  Letzte Antwort am 13.10.2009  –  4 Beiträge
Plattenspieler zu Verstärker!?!
birneone am 20.12.2003  –  Letzte Antwort am 20.12.2003  –  4 Beiträge
PlattenSpieler-Verstärker-PC=clipping
oliverkorner am 04.07.2004  –  Letzte Antwort am 05.07.2004  –  2 Beiträge
Beratung Plattenspieler und Verstärker
Movie-Lolle am 03.12.2008  –  Letzte Antwort am 03.12.2008  –  28 Beiträge
Kenwood Verstärker für Plattenspieler
ich-bin-ein-benutzer am 05.01.2009  –  Letzte Antwort am 05.01.2009  –  9 Beiträge
Foren Archiv
2010

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Monitor Audio

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.744 ( Heute: 3 )
  • Neuestes Mitgliedstephnane
  • Gesamtzahl an Themen1.344.820
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.655.488