Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Kaufberatung Plattenspieler mit 3 Geschwindigkeiten ähnlich L-81 USB

+A -A
Autor
Beitrag
SilRe
Neuling
#1 erstellt: 19. Nov 2012, 15:32
Hallo Zusammen,

ich bin seit einiger Zeit auf der Suche nach einen Plattenspieler mit folgenden Eckdaten:

- 3 Geschwindigkeiten (ist enorm wichtig)
- Massiver Plattenteller
- Audio Technica Abtastsystem
- super wäre Direktanrieb, ist aber kein Muss
- USB Schnittstelle, wobei direktes aufnehmen auf einen Stick super wäre
- Preis sollte maximal 200€ sein, wobei ich auch auf einen gebrauchten zurückgreifen würde
- ein Deckel wäre toll

Nach langen suchen habe ich bisher eigentlich nur einen Plattenspieler gefunden der fast alles vereint

http://www.lenco.eu/de/p/l-81-usb-4/

Den gleichen gibts von unterschiedlichen Herstellern.
Zum Einen würde mich interessieren ob jemand Erfahrungen mit diesem oder einem ähnlichen hat.
Ist mit diesem auch das abspielen von Schellacks, austausch des Tonabnehmers vorausgesetzt, möglich?

Zum Anderen wäre allerdings interessant ob es noch Alternativen gibt.
Mir ist bewusst das es die 3 Geschwindigkeiten enorm einschränken aber vielleicht gibts ja noch was, was ich bisher übersehen habe. Zur not würde ich auch auf einen USB-Anschluss verzichten, sollte es ein älteres Model geben.
Mich stört nämlich an dem genannten das er keinen Deckel besitzt. Staubtechnisch ist dies weniger optimal.

Vielen Dank euch schon mal.

Grüße

SilRe


[Beitrag von SilRe am 19. Nov 2012, 16:31 bearbeitet]
Detektordeibel
Inventar
#2 erstellt: 19. Nov 2012, 22:17
Da fällt mir nur der McCrypt vom Conrad ein, der hat angeblich auch 78 U/min. Schau dir mal auf der HP die Bedienungsanleitung an.

der bruder von Audio Technica selber kost ca 230€ und würde das auch können.

Preise sind für beide mittlerweile angestiegen.
Wuhduh
Inventar
#3 erstellt: 19. Nov 2012, 23:08
Nabend !

Möglicherweise würden diverse guterhaltene Reibradler mit 78UPM in Frage kommen, was diese Wunschgeschwindigkeit angeht.

Punkt 2 ist wie immer die Digitalisierung des Analogsignals.

Punkt 3 ist die Wahl des ( angeblich ) passenden Tonabnehmers bzw. im speziellen der Nadelschliff.

Da sind andere Analogies gefragt. Die Thematik wurde bestimmt auch schon oft in diesem Forum behandelt.

MfG,
Erik
Detektordeibel
Inventar
#4 erstellt: 19. Nov 2012, 23:44
Für Schelllackplatten brauchts afaik sowieso Spezialnadeln.

Um das AT 91 und schnelle Nadelwechsel kommt man eigentlich nicht herum, es sei denn mit SME Headshells.
SilRe
Neuling
#5 erstellt: 21. Nov 2012, 22:47
Vielen Dank euch erst einmal.
Also von der Idee einen Dreher mit USB Anschluss habe ich mich verabschiedet.
Ich glaube es gibt keinen der 3 Geschwindigkeiten, USB und einen vernünftigen Klang bietet.

Des Weiteren habe ich mich auf einen gebrauchten eingeschossen.

Was haltet ihr von dem Dual CS 1229 oder dem kleineren 1219?
Für unter 100€ bekommt man doch eigentlich alles was man braucht und sie sind für Schellack Platten geeignet (Mit dem richtigen Abtastsystem)
Laut einigen Beiträgen sollen diese locker mit heutigen Mittelklasse Drehern mithalten können.
Ist das korrekt? Was gäbe es sonst noch an Alternativen mit ähnlicher Preis/Leistung?

Ach ja, der Dreher soll in Verbindung mit einem Onkyo TX-8555 betrieben werden.
Dieser besitzt einen Phono Eingang. Liege ich also richtig das ich sonst nichts weiter benötige oder ist noch ein Entzerrer nötig?

Vielen Dank.

SilRe
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Plattenspieler für 3 Geschwindigkeiten?
LightningGirl84 am 24.03.2005  –  Letzte Antwort am 17.04.2005  –  19 Beiträge
Kaufberatung Plattenspieler Lenco L-90
Schlumpf87 am 20.10.2016  –  Letzte Antwort am 20.10.2016  –  4 Beiträge
Plattenspieler Kaufberatung
soibrenner am 12.05.2013  –  Letzte Antwort am 13.05.2013  –  12 Beiträge
Kaufberatung Plattenspieler
Inchou am 15.05.2012  –  Letzte Antwort am 16.05.2012  –  10 Beiträge
Kaufberatung Plattenspieler
Dr._Droom am 16.12.2008  –  Letzte Antwort am 16.12.2008  –  7 Beiträge
Kaufberatung Plattenspieler
mojo_munich am 22.05.2012  –  Letzte Antwort am 22.06.2012  –  20 Beiträge
Kaufberatung Plattenspieler mit USB bis 450?
ChrisDerBär am 09.11.2015  –  Letzte Antwort am 09.11.2015  –  3 Beiträge
Kaufberatung: Plattenspieler
Shizukesa am 11.06.2012  –  Letzte Antwort am 13.06.2012  –  20 Beiträge
Kaufberatung Plattenspieler USB / WAV od. FLAC
DaniArrow am 21.11.2012  –  Letzte Antwort am 21.11.2012  –  5 Beiträge
Kaufberatung Plattenspieler mit guter Trittschalldämmung
Enfis am 16.09.2012  –  Letzte Antwort am 29.10.2012  –  17 Beiträge
Foren Archiv
2012

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Lenco
  • Onkyo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.134 ( Heute: 9 )
  • Neuestes Mitgliedklausherrda
  • Gesamtzahl an Themen1.345.197
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.660.803