Gute Ersatznadel für EPC207

+A -A
Autor
Beitrag
xanderl71
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 31. Mrz 2015, 19:40
Hallo an alle hier!
Wer kann mir eine gute Ersatznadel für meinen Technics SLQ33 nennen?
Gibts da eine bis 40Euro die besser klingt als z.b. das AT95E mit original Nadel?
Was ist den vergleichbar mit dem originalen EPC207C mit original Nadel?
Bin gespannt auf eure Antworten
Danke
MFG
Platten-Spieler
Stammgast
#2 erstellt: 01. Apr 2015, 09:14
Hallo Xanderl,

Ich würde es qualitativ leicht unter dem Shure M95ED einordnen (in etwa wie mit einer guten Mexiko-Originalnadel).
Das originale EPC207 hat nämlich leider nur eine gebondeten Diamanten ("nackte" waren dort nur unter den Systemen EPC205 und EPC206. Diese sind dann schon deutlich über dem USA-M95ED).
...so das betraf jetzt die Technics-Originalnadeln.

Auch Nachbaunadeln sind alle gebondet (okay - ausser der "Jico-SAS", aber das ist für mich auch keine Nachbaunadel, sondern eine "Spezialnadel"). So ist eine gute Nachbaunadel der originalen nicht deutlich unterlegen.
So gut wie ein originales AT95E dürfte das EPC207-(gute)Nachbaunadel-Gespann aber durchaus sein.

Gruß, Andreas
xanderl71
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 01. Apr 2015, 10:06
Hallo, danke für deine Antwort!
Das heisst das die 205er oder 206er von Technics besser ist als die 207er?
Ich habe mir jetzt mal folgende Ersatznadel bestellt und werde später hier nochmal meine Meinung dazu äußern. https://www.thakker....207c-nachbau/a-5624/
Danke :
Mfg
xanderl71
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 01. Apr 2015, 22:06
Wie siehts den mit einem Audio Technica AT120 aus?
Was könntet ihr mir empfehlen bis ca 100-120Euro?
Tywin
Inventar
#5 erstellt: 01. Apr 2015, 22:24
Hallo,

die billige Nachbaunadel hättest Du Dir sparen können. Aber ich habs ja auch nicht anders gemacht

Wenn Du gut Platten hören möchtest, dann sind die Technics Systeme zusammen mit einer SAS Nadel von Jico schon sehr weit vorne!

VG Tywin


[Beitrag von Tywin am 01. Apr 2015, 22:25 bearbeitet]
xanderl71
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 01. Apr 2015, 23:20
Wo bekommt man den diese am billigsten?
Soll ja sehr teuer sein
Tywin
Inventar
#7 erstellt: 01. Apr 2015, 23:22
Die bekommst Du beim Hersteller Jico und das sind Japaner und - zu Recht - von ihren Produkten überzeugt. Kostenpunkt etwa 150 - 200 Euro all inklusive.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Ersatznadel
wowo.schmidt am 16.11.2003  –  Letzte Antwort am 16.11.2003  –  3 Beiträge
Ersatznadel?
hachri am 26.03.2004  –  Letzte Antwort am 27.03.2004  –  4 Beiträge
Welche Ersatznadel?
bunterhund1964 am 11.03.2015  –  Letzte Antwort am 14.03.2015  –  23 Beiträge
Gute Ersatznadel Shure N 95 G ?
Curd am 20.12.2010  –  Letzte Antwort am 21.12.2010  –  4 Beiträge
Ersatznadel ? welche und woher?
Django8 am 04.09.2011  –  Letzte Antwort am 17.12.2013  –  14 Beiträge
Shure M44-7 Ersatznadel
Wusan am 26.01.2017  –  Letzte Antwort am 27.01.2017  –  3 Beiträge
Ersatznadel für Schneider Team 27.5 CD
Unverreckable am 31.07.2012  –  Letzte Antwort am 01.08.2012  –  2 Beiträge
Ersatznadel Grado
dannewitz am 25.07.2014  –  Letzte Antwort am 26.07.2014  –  6 Beiträge
Ersatznadel gesucht!
unterberg am 08.06.2014  –  Letzte Antwort am 10.06.2014  –  5 Beiträge
Ersatznadel Technics
T.Magnum am 21.03.2007  –  Letzte Antwort am 21.03.2007  –  5 Beiträge
Foren Archiv

Anzeige

Top Produkte in Analogtechnik/Plattenspieler Widget schließen

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Analogtechnik/Plattenspieler Widget schließen

  • Marantz
  • Denon
  • Dual
  • Thorens
  • Pioneer
  • Pro-Ject
  • Omnitronic
  • Lenco
  • Teac

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder817.991 ( Heute: 45 )
  • Neuestes MitgliedWolli_1080
  • Gesamtzahl an Themen1.365.340
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.004.407