Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Telefunken W230 Hifi

+A -A
Autor
Beitrag
stephan1892
Stammgast
#1 erstellt: 29. Okt 2011, 14:48
Hallo
Ich habe einen W 230 bekommen,der keinen Mux von sich gibt.Man hört nichts brummen,nichts dreht sich???
Wie bekomme ich das Teil geöffnet?
Wer kann mir helfen?
Gruss Steffen
wastelqastel
Inventar
#2 erstellt: 29. Okt 2011, 15:01
Das gechieht meistens von unten Boden abnehmen
stephan1892
Stammgast
#3 erstellt: 29. Okt 2011, 15:03
Also am Boden sind keine Schrauben vorhanden.
luckyx02
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 01. Nov 2011, 17:28
Sprengring von der Tellerachse, Teller abnehmen, die zwei Schieber oben und unten unterhalb des Tellers lösen und Riegel zur Tellerachse schieben, Chassis aus der zarge heben !

Ist zwar nicht der W230 , die Riegel sind aber bei PE immer die selben.....


3 Danach den Teller gerade nach oben hochziehen und abheben


[Beitrag von luckyx02 am 01. Nov 2011, 17:38 bearbeitet]
stephan1892
Stammgast
#5 erstellt: 01. Nov 2011, 17:43
Danke!
Der Dreher macht wieder das was er soll,Zumindest drehen .Ansonsten ist alles durcheinander.Automatik funktioniert nicht richtig,Tonarm kann mit dem Lift nicht angehoben werden und die Endabschaltung geht auch nicht immer.
Gruss Steffen
luckyx02
Hat sich gelöscht
#6 erstellt: 01. Nov 2011, 17:58
E-N-T-H-A-R-Z-E-N..... Stichwort : Steuerhebel mit 4 unabhängig von einander beweglichen ebenen....

Der W230 ist für mich der beste PE, totenstiller Lauf, sehr agil mit erstklassigen ultraleichten Tonarm.

Da hat der vermeintlich grosse Bruder 2020 klangtechnisch klar das nachsehen. Lohnt sich also, da etwas Arbeit zu investieren.


[Beitrag von luckyx02 am 01. Nov 2011, 18:01 bearbeitet]
stephan1892
Stammgast
#7 erstellt: 01. Nov 2011, 18:20
Das habe ich mir gedacht.Die Mechanik ist ziemlich kompliziert,ich ziehe den Hut vor dem,der sich sowas ausdenkt .
Soweit wie ich das in verschiedenen Foren gelesen habe,ist auf jeden Fall der Steuerpimpel weg,und der Pimpel für den Tonarmlift.
Ob ich das alles hinbekomme .
steffen
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Auflagekraft Telefunken w 230
bananibw am 08.10.2014  –  Letzte Antwort am 08.10.2014  –  3 Beiträge
Brummen beim Telefunken S600
Matze918 am 23.09.2006  –  Letzte Antwort am 19.10.2006  –  7 Beiträge
Telefunken w 230, Tonarm setzt nicht auf
VinylKA am 22.10.2013  –  Letzte Antwort am 23.10.2013  –  4 Beiträge
Telefunken S600 Hifi öffnen
Luna! am 17.08.2014  –  Letzte Antwort am 17.08.2014  –  3 Beiträge
Plattenspieler dreht sich nicht
Binan am 09.02.2015  –  Letzte Antwort am 13.02.2015  –  6 Beiträge
Telefunken W 258 HiFi (PE 3060) Tonarm Blockiert.
zoos001 am 25.08.2015  –  Letzte Antwort am 29.08.2015  –  8 Beiträge
Plattenspieler dreht sich zu langsam
Jasboso am 09.10.2015  –  Letzte Antwort am 11.10.2015  –  13 Beiträge
Plattenteller dreht sich nicht
whitefalcon am 08.03.2008  –  Letzte Antwort am 08.03.2008  –  7 Beiträge
Telefunken Hifi TS 860
blabla987 am 13.11.2007  –  Letzte Antwort am 22.11.2007  –  17 Beiträge
Telefunken Liftomat V - Lautes Brummen
Foma am 30.01.2011  –  Letzte Antwort am 01.02.2011  –  6 Beiträge
Foren Archiv
2011

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Analogtechnik/Plattenspieler Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Dali
  • Denon
  • Marantz
  • Heco
  • Rotel

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.995 ( Heute: 68 )
  • Neuestes Mitgliedconradbodo
  • Gesamtzahl an Themen1.345.081
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.659.364