Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Erfahrungen zum Lenco L-3807,Tips zur Aufwertung

+A -A
Autor
Beitrag
Patrick-Fidelio
Hat sich gelöscht
#1 erstellt: 30. Apr 2014, 21:00
Hallo liebe HiFi Gemeinde

Die vorhanden Threads sind mir zu alt oder sind ausgeufert, man sehe mir den neuen Thread nach
Ich bin ein jahrelanger L-3807 User, der immer Zufrieden mit dem Gerät war.Das Gerät ist um die 15 Jahre alt ,12 Jahre in meinem Besitz.
Erst vor einem Jahr habe ich mal den Tonabnehmer getauscht , ein AT95E , der eine ganze Ecke besser ist , als der original Tonabnehmer.

Nun komnnte ich der Versuchung nicht widerstehn , mir bei Tchibo diesen Plattenspieler zu kaufen.Laut Abbildung konnte es sich nur um einen Lenco L-3807 handeln. Gekauft ----> Geliefert -----> Bingo .
Zu einem tollen Preis, wie ich finde.

Tchibo Plattenspieler 300411, Baugleich Lenco L-3807

Mittlerweile hat sich techn einiges getan, zb der Antrieb wurde modernisiert, der wesentlich besser ist (zb kaum Rumpeln).

Ja ja , ich weiß , hier gibt es welche , die diese Technics Clons nicht abhaben können, aber nicht jeder will die zur Zeit horrenden Preise bezahlen und
der Lenco L-3807 ist für sein Geld Top.
Zudem höre ich zu Hause und lege nicht als DJ auf

Was für Erfahrungen habt ihr mit dem L-3807 ? Welcher Tonabnehmer habt Ihr montiert?

Im moment habe ich an dem neuen Lenco wieder ein AT95E moniert , möchte aber auch mal ein anderes System testen.
Was könnt ihr denn da für um die 70 - 80 Euro empfehlen?


Grüße Patrick
Detektordeibel
Inventar
#2 erstellt: 01. Mai 2014, 02:50

Was könnt ihr denn da für um die 70 - 80 Euro empfehlen?



Ortofon OM Arkiv (kein OM 10)... oder Nagaoka MP110... alles andere wird dreistellig...
tomtiger
Moderator
#3 erstellt: 01. Mai 2014, 05:45
Hi,

wenn der Tonarm zu den nicht zu schweren gehört, werden Dir hier einige Leute ein Sonus Blue raten.

Gute Tonabnehmer für unter 1.000 sind kein Problem, unter 100 Euro, .... sicher schon 30 Jahre her, dass ich einen Tonabnehmer hatte, der unter 100 Euro (Neupreis) gekostet hat.

LG Tom
Patrick-Fidelio
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 01. Mai 2014, 10:24
Hallo

Was hällt ihr denn vom Nagaoka MP100 oder 110? Ich habe ja keine möglichkeit, so was zu testen,bevor ich es kaufe.
Was ich heute so gelesen habe, sollen das TOP Tonabnehmer in der Preisklasse sein.

Der Tonarm zählt zu den Mittelschweren , habe ich gelesen.


[Beitrag von Patrick-Fidelio am 01. Mai 2014, 10:25 bearbeitet]
Detektordeibel
Inventar
#5 erstellt: 01. Mai 2014, 15:59
Das MP100 ist nur sphärisch, würde das 110 wenn dann an deiner stelle nehmen.
Passt besser zum dreher und besser als das 95E ist es allemal.
Patrick-Fidelio
Hat sich gelöscht
#6 erstellt: 22. Mai 2014, 16:49
Hallo

So, ich habe heute mal den Nagaoka MP110 bestellt.
Gibt es zur zeit für 89 Euro inkl Versand bei Völkner.
Bin gespannt, wie sich das System anhört...

gruß Patrick
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Lenco 3807
Herzhebel am 01.06.2006  –  Letzte Antwort am 01.06.2006  –  4 Beiträge
Bitte um Hilfe: Neue Nadel/ Tonabnehmer für Lenco L-3807
Hifi_Michl am 21.01.2013  –  Letzte Antwort am 26.01.2013  –  5 Beiträge
2 defekte Plattenspieler: Marantz 6170 & Lenco L-3807
nike.b am 09.01.2006  –  Letzte Antwort am 18.01.2006  –  10 Beiträge
Lenco L 75, Tonarmlift zu schnell runter
AMD_Mann am 01.06.2006  –  Letzte Antwort am 02.06.2006  –  3 Beiträge
Lenco L-84
tobitobsen am 27.11.2006  –  Letzte Antwort am 22.09.2008  –  6 Beiträge
lenco L-78 restaurieren
freakmoped am 11.08.2008  –  Letzte Antwort am 12.12.2008  –  8 Beiträge
Lenco L-452
am 21.12.2010  –  Letzte Antwort am 21.12.2010  –  7 Beiträge
Lenco-3807 50 HZ Brummen ?
VH1984 am 16.03.2015  –  Letzte Antwort am 29.03.2015  –  15 Beiträge
Lenco L 833 DD Plattenspieler
Olove am 07.10.2003  –  Letzte Antwort am 08.10.2003  –  2 Beiträge
Lenco L 43 GT Nadel
Hannibal_Lecter am 02.10.2010  –  Letzte Antwort am 08.10.2010  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2014

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Lenco

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.524 ( Heute: 3 )
  • Neuestes Mitgliedserge1857
  • Gesamtzahl an Themen1.345.663
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.669.442