Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Suche guten Plattenspieler

+A -A
Autor
Beitrag
Hellracer1
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 19. Mai 2011, 18:19
Moin,Moin
ich möchte mir gerne wieder einen Plattenspieler mit einem dazugehörigen Tonabnehmersystem zulegen. Der Plattenspieler wird an einem Luxman C-03, Luxman M-03 und Lautsprechern von Quadral Platinum M5 betrieben. Ich kenne mich mit Plattenspielern und deren Tonabnehmersystem nicht so gut aus. Ich würde am liebsten einen Luxman nehmen, bin aber auch für andere Marken offen. Preislich würde ich in etwa 200 € bis 400 € ausgeben.
Danke für Eure Mithilfe

Winfried


[Beitrag von Hellracer1 am 19. Mai 2011, 18:21 bearbeitet]
Detektordeibel
Inventar
#2 erstellt: 20. Mai 2011, 00:08
Neuware?

Bei dem Budget den

z.B.
Synq XTRM-1 (ca 300€), und als Tonabnehmer ein Audio Technica 120E (70-80€).

Mit abstrichen bei Haptik ein Reloop 2000 (ca 180€, und dann entweder den Rest des Geldes für das System investieren, oder z.B. wenn du nix großartig jusiteren willst ein Ortofon Concorde Arkiv.

Hier grad günstig, passt Silber zur Luxmankombi?

http://www.woodbrass...=904&affmt=2&affmn=1




Ich würde am liebsten einen Luxman nehmen


Die Frage ist woher.
Bei Gebrauchten Drehern ist das Angebot reichlich, ich würde dir einen schweren japanischen Dreher mit Direktantrieb empfehlen, gab es auch von Luxman.
Ansonsten hatte jeder Hersteller sehr gute Plattenspieler im Angebot. Technics, Denon, Sony, sogar Mitsubishi und andere Marken. Haben alle gute Verarbeitung und hohe Zuverlässigkeit gemeinsam. Selbst die billigsten Ausführungen klingen mit nem gescheiten System hervorragend.



Gerade in der Bucht gefunden, zwar nur "obere Mittelklasse" aber technisch sehr gutes Gerät.

http://cgi.ebay.de/T...&hash=item35b238525c

Der ohnehin mindestens "sehr ordentliche" Tonabnehmer kann mit ner Jico-Nadel noch weiter aufgewertet werden.

Wie soll der Dreher denn sein? Muss er vollautomatik haben? Reicht ein komplett manueller auch? Was für Musik hörste hauptsächlich damit? Farbe? Optik?


[Beitrag von Detektordeibel am 20. Mai 2011, 00:10 bearbeitet]
Hellracer1
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 20. Mai 2011, 06:48
Hallo,
Danke schon einmal für deinen ausführlichen Bericht. Ich suche eine guten, gebrauchten Plattenspier. Ich höre viel Klassik und Pop der 80er Jahre. Ein vollautomatischer wäre schön. Da ich herausgehört habe, ist das A+O das Tonabnehmersystem oder liege ich falsch.

Danke und Grüße

Winfried
Detektordeibel
Inventar
#4 erstellt: 20. Mai 2011, 11:35

Da ich herausgehört habe, ist das A+O das Tonabnehmersystem oder liege ich falsch


Für den Klang ist es am wichtigsten, ja.


ch höre viel Klassik und Pop der 80er Jahre.


Da macht sich das AT120E gut, das System P207 am Ebaytechnics ebenso.


Vollautomatische Dreher gibts bei Neuware nur noch 2 Stück überhaupt, das eine ist der Denon 300 DPF, das andere der Dual 455, hören kann man auch damit, qualitativ würde ich die aber unter den Technics SL-D3 einordnen. Noch viel viel mehr Plastik.

Der hier ist nochmal eine halbe Klasse höher wie der SL-D3

http://cgi.ebay.de/T...&hash=item5644389cfa

technisch ähnlich aber halbautomatik.

http://cgi.ebay.de/M...&hash=item20b972c46f

Wohnzimmertauglich ist er ja.

Auch interessant - gehen oft für unter 100€ weg.

http://cgi.ebay.de/P...&hash=item2310d1c7b6
Hellracer1
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 06. Jun 2011, 17:01
Danke, habe mich zum kauf eines Denon DP-47F mit Denon DL-103R entschieden,lag preislich in meiner Preisvorgabe.
Grüße
Winfried
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Denon DP-47F an Luxman C-03
Hellracer1 am 08.06.2011  –  Letzte Antwort am 08.06.2011  –  4 Beiträge
Luxman Plattenspieler?
Katte am 06.06.2006  –  Letzte Antwort am 25.06.2006  –  8 Beiträge
Plattenspieler der Marke Dual + Luxman
gierdena am 30.03.2004  –  Letzte Antwort am 30.03.2004  –  4 Beiträge
Luxman pd264
Minischaf am 10.04.2004  –  Letzte Antwort am 12.04.2004  –  9 Beiträge
Frage zu Luxman Plattenspieler
Samsu am 06.04.2006  –  Letzte Antwort am 26.04.2015  –  25 Beiträge
Suche guten Plattenspieler für 200 - 400 ?
Slomi am 18.03.2013  –  Letzte Antwort am 23.03.2013  –  41 Beiträge
Tonabnehmersystem-welches
James_Osterberg am 20.01.2009  –  Letzte Antwort am 25.03.2009  –  19 Beiträge
Plattenspieler
Luebbe am 31.10.2003  –  Letzte Antwort am 02.11.2003  –  15 Beiträge
Plattenspieler?
Wormatianer am 06.06.2006  –  Letzte Antwort am 21.04.2011  –  31 Beiträge
Luxman PD-284 empfehlenswert?
PostRocker am 19.11.2015  –  Letzte Antwort am 22.11.2015  –  22 Beiträge
Foren Archiv
2011

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Quadral
  • Speed Link

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.828 ( Heute: 155 )
  • Neuestes MitgliedKlausHifi2016
  • Gesamtzahl an Themen1.344.954
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.657.536