Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Pioneer PL-430 läuft mit schwankender Geschwindigkeit

+A -A
Autor
Beitrag
zip1986
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 26. Jan 2015, 09:42
Hallo zusammen!

Ich habe einen Pioneer PL-430 Plattenspieler (DirectDrive) bekommen und habe jetzt das Problem, dass dieser die Drehgeschwindigkeit nicht gleichmäßig halten kann.

Was ich bisher schon überprüft habe sind die mechanischen Verbindungen zum Motor bzw. Plattenteller. Soweit ich das sehen und überprüfen kann sollte das alles passen, deshalb gehe ich von einem Fehler in der Elektronik aus.

Ich habe alle Platinen mal genau angeschaut, aber nichts Auffälliges (wie kaputte Kondesatoren oder Lötstellen) gefunden.
Was mir auch aufgefallen ist: Wenn der Teller nicht auf dem Motor sitzt, dann dreht sich dieser nicht, sondern zuckt vor und zurück, sobald man aber den Teller wieder drauf setzt dreht sich der Motor wieder ganz normal.
Ist das normal? Oder kann das die Geschwindigkeitsschwankung verursachen?

Könnt ihr mir vielleicht bei der Reparatur helfen, oder sagen welches Teil hier einen Fehler hat?

Vielen Dank schon mal im Voraus!

mfg Zip
Wuhduh
Inventar
#2 erstellt: 27. Jan 2015, 23:53
Moin !

Wahrscheinlich ist auf der Unterseite des Tellers ein Magnetring, der zusammen mit der eigentlichen Motorelektronik für die Antriebsregelung sorgt.

Irgendwo hatte ich gelesen, daß man so ein Gerät nicht einschalten sollte ohne aufgelegten Teller, weil die Elektronik kaputtgehen kann. Einige Technics-DD haben sich wohl auf diese Weise verabschiedet.

Vielleicht gibt es bei Vinylengine.com ein Servcie-Maual zum Download, aus dem Du ersehen könntest, ob sich irgendwo noch 2 Poties zur Regelung befinden. Manchmal sind die direkt von unten zugänglich.

MfG,
Erik
paula.koslowski
Neuling
#3 erstellt: 31. Jan 2015, 13:45
hallo ihr zwei, habe das Problem auch mit meinem Pl-430. Hat schon jemand einen Lösungsansatz gefunden? Wenn ich aam Taster zum wechseln der Geschwindigkeit 33/45 herum"schiebe", ihr etwas zu Seite drücke rängt sich das kurzweilige Ungleich spielen ein. Wobei ich nicht daa Gefühl habe das der PL430 jetzt die richtige Geschwindigkeit fährt...
zip1986
Schaut ab und zu mal vorbei
#4 erstellt: 02. Feb 2015, 08:14
Hallo Erik,

vielen Dank für den Tipp mit den Potis!
Es sind tatsächlich 2 Potis für die 2 Geschwindigkeiten vorhanden, diese sind allerdings fest verklebt und geschlossen.
Es gibt aber noch einen dritten Poti, an dem man die Geschwindigkeit anhand des Strobos nachregeln kann.

Ich hab den Poti ausgewaschen und dann wieder mit Korrosionsschutz-Kontaktspray eingesprüht, jetzt läuft er wieder!

Paula, der Poti ist genau neben dem Schalter für den Geschwindigkeitswechsel, vielleicht ist das auch bei dir der Übeltäter!?

mfg
Zip
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Pioneer pl-430 Auto Return funktioniert nicht
Petsie95 am 12.08.2013  –  Letzte Antwort am 12.08.2013  –  2 Beiträge
Direkt Drive mit schwankender Umdrehung
am 31.01.2011  –  Letzte Antwort am 01.02.2011  –  13 Beiträge
Pioneer pl-430 Tonarm zu leicht bei passendem System
Petsie95 am 22.05.2013  –  Letzte Antwort am 22.05.2013  –  5 Beiträge
Pioneer Pl 530
mikhita am 09.10.2010  –  Letzte Antwort am 10.10.2010  –  3 Beiträge
Pioneer PL 445 funktioniert nicht
Chx1988 am 31.07.2013  –  Letzte Antwort am 01.08.2013  –  4 Beiträge
Pioneer PL-255 Geschwindigkeit nicht stabil
LDFreak am 18.01.2010  –  Letzte Antwort am 23.01.2010  –  5 Beiträge
Pioneer PL-X430 verkabeln
makdiver am 19.02.2011  –  Letzte Antwort am 21.02.2011  –  3 Beiträge
PIONEER PL-51
alfrons am 12.08.2006  –  Letzte Antwort am 15.08.2006  –  4 Beiträge
Pioneer pl-55x
Pionier94 am 22.05.2011  –  Letzte Antwort am 22.05.2011  –  2 Beiträge
Pioneer Pl 630
Steffen87 am 16.09.2013  –  Letzte Antwort am 17.09.2013  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2015

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Analogtechnik/Plattenspieler Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Dali
  • Denon
  • Marantz
  • Heco
  • Rotel

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.269 ( Heute: 11 )
  • Neuestes MitgliedDeja-Vu81
  • Gesamtzahl an Themen1.345.355
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.663.773