Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


TD 126 mit TP16 MK III ein Kanal leiser

+A -A
Autor
Beitrag
bodenordnung
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 19. Sep 2012, 18:36
Hallo, ich habe o.g. Problem mit meinem TD 126. Der Linke Kanal ist viel zu leise, klingt aber sonst gut. Am TA liegt es nicht da er am TD 150 perfekt kling? Hat jemand eine Idee?
stbeer
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 19. Sep 2012, 19:36
MC oder MM?
bodenordnung
Schaut ab und zu mal vorbei
#3 erstellt: 19. Sep 2012, 20:05
Hallo, es ist ein MM (AT 155 LC)
ThatsSoul
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 19. Sep 2012, 20:18
Antiskating richtig eingestellt ?
silberfux
Inventar
#5 erstellt: 19. Sep 2012, 20:37
Hi, gesamte Kabelage muss überprüft werden incl. Anschlüsse am TA (rot = rot usw.?)

BG Konrad
stbeer
Hat sich gelöscht
#6 erstellt: 19. Sep 2012, 21:34
Ich fragte oben nach "MM oder MC" da sich ein anbahnender Kabelbruch bei MCs viel schneller klanglich bemerkbar macht als bei MMs

Ansonsten wuerde ich mal - wie Konrad schon empfahl - die Kabellage pruefen. Vielleicht liegt es auch nur an einem gespreitzen Cinch-Stecker, der - wenn gesteckt - nicht mehr genuegend "Kontaktdruck" abgibt. Uebrigens schadet eine Reinigung der Kontaktflaechen zB mit Isopropylalkohol nie ...

Gruss Stefan
the_det
Stammgast
#7 erstellt: 20. Sep 2012, 21:23
Moin,

bei diesen TP16-Tonarmen hätte ich die Kontaktstelle am Tonarmrohr im Verdacht. Bei meinem damaligen TD 160 hat sie mich um den Verstand gebracht.
Vielleicht hier mal die Federstifte leicht hin & her bewegen.

Grüße
Det
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Thorens TD 126 MK III
kastorRex am 25.11.2010  –  Letzte Antwort am 10.12.2010  –  7 Beiträge
Thorens TD 126 MK III
vm@x71 am 29.05.2006  –  Letzte Antwort am 12.12.2013  –  62 Beiträge
TD 126 MK III
Sholva am 07.08.2012  –  Letzte Antwort am 30.08.2012  –  29 Beiträge
TD 320 mit TP16 MK III - Geräusche
ABP am 03.09.2015  –  Letzte Antwort am 07.09.2015  –  10 Beiträge
Funktionsuntüchtiger Thorens TD 126 MK III
nilsbie am 31.10.2008  –  Letzte Antwort am 24.11.2008  –  5 Beiträge
TD 126 MK III und Shure V15VxmR
Invisibleman am 05.06.2005  –  Letzte Antwort am 07.06.2005  –  20 Beiträge
Gleichlaufproblem bei Thorens TD 126 MK III
JUM am 28.05.2006  –  Letzte Antwort am 18.06.2006  –  27 Beiträge
Thorens TD 126 MK III empfehlenswert?
Papstanwärter am 12.11.2015  –  Letzte Antwort am 01.06.2016  –  96 Beiträge
Thorens TD 126 MK iii Tonabnehmer
keineahnunginblau am 17.12.2013  –  Letzte Antwort am 20.12.2013  –  28 Beiträge
Thorens TD-126 TP16 MK II Tonarm Upgrade
Chrisk7 am 14.03.2008  –  Letzte Antwort am 18.03.2008  –  19 Beiträge
Foren Archiv
2012

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Analogtechnik/Plattenspieler Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Dali
  • Denon
  • Marantz
  • Heco
  • Rotel

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.828 ( Heute: 17 )
  • Neuestes MitgliedLarsinger2
  • Gesamtzahl an Themen1.344.826
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.655.574