Thorens oder Fisher

+A -A
Autor
Beitrag
tyr777
Stammgast
#1 erstellt: 03. Jul 2004, 17:54
Hallo, habe die ganze Zeit mit einem Fisher Studio Standard Plattenspieler gehört. Normal sind die Geräte von Fisher glaub nicht so toll, aber der Spieler macht einen ordentlichen Eindruck:
-Direktantrieb, quartzkontrolliert
-Pitch Control
-metallene Mechanik, sieht recht massiv aus
-magnetische Plattentellerbremse
-Stroboskopkontrolle für Geschwindigtkeit

alles recht massiv und sauber verarbeitet, funktioniert gut.
Nun habe ich einen Thorens TD 166Mk2 erworben, aber noch nicht damit gehört (muß ihn erst etwas herrichten). Wollte wissen, ob sich die Mühe überhaupt lohnt, den herzurichten,wird der Klang viel besser sein; und is mein Fisher Spieler vielleicht sogar absoluter Schrott?
andi_tool
Stammgast
#2 erstellt: 03. Jul 2004, 19:01
Hallo tyr777,

ohne Deinen Fisher zu kennen (genaue Modellbezeichnung?) würde ich mal behaupten, daß der Thorens der deutlich bessere Plattenspieler ist.

Wenn Du am Thorens einen halbwegs guten Tonabnehmer (z.B. Ortofon Vinylmaster Red) einbaust, die Hartfaserbodenplatte gegen eine MDF- oder Multiplex-Bodenplatte austauscht und das Ganze noch auf 3 Spikes (2 vorne, 1 hinten) stellst, hast Du schon was recht ordentliches.

Gruß

Andreas
tyr777
Stammgast
#3 erstellt: 04. Jul 2004, 20:17
Ok,
werde den Thorens mal herrichten und dann mal Probehören. Momentan ist ein Ortofonsytem montiert auf einem Thorens Halter, sieht ziemlich nach Orginal-Ausstattung aus, ist Orginal ein ortofon-System montiert und taugt dieses was?
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Fisher MT- 6225 Plattenspieler
yamahac4 am 18.12.2013  –  Letzte Antwort am 21.12.2013  –  3 Beiträge
Fisher Studio-Standard MT-872
downy am 13.06.2007  –  Letzte Antwort am 29.03.2009  –  6 Beiträge
Fisher Studio Standard mit Direktantrieb schlingert
WizardOfFuzz am 27.03.2012  –  Letzte Antwort am 28.03.2012  –  9 Beiträge
Tonabnehmer für Fisher 6310
Maxwo am 16.11.2017  –  Letzte Antwort am 18.11.2017  –  11 Beiträge
Plattenspieler Fisher MT-891 Problem
-denonfan- am 20.08.2014  –  Letzte Antwort am 26.01.2015  –  21 Beiträge
Fisher MT-6221 Ersatznadel
Mace2k12 am 21.12.2015  –  Letzte Antwort am 21.12.2015  –  3 Beiträge
(The)Fisher?
Johannes17 am 17.12.2008  –  Letzte Antwort am 20.12.2008  –  13 Beiträge
Fisher MT 6420 Tonarm tauschen?
eldiablo85 am 02.07.2017  –  Letzte Antwort am 03.07.2017  –  3 Beiträge
FISHER MT-6221 knarrzt....
missminipony am 03.07.2004  –  Letzte Antwort am 09.07.2004  –  8 Beiträge
Fisher MT 6250 Fehlersuche
drdiharree am 20.01.2010  –  Letzte Antwort am 29.01.2010  –  17 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Top Produkte in Analogtechnik/Plattenspieler Widget schließen

Aktuelle Aktion

HiFi-Forum Adventskalender Widget schließen

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder834.078 ( Heute: 43 )
  • Neuestes Mitgliedomit01
  • Gesamtzahl an Themen1.389.751
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.463.910

Top Hersteller in Analogtechnik/Plattenspieler Widget schließen