Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Warum hat meine Tonarmwaage Shure SFG-2 versagt?

+A -A
Autor
Beitrag
+dünneBerg+
Stammgast
#1 erstellt: 28. Nov 2012, 09:45
Hallo,

ich habe letztes Wochenende mein neues Benz ACE-SM an den ZET mit TR800S Tonarm geschraubt. Hat alles prima geklappt, fein justiert....alles sah gut aus.

Bis auf eins, die Auflagekraft. Ich habe beim Wiegen mit der Shure Waage schon gesehen, daß das am Arm-Gegengewicht angezeigte Gewicht viel höher ist als das der Waage, und zwar 0,3-0,4g

Naja dachte ich, die Shure ist ja immer zuverlässig und es wird schon stimmen. Bei meinen DV 10x5 hat sie immer gut funktioniert.

Jetzt habe ich gestern mal mit einer Dig.Waage nachgemessen, und siehe da, ich habe tatsächlich 2,3g eingestellt, genau wie auf der Arm-Skala angezeigt

Hat jemand eine Idee, warum die Waage das Benz micht mag?
Ich habe beide Systeme übrigens immer auf gleicher Höhe gemessen!

Viele Grüße,
CHris
kempi
Inventar
#2 erstellt: 28. Nov 2012, 10:16
Hallo

ich habe die selbe Waage und auch den Verdacht, dass sie nicht (immer) korrekt wiegt.
Deshalb justiere ich Auflagekraft und Antiskating mit einer Testplatte.
Was hast Du denn für eine Digitalwaage gehabt?
+dünneBerg+
Stammgast
#3 erstellt: 28. Nov 2012, 12:25
Ich habe die Tomopol 400g Waage mit 0,05g Auflösung.
Für diese Messung habe ich mir einen Kunststoffausleger mit Gegengewicht gebaut und eine starke Kapton Folie auf die (TA) Wiegefläche geklebt.

Versuche mit sämtlichen Prüfgewichten waren alle sehr akkurat
mkoerner
Stammgast
#4 erstellt: 30. Nov 2012, 16:00
Probier doch mal mit einem Magneten ob die Shure Waage reagiert. Ältere Shure (NOS) Wagen sind magnetisch und können für MCs grundsätzlich nicht benutzt werden.

Mike
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Genauigkeit Shure sfg-2
LucioFulci am 25.03.2011  –  Letzte Antwort am 25.03.2011  –  5 Beiträge
Shure SFG-2 etwa magnetisch?
Belzebub69 am 05.06.2007  –  Letzte Antwort am 06.06.2007  –  7 Beiträge
Tonarmwaage oder lieber freihändig
prollpopper am 01.01.2010  –  Letzte Antwort am 11.03.2011  –  23 Beiträge
Ortofon Tonarmwaage?
be.mobile am 30.06.2008  –  Letzte Antwort am 01.07.2008  –  12 Beiträge
Dual 704/Shure V15 Type 4
alesandro am 13.01.2005  –  Letzte Antwort am 26.01.2011  –  24 Beiträge
Shure 75ED-Typ 2
floydian am 07.12.2003  –  Letzte Antwort am 08.12.2003  –  4 Beiträge
Einstellung: Ortofon Tonarmwaage spezial?
Klassikliebhaber am 23.08.2014  –  Letzte Antwort am 03.09.2014  –  27 Beiträge
Pioneer CTS 420 hat versagt!
darkphan am 12.08.2007  –  Letzte Antwort am 14.08.2007  –  4 Beiträge
Ersatznadel für Shure V15V-B
blueplay am 03.07.2012  –  Letzte Antwort am 03.07.2012  –  3 Beiträge
Plattenspieler: Warum 2-Polig?
djomega am 02.11.2010  –  Letzte Antwort am 03.11.2010  –  9 Beiträge
Foren Archiv
2012

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Analogtechnik/Plattenspieler Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Dali
  • Denon
  • Marantz
  • Heco
  • Rotel

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.883 ( Heute: 5 )
  • Neuestes Mitglied##Andreas##
  • Gesamtzahl an Themen1.346.069
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.677.275