Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Plattenspieler-Anschluss-Frage

+A -A
Autor
Beitrag
Pullunderjunge
Neuling
#1 erstellt: 17. Okt 2013, 21:18
Guten Tag,
was tue ich wenn mein Verstärker (genauer: meine Teufel-Kompaktanlage) keine Möglichkeit bietet den Plattenspieler zu erden?

Irgendeine Gehäuseschraube der Anlage, der (nahe) Heizkörper, und der "Ground" (das steht da wirklich so) der AM-Antenne fallen mir da ein - was meint Ihr?

Danke!

Gruss aus Viersen
Udo
avh0
Inventar
#2 erstellt: 17. Okt 2013, 21:28
Hi,
nachdem es ja darum geht Potentalunterschiede auszugleichen, ist nur die Gehäuseschraube der Anlage selbst ein sinnvoller Vorschlag.
Pullunderjunge
Neuling
#3 erstellt: 17. Okt 2013, 21:31
Ich weiss weder was ich ausgleichen will, noch warum - aber so mache ich das dann.

DANKE!!!!

Udo
volvo740tius
Inventar
#4 erstellt: 18. Okt 2013, 05:22
Hallo,

hat die Anlage überhaupt einen Phono-Eingang?

Gruß Thomas
-CarpeDiem-
Neuling
#5 erstellt: 18. Okt 2013, 06:07
Wollte ich auch erst fragen, aber ich denke es wird sich um nen Plattenspieler mit nem eingebauten Phonoverstärker handeln.

Darum auch das mit dem Heizkörper oder der Gehäuseschraube in der Betriebsanleitung.

Flo
Pullunderjunge
Neuling
#6 erstellt: 19. Okt 2013, 18:52
... auf die Idee mit dem Heizkörper bin ich tatsächlich selbst (!) gekommen...
aber es stimmt: es ist ein Plattenspieler (Pro-Ject) mit eingebautem Verstärker.
Die Anlage hat keinen Phono-Eingang.

Gruss aus Viersen
Udo
volvo740tius
Inventar
#7 erstellt: 19. Okt 2013, 20:13
Hallo,

und da hat der Pro-ject ein Erdungskabel oder wie muss man das sehen? Praktisch müsste ja die Erdung intern gelöst sein, er wird ja nur noch line-mäßig am Verstärker angeschlossen.

Gruß Thomas
-CarpeDiem-
Neuling
#8 erstellt: 19. Okt 2013, 21:02
Der DP-29F hat ja auch einen eingebauten Phonoverstärker und ein Erdungskabel. Warum würde mich aber auch interessieren
avh0
Inventar
#9 erstellt: 20. Okt 2013, 09:25
Nachdem die meißten Geräte keine Schuko Stecker (Schutzkontakt) haben, sondern nur mit zweioligen Eurosteckern ausgeführt sind, können die Massepotentiale einzelner Geräte sehr unterschiedlich sein.
Denn Massepotentiale ist dann nicht Erdpotential.
Wenn das Massepotential unterschiedlich ist, muss der Ausgleichsstrom über das Signalkabel fließen. Da der Spannungspegel des Signals bei Plattenspieler besonders klein ist, ist dort die Beinflussung am größten.
Deshalb Verstärker und Phono mittel Massekabel verbinden,
mit Erden hat das nicht zu tun. Man kann natürlich beide Geräte auf Erdpotential ziehen, damit erreicht man den gleichen Effekt.
germi1982
Moderator
#10 erstellt: 20. Okt 2013, 12:51
Das ist auch kein Erdungs- oder Massekabel, sondern ein Potentialausgleichskabel.

http://de.wikipedia.org/wiki/Potentialausgleich

Damit soll der Potentialausgleich zwischen Plattenspieler und Verstärker erreicht werden, es muss kein Erdpotential haben, sondern es soll keine Potentialunterschiede zwischen den beiden Geräten geben. Alles was einen Tonträger irgendwie mechanisch abtastet kann sich dadurch statisch aufladen, egal ob nun Plattenspieler oder Tonbandgerät (die haben oft auch eine Schraube für den Anschluss eines Kabels für den Potentialausgleich).

Wenn beide Geräte einen Schukostecker haben, dann haben beide gezwungenermaßen das gleiche Potential, nämlich Erdpotential. Die meiste Unterhaltungselektronik ist aber schutzisoliert, und hat damit einen EN-Stecker.

http://de.wikipedia.org/wiki/Schutzisolierung
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Plattenspieler erden ohne Kabel?
byzantine am 17.04.2007  –  Letzte Antwort am 17.04.2007  –  12 Beiträge
Plattenspieler erden
-Sir- am 09.09.2014  –  Letzte Antwort am 11.09.2014  –  15 Beiträge
Plattenspieler doppelt erden!
grappus am 02.01.2007  –  Letzte Antwort am 05.01.2007  –  4 Beiträge
Plattenspieler?
Norderstädter am 18.09.2007  –  Letzte Antwort am 19.09.2007  –  10 Beiträge
Plattenspieler
Luebbe am 31.10.2003  –  Letzte Antwort am 02.11.2003  –  15 Beiträge
Plattenspieler
Morti7 am 07.02.2016  –  Letzte Antwort am 07.02.2016  –  13 Beiträge
Plattenspieler
Ordoron am 19.02.2007  –  Letzte Antwort am 21.02.2007  –  10 Beiträge
Plattenspieler erden
harrrry am 09.05.2003  –  Letzte Antwort am 12.05.2003  –  9 Beiträge
Plattenspieler und PC Anschluss
ewchen am 04.01.2007  –  Letzte Antwort am 08.01.2007  –  17 Beiträge
plattenspieler
crixxx am 08.11.2004  –  Letzte Antwort am 09.11.2004  –  9 Beiträge
Foren Archiv
2013

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Denon

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.750 ( Heute: 117 )
  • Neuestes MitgliedKooro
  • Gesamtzahl an Themen1.346.024
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.676.623