Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Ortofon 2M Black für denTechnics 1210?

+A -A
Autor
Beitrag
Zemo
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 30. Jan 2015, 14:44
Mein Technics 1210 (Verstärker: Marantz PM. 6004 und Elac FS 247-Boxen) hat als Tonabnehmer eine Concorde Arkiv. Seit vielen Monaten schon will ich upgraden, da vor allem verzerrte Gitarren sehr "breiig" wirken. Was hält ihr von einem Ortofon 2M Black? Ist das für mein Equipment zu hochwertig? Zahlt sich die doch ziemlich hochpreise Abschaffung aus? Gibt es günstigere Alternativen?

Danke und sorry, dass ich wieder mit dem Nadel-Ding antanze. Als Hifi-Laie ist es doch ziemlich schwierig, hier eine Entscheidung zu treffen.

Liebe Grüße Z.
Marsilio
Inventar
#2 erstellt: 30. Jan 2015, 15:58
Von Ortofon das OM40 oder das VM Silver. Die Optik ist etwas altbacken, und statt Shibata-Schliff hat die Nadel einen Gyger-Schliff. Klanglich sollen diese Tonabnehmer aber fast gleichwertig wie das 2 MBlack sein - und sie kosten deutlich weniger.

LG
Manuel


[Beitrag von Marsilio am 30. Jan 2015, 16:12 bearbeitet]
Wuhduh
Inventar
#3 erstellt: 30. Jan 2015, 19:10
Nabend !

Man möge mir bitte nachvollziehbare Gründe nennen, weshalb man die " natürliche bzw. realistische Wiedergabe einer verzerrten Gitarre " mit einer derartigen Investition von ca. 250 Euro - und das auch noch an dem viel bejammerten, bis zum Erbrechen durchdiskutierten, 1210er - steigern sollte.

" Hell ain't no bad place to be " klingt deshalb garantiert nicht besser.

Meinetwegen könnt ihr auch einen anderen Fummelfinger-Gitarristen nehmen ! Egal ! Viel wichtiger ist : Halswirbelsäule beim bangen malträtieren und den Helden mindestens eine Pommesgabel darreichen !

Jaja, der Nadelschliff ....

MfG,
Erik
Pilotcutter
Administrator
#4 erstellt: 30. Jan 2015, 23:22
Wenn Du diesen Schwanenhals hast oder wie die heißen, brauchst Du ja noch ein neues Headshell.

Mein Tipp daher, besorge Dir eine Broadcast E Nadel und höre mal eine Weile damit.
Ich weiß nicht ob die OM Nadeln auf Dein System lassen aber mit einer OM 20 wärst Du auch gut bedient. Damit höre ich auch tagein tagaus. Da kann man sich vielleicht über bessere Auflösung streiten aber nicht um verwaschene Gitarren.

Gruß. Olaf
Wuhduh
Inventar
#5 erstellt: 31. Jan 2015, 10:15
Moin, Olaf !

Schwanenhals = Biegsame Teleskoplampe !

Du meinst sicher die "Concord-Nasen"-Konstruktion.

MfG,
Erik
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Ortofon 2M blue an Technics 1210
-nouseforaname- am 05.10.2013  –  Letzte Antwort am 27.10.2013  –  17 Beiträge
Ortofon 2M an Technics 1210 / Lateralbalance?
lunatic303 am 18.10.2009  –  Letzte Antwort am 22.10.2009  –  14 Beiträge
Ortofon 2m black Brummton
DickesKabel am 09.11.2013  –  Letzte Antwort am 16.11.2013  –  29 Beiträge
Ortofon 2M Blue vs. Black
akthor am 29.09.2015  –  Letzte Antwort am 30.09.2016  –  27 Beiträge
Ortofon 2M Black auf Einsteigerdrehern
Confederate am 28.05.2016  –  Letzte Antwort am 22.07.2016  –  206 Beiträge
Ortofon 2M Bronze an Technics SL 1210 Mk II
LP-Fan am 11.10.2012  –  Letzte Antwort am 12.10.2012  –  11 Beiträge
Nadelschutz für Ortofon 2m Tonabnehmer
Reality2000 am 28.02.2014  –  Letzte Antwort am 03.03.2014  –  10 Beiträge
ortofon für technics 1210 aber welches?
mk_stgt am 12.04.2013  –  Letzte Antwort am 30.04.2013  –  36 Beiträge
Passt Ortofon serato headshell mit Ortofon 2m red auf technics 1210?
dual_cs_520 am 30.07.2011  –  Letzte Antwort am 02.08.2011  –  6 Beiträge
Justage Ortofon 2M Black an RB808
leontinoi am 27.10.2014  –  Letzte Antwort am 01.11.2014  –  36 Beiträge
Foren Archiv
2015

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Marantz
  • Elac

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.269 ( Heute: 56 )
  • Neuestes Mitgliedtiesen68
  • Gesamtzahl an Themen1.345.398
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.664.757