Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Dual 491 - Tonarm hebt zu früh ab

+A -A
Autor
Beitrag
Nur_Ohr
Neuling
#1 erstellt: 20. Apr 2015, 22:30
Mein Dual 491 lief erstklassig. Ich habe ihn dann im Auto transportiert (das mit den Schrauben habe ich nicht verstanden, und dann leider gelassen...) - und nun, am anderen Ende, klingt er zwar genauso gut wie zuvor, hebt aber ein oder zwei Zentimeter vor Ende der LP ab. Der Tonarm geht hoch, und noch schlimmer, dann setzt er für eine halbe Sekunde auf, und dann geht er wieder hoch. Das ohne Ende. Der Tonarm lässt sich nicht per Hand bis zur Leerrille bewegen. Und die Endabschaltung geht also auch nicht mehr. Kann man als Laie so etwas reparieren? Danke, Euer Turntable-Dussel (deshalb:) - "Nur_Ohr"
8erberg
Inventar
#2 erstellt: 21. Apr 2015, 09:01
Hallo,

aua... Plattenteller runter und Transportsicherungsschrauben lösen, hochziehen und dort wieder anziehen ist das ABSOLUTE Minimum selbst wenn man den Dreher nur von einem Raum in den anderen bewegt! Gegengewicht und System abmontieren sollte man auch machen!
Plattenspieler sind feinmechanische Präzisionsgeräte!

Probier eins aus: Tonarm auf Stütze verriegeln und die Automatik starten und warten bis das "Programm" durchgelaufen ist

Bestenfalls sortiert sich die Automatik dadurch wieder.

Wenn nicht kommen mehrere Fehlerquellen in Betracht, erst NACH dem o.g. Test prüfen: kannst Du den Tonarm frei einschwenken oder hemmt er ca. bei LP-Durchmesser?


Peter
thorenser
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 21. Apr 2015, 09:03
Hallo,
Mache zuerst mal ein Reset, d.h. den Tonarm auf der Stütze verriegeln und starten. Den gesamten Zyklus dann einmal ablaufen lassen bis der Teller wieder steht.
Viele Grüße,
Michael

Edith meint, Peter war schneller ....


[Beitrag von thorenser am 21. Apr 2015, 09:04 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Dual 491 A-RC Frage?
TheDude85 am 16.05.2011  –  Letzte Antwort am 20.05.2011  –  5 Beiträge
Tonarm hebt nach Plattenende ab und setzt gleich wieder auf.plopp
Dr._Weißnich am 02.02.2007  –  Letzte Antwort am 02.02.2007  –  3 Beiträge
Tonarm defekt beim Plattenspieler - hebt nicht ab
ompa am 31.08.2012  –  Letzte Antwort am 31.08.2012  –  8 Beiträge
Dual 491 Nadel setzt nicht auf
speckmann am 03.05.2014  –  Letzte Antwort am 04.05.2014  –  3 Beiträge
Unterlage erhöhen beim dual CS 491
SGE91 am 16.01.2016  –  Letzte Antwort am 18.01.2016  –  13 Beiträge
Dual 491 pimpen
padipaul am 05.04.2008  –  Letzte Antwort am 23.09.2008  –  16 Beiträge
Dual 491 A
Heatseeker1975 am 11.11.2015  –  Letzte Antwort am 12.11.2015  –  14 Beiträge
DUAL 491 - Problem mit dem Tonarm
stfn_n am 23.04.2009  –  Letzte Antwort am 25.04.2009  –  12 Beiträge
ELAC 50H 770H Endabschaltung zu früh
xelarius am 07.11.2012  –  Letzte Antwort am 13.01.2013  –  4 Beiträge
Problem mit Abschaltautomatik Dual 491
herr_paule am 23.04.2009  –  Letzte Antwort am 23.04.2009  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2015

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Analogtechnik/Plattenspieler Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Dali
  • Denon
  • Marantz
  • Heco
  • Rotel

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.750 ( Heute: 19 )
  • Neuestes Mitgliedpillepalle1234
  • Gesamtzahl an Themen1.345.940
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.675.055