Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


RFT PA 2030 DDR Plattenspieler

+A -A
Autor
Beitrag
the.whollebe
Neuling
#1 erstellt: 27. Nov 2014, 01:34
Hallo zusammen, ich habe hier einen RFT PA 2030 Plattenspieler vom VEB Stern-Radio aus DDR Zeiten. Der Klang ist erstaunlich gut aber ich habe ein Problem damit. Er läuft immer ein bisschen zu schnell. Andere Plattenspieler haben meist einen Pitch Regler. Hier gibt es lediglich einen 33/45 Schalter aber keine Pitch-Feinregulierung. Gibt es evtl. irgendwo eine Schraube, an der man die Geschwindigkeit nachregeln kann? Ich kann keine finden. Vielleicht gibt es innen eine Möglichkeit zur Einstellung? Auf Dauer ist es doch etwas nervig, wenn alles immer zu schnell läuft. Ich würde das Gerät gerne so erhalten, weil es nicht schlecht ist. Danke und Gruß!


[Beitrag von the.whollebe am 27. Nov 2014, 01:35 bearbeitet]
8erberg
Inventar
#2 erstellt: 27. Nov 2014, 13:55
Hallo,

wird wohl an der mechanischen Riemenumlegung auf 33 und 45 liegen oder der Riemen ist platt, denn der Motor läuft synchron mit Netzfrequenz.

Peter
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Plattenspieler Tangential von RFT
Oberborstel am 18.03.2005  –  Letzte Antwort am 09.03.2013  –  11 Beiträge
Reparatur von RFT-Tangential-Plattenspielern
werner75 am 05.06.2006  –  Letzte Antwort am 06.06.2006  –  3 Beiträge
Plattenspieler RFT SP 3935
Ischdo am 05.10.2010  –  Letzte Antwort am 06.10.2010  –  8 Beiträge
RFT - Tangenial Plattenspieler
Balou7054 am 18.11.2011  –  Letzte Antwort am 07.12.2011  –  5 Beiträge
plattenspieler RFT ziphona combo
bluevinyl am 10.05.2015  –  Letzte Antwort am 15.05.2015  –  14 Beiträge
TD 2030 zu langsam?
Toschimoto am 17.10.2006  –  Letzte Antwort am 18.10.2006  –  3 Beiträge
Philips AG 2030
stu am 14.02.2011  –  Letzte Antwort am 15.02.2011  –  7 Beiträge
DDR-Plattenspieler an West-Verstärker?
Spiteri am 10.12.2006  –  Letzte Antwort am 11.12.2006  –  11 Beiträge
DDR-Plattenspieler Ziphona MA 224
Kmehleon am 23.01.2012  –  Letzte Antwort am 23.01.2012  –  3 Beiträge
DDR Plattenspieler, taugt er was?
Mantis1st am 18.10.2014  –  Letzte Antwort am 19.10.2014  –  16 Beiträge
Foren Archiv
2014

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Analogtechnik/Plattenspieler Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Dali
  • Denon
  • Marantz
  • Heco
  • Rotel

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.828 ( Heute: 162 )
  • Neuestes MitgliedSmilie_
  • Gesamtzahl an Themen1.344.960
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.657.627