Beratung für den Einstieg in den Plattenspielerbereich

+A -A
Autor
Beitrag
freeky91
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 28. Dez 2013, 23:33
Naben erstmal.
Vorweg muss ich sagen, dass ich kein völliger Neuling bin im Bereich von Plattenspielern.
Ich selbst bin DJ und besitze daher schon 5 Plattenspieler. (2x Technics 1210 m5g und 3x Technics 1210 mk2).
Ich möchte nun auch an meiner HiFi Anlage meine Schallplatten hören können. Momentan besteht diese aus einem Pioneer VSX 527 und 2 selbstgebauten Stereolautsprechern. Als Zuspieler wird ein AppleTV genutzt, welches auf meine Mediathek zugreift.
Soweit erstmal zu dem, was vorhanden ist. Ich bin nun auf der Suche nach einem Plattenspieler und allem was an Zubehör dazu gehört diesen an dem vorhandenem AV Receiver anzuschließen (Tonabnehmer, Vorverstärker und alles was ich als Neuling vergessen habe). Dieser hat einen CD Input, den man nutzen könnte.
Budget läge bei maximal 1000€. Es wäre schön, wenn auch das Auge mithören würde. Mir gefallen die ganzen Spieler mit den großen frei sichtbaren Acryltellern sehr gut. Ob das zu dem Preis überhaupt machbar ist wage ich jetzt aber zu bezweifeln. Für Gebrauchtkauf bin ich natürlich auch offen.

Würde mich über jede Empfehlung freuen.

Grüße Niklas
Wuhduh
Inventar
#2 erstellt: 29. Dez 2013, 01:11
Nabend !

Der CD-Eingang ist ein Hochpegeleingang. Du mußt also einen Phono-Preamp anschaffen.

Gebraucht wirste für das Budget keinen Scheu, Transrotor, Brinkmann oder ähnliches erhalten.

Eher einen kleineren Clearaudio, vielleicht einen Acoustic Solid, bestimmt einen Pro-Ject RPM dingsbums.

Du bist Dir sicher, daß Du keine Haube benötigen wirst ?

Es gibt Alternativen bei den Technics', aber Du willst ja alle anscheinend so behalten wie sie sind.

MfG,
Erik
germi1982
Moderator
#3 erstellt: 29. Dez 2013, 04:33
Technisch gesehen sind die von dir favorisierten Plattenspieler einem 1210er bzw. 1200er (1210 schwarz, 1200 silber) mit gutem Hifi-Tonabnehmer absolut unterlegen. Die 12X0 wurden ja Anfang/Mitte der 1970er ursprünglich als Hifi-Plattenspieler konzipiert, haben sich dann aber durch den robusten und starken Motor im DJ-Bereich durchgesetzt. Auch ein Grund warum die solange gebaut wurden, der Mk. II kam 1978 auf den Markt. Der 12X0 war das am längsten gebaute Gerät aus dem Bereich der consumer electronic, und steht deswegen auch im Guiness-Buch der Rekorde.


[Beitrag von germi1982 am 29. Dez 2013, 04:37 bearbeitet]
freeky91
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 29. Dez 2013, 17:10
Vielen Dank erstmal für die Antworten.
Ich hätte wirklich nicht erwartet, dass die Spieler die ich hier stehen habe auch im HiFi Bereich so tauglich sind.
Das würde dann natürlich einiges an Geld für mich sparen, welches ich an anderer Stelle investieren könnte (Tonabnehmer, Preamp)
Ich könnte einen mk2 als HiFi Spieler nutzen.
Als DJ arbeite ich nur mit Condorde Tonabnehmern. Der HiFi Bereich ist da für mich völliges Neuland und ich würde mich freuen, wenn ihr mir da etwas gescheites empfehlen könntet. Des weiterem brauche ich dann nun einen anständigen Phono Vorverstärker.
akem
Inventar
#5 erstellt: 29. Dez 2013, 17:49
Ich würde auch einen der 12x0er seinem ursprünglichen Zweck zuführen, einen gescheiten Tonabnehmer drauf und damit Musik hören. Warum in die Ferne schweifen, wenn das Gute liegt so nah??
Also Tonabnehmer ein Vinylmaster Silver, dazu einen Musical Fidelity VLPS bzw. einen V90LPS (so heißt er glaub ich seit neuestem) und Du bist bestens bedient.

Gruß
Andreas
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Einstieg in die Plattenwelt
barsik am 04.08.2004  –  Letzte Antwort am 12.08.2004  –  22 Beiträge
Einstieg in den Vinylgenuss
moyhra am 01.08.2006  –  Letzte Antwort am 03.08.2006  –  21 Beiträge
Was muss ich für den Einstieg investieren?
bastis am 13.06.2004  –  Letzte Antwort am 19.07.2004  –  4 Beiträge
Lektüre für den Einstieg in die Welt der Dreher
ErnieBall am 28.04.2014  –  Letzte Antwort am 29.04.2014  –  10 Beiträge
Kaufberatung Plattenspieler für den Einstieg
Eased am 25.08.2015  –  Letzte Antwort am 07.09.2015  –  19 Beiträge
Ein günstiger Einstieg
NDakota79 am 06.02.2016  –  Letzte Antwort am 18.02.2016  –  11 Beiträge
Beratung für Plattenspielerkauf
bata17 am 29.12.2011  –  Letzte Antwort am 29.12.2011  –  10 Beiträge
Plattenspieler für Einstieg 200?
Archangel13 am 18.06.2007  –  Letzte Antwort am 19.06.2007  –  6 Beiträge
Einstieg in neue Welt
sebekhifi am 25.04.2014  –  Letzte Antwort am 28.04.2014  –  52 Beiträge
Einstieg in die Plattenwelt
Ledzep007 am 03.10.2010  –  Letzte Antwort am 08.10.2010  –  26 Beiträge
Foren Archiv
2013

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Pioneer

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder823.667 ( Heute: 41 )
  • Neuestes Mitgliedshala
  • Gesamtzahl an Themen1.376.494
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.217.667