Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Leuchtmitteltausch, aber wie?

+A -A
Autor
Beitrag
Johnny-Cash
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 29. Okt 2013, 21:20
Hi, an meinem Plattenspieler ist die Beleuchtung vom Plattenteller kaputt.
bis jetzt hat es mich nicht gestört. aber jetzt wo ich schon hier im forum angemeldet bin und
hier leute sind die sich mit den geräten auskennen, kann ich ja mal versuchen es zu reparieren.

die erste frage ist, wie komm ich an das leuchtmittel dran? rausschrauben geht ja nicht. muss ich das gerät
komplett zerlegen oder gibt es da nen trick? die zeweite sache ist, wo bekomme ich ein neues leuchtmittel her?

wenn es zu viel arbeit ist, werde ich es wohl nicht tauschen..

plattenspieler
Wuhduh
Inventar
#2 erstellt: 30. Okt 2013, 04:40
Was heißt denn bitte " zuviel Arbeit " ?
Magister_Verbae
Inventar
#3 erstellt: 30. Okt 2013, 15:13
Ich denke einmal, dass du von unten an das Innenleben kommst, wie bei den meisten Drehern auch. Welches Leuchtmittel genau verbaut ist, weiß ich leider nicht, sollte aber nicht sonderlich aufwändig sein, das zu tauschen.

LG

Martin
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Frage zu Strobe Beleuchtung an Plattenspielern
RaceKing am 04.12.2006  –  Letzte Antwort am 14.12.2006  –  15 Beiträge
WIe zerlege ich einen Plattenspieler der sich nicht zerlegen lassen will ?
Delta8 am 23.06.2004  –  Letzte Antwort am 24.06.2004  –  4 Beiträge
Birne/Leuchtmittel 33 Umdrehungen defekt
Tomeck am 17.12.2009  –  Letzte Antwort am 17.12.2009  –  3 Beiträge
Lenco L 78, wie komm ich an die Arm Lager
highfreek am 01.08.2015  –  Letzte Antwort am 02.08.2015  –  3 Beiträge
Beleuchtung Plattenspieler!
e. am 17.09.2010  –  Letzte Antwort am 20.09.2010  –  7 Beiträge
Revox 291 Plattenspieler - wo ist das Massekabel?
Sovebamse am 21.12.2005  –  Letzte Antwort am 22.12.2005  –  3 Beiträge
Leuchtmittel für Technics ST-7300
lars_ am 26.08.2005  –  Letzte Antwort am 01.09.2005  –  4 Beiträge
WIe gut ist das Shure N75HE-System?
Marsilio am 07.07.2013  –  Letzte Antwort am 12.07.2013  –  24 Beiträge
Pro-ject / Wo gibt es noch (Qualität) wie diese
SphalanX am 24.03.2015  –  Letzte Antwort am 24.03.2015  –  3 Beiträge
Der erste Plattenspieler oder wie löse ich meinen Zwiespalt?
Tatatataaa am 16.03.2016  –  Letzte Antwort am 20.03.2016  –  33 Beiträge
Foren Archiv
2013

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Analogtechnik/Plattenspieler Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Dali
  • Denon
  • Marantz
  • Heco
  • Rotel

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.750 ( Heute: 93 )
  • Neuestes MitgliedAphotografie
  • Gesamtzahl an Themen1.346.005
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.676.309