Effektive Masse

+A -A
Autor
Beitrag
audiophiler
Neuling
#1 erstellt: 09. Mai 2003, 14:06
Hallo zusammen! Hab mir einen Plattenspieler selbst gebaut
inclusiv Tonarm nach Scheu Prinzip. Wie berechne ich oder wie lautet die Formel der effektiven Masse des Tonarms?
Im vorraus schon mal danke.


[Beitrag von audiophiler am 09. Mai 2003, 14:11 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
veränderung der effektiven masse des tonarms .
m.henneke am 14.06.2007  –  Letzte Antwort am 15.06.2007  –  7 Beiträge
Effektive Masse eines Tonarms berechnen
Burkie am 21.12.2009  –  Letzte Antwort am 23.12.2009  –  10 Beiträge
Effektive Masse
audiophiler am 12.05.2003  –  Letzte Antwort am 12.05.2003  –  2 Beiträge
Effektive Masse Linn Akito ?
hotblacky am 20.01.2007  –  Letzte Antwort am 27.01.2007  –  11 Beiträge
Technics SL-1200/1210 Mk. II Tonarm effektive Masse?
volumeknob am 14.01.2012  –  Letzte Antwort am 30.01.2012  –  3 Beiträge
Wie Masse an Tonarm anbringen?
stephanwarpig am 17.04.2015  –  Letzte Antwort am 17.04.2015  –  8 Beiträge
Reloop RP-4000 effektive Masse? TA-Empfehlung?
volumeknob am 10.01.2012  –  Letzte Antwort am 19.01.2012  –  13 Beiträge
Compilance? Effektive Masse?Nagaoka MP 10
riotsk am 12.06.2007  –  Letzte Antwort am 07.07.2007  –  45 Beiträge
Effektive Tonarmmasse
SaschaK am 28.10.2004  –  Letzte Antwort am 18.11.2004  –  15 Beiträge
Tonarm: ULM oder S - gebogene Masse ?
heino_bruce_pink am 07.01.2011  –  Letzte Antwort am 08.01.2011  –  14 Beiträge
Foren Archiv
2003

Anzeige

Top Produkte in Analogtechnik/Plattenspieler Widget schließen

Aktuelle Aktion

HIFI.DE Adventskalender Widget schließen

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder855.308 ( Heute: 93 )
  • Neuestes Mitgliedosiris0815
  • Gesamtzahl an Themen1.426.007
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.141.843

Top Hersteller in Analogtechnik/Plattenspieler Widget schließen