Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Anschlussbelegung beogram 7000

+A -A
Autor
Beitrag
felix233
Neuling
#1 erstellt: 27. Feb 2014, 09:33
hallo zusammen, bin auf der suche nach der anschlussbelegung für den Plattenspieler beogram 7000. wer kann weiterhelfen. mfg
8erberg
Inventar
#2 erstellt: 27. Feb 2014, 10:15
Hallo,

meinst Du für den DIN-Anschluß zum Verstärker?

http://upload.wikime...g-Stereo_vec.svg.png

Denk daran, dass Du evtl. bei einem Verstärker ohne Phono-Eingang einen Entzerrer-Vorverstärker benötigst.

Peter
felix233
Neuling
#3 erstellt: 27. Feb 2014, 12:13
hallo Peter, vielen dank für die info. ich schildere mal das problem- das audiokabel zum verstärker wurde durchtrennt da das gerät in einer Schrankwand verbaut wurde. nun muss ich im Plattenspieler das kabel neu verlöten weis aber nicht die kontaktbelegung auf der platine im Plattenspieler. rechter Kanal, linker Kanal , masse. gruss udo
8erberg
Inventar
#4 erstellt: 27. Feb 2014, 17:56
Hallo,


dann müsste eigentlich weiß (links) rot (rechts) und blau oder grün (Masse) sein, wenn B&O sich an die Normfarben gehalten hat.

Sicherheitshalber mal mit einem Durchgangsprüfer vom System bis dahin "durchklingeln"

Peter


[Beitrag von 8erberg am 27. Feb 2014, 17:57 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
B & O Beogram 7000
chrisradio am 25.11.2012  –  Letzte Antwort am 30.11.2012  –  4 Beiträge
Beogram 7000 geschenkt bekommen ...
am 21.07.2004  –  Letzte Antwort am 21.07.2004  –  3 Beiträge
Beogram 7000 Plattensoieler, Nadel springt nach 5 Minuten
Cpt.Striker am 17.02.2015  –  Letzte Antwort am 25.04.2015  –  18 Beiträge
Beogram 7000 Tonarm hängt
prmuc am 04.02.2016  –  Letzte Antwort am 05.02.2016  –  3 Beiträge
BeoGram 42V
hornhifi am 01.09.2011  –  Letzte Antwort am 02.09.2011  –  2 Beiträge
Vorverstärker für Beogram 3000
Flimmbing am 29.10.2014  –  Letzte Antwort am 29.10.2014  –  2 Beiträge
Plattenspieler Beogram 9500 brummt
NeoNagapJoe am 31.01.2008  –  Letzte Antwort am 31.01.2008  –  3 Beiträge
Beogram 1202
Badhabits am 30.05.2005  –  Letzte Antwort am 02.06.2005  –  13 Beiträge
Phono Vorverstärker für Beogram 3400
felixad am 02.12.2008  –  Letzte Antwort am 03.12.2008  –  5 Beiträge
Plattenspieler Beogram 4004 brummt
G.S.M. am 25.11.2007  –  Letzte Antwort am 25.11.2007  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2014

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Analogtechnik/Plattenspieler Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Dali
  • Denon
  • Marantz
  • Heco
  • Rotel

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.995 ( Heute: 81 )
  • Neuestes MitgliedThomsoft_
  • Gesamtzahl an Themen1.345.111
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.659.690