Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Fix-o-gum gegen wackelige Headshells ?

+A -A
Autor
Beitrag
Wuhduh
Inventar
#1 erstellt: 03. Feb 2013, 01:32
Moin !

Marabu Fix-o-gum Montagekleber

Zuweilen nutze ich solchen Kleber für vorübergehende, elastische Verklebungen, weil ich bisher die verbundenen Komponenten relativ unproblematisch wieder trennen konnte und auch die Kleberreste entfernt werden konnten. Der Kleber ist lösungsmittelfrei.

Wie bekannt, gibt es bei fast allen alten DUAL- bzw. ELAC - Plattenspielern diese einrastbaren Headshells. Die könnten im Alter wackelig geworden sein, weil der Verriegelungsmechanismus oder der Plastik des Headshells ausgeleiert bzw. abgenutzt ist. Sowas konnte ich leider bei einigen Tonarmen bemerken.

Da es eine möglichst starre Verbindung zwischen Tonarm und Tonabnehmer zur Vermeidung von Resonanzen geben sollte, wäre die dezente Verwendung dieses Kleber doch angebracht, oder ?

Man muß ja nicht gleich so großzügig den Kleber auftragen, daß man später die Einzelteile nicht mehr feinmotorisch voneinander trennen kann.

MfG,
Erik
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Orsonic Headshells...wo?
-scope- am 05.12.2004  –  Letzte Antwort am 16.12.2004  –  3 Beiträge
Zweitdreher für SME-Headshells gesucht
TBF_Avenger am 17.01.2015  –  Letzte Antwort am 18.01.2015  –  3 Beiträge
Tips für Aufbewahrung Headshells mit System
ruppi107 am 31.01.2006  –  Letzte Antwort am 07.02.2006  –  5 Beiträge
Plattenspieler? o Ja o Nein o Vielleicht
A_Koch am 24.11.2014  –  Letzte Antwort am 29.11.2014  –  129 Beiträge
B&O
Nuovo am 26.11.2013  –  Letzte Antwort am 25.03.2014  –  28 Beiträge
Passt eine dieser Headshells auf einen Thorens TP 90?
Crix1990 am 23.06.2014  –  Letzte Antwort am 25.06.2014  –  14 Beiträge
Alt gegen Neu gegen Digital
iKorbinian am 17.07.2011  –  Letzte Antwort am 30.07.2011  –  26 Beiträge
Laser-Plattenspieler ;o
deichkind42 am 06.01.2004  –  Letzte Antwort am 28.05.2004  –  9 Beiträge
Rega 250 o. 300?
misswhite am 21.04.2006  –  Letzte Antwort am 05.06.2010  –  16 Beiträge
B&O Tonarm Systemanschlussbelegung
sehrinteressiert am 17.03.2009  –  Letzte Antwort am 21.03.2009  –  13 Beiträge
Foren Archiv
2013

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Analogtechnik/Plattenspieler Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Dali
  • Denon
  • Marantz
  • Heco
  • Rotel

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.629 ( Heute: 6 )
  • Neuestes MitgliedPanza85
  • Gesamtzahl an Themen1.345.798
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.672.188