Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Plattenspieler Kaufberatung - Dual 510 - Vorschläge

+A -A
Autor
Beitrag
keineahnung_
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 13. Jul 2015, 13:12
Hallo,
ich bin auf der Suche nach einem vernünftigen Plattenspieler, habe eure Kaufempfehlung gelesen und habe nun den Dual 510 im Visier.
Da die meisten design technisch anmutenden Plattenspieler, welche im meinen Budget liegen ( 100 -200 euro), der allgemeinen Meinung nach Schrott ist habe ich nun den Dual rausgesucht.

Wenn ihr noch andere Empfehlungen wäre ich dankbar! ( evtl auch ein schönes Design, aber im Vordergrund steht natürlich der Klang )

Jetzt zu meiner eigentlichen Frage, Beim Dual 510 soll ich einen Preisvorschlag abgeben, könnt ihr mir sagen was angemessen ist?

http://www.ebay.de/i...&hash=item25a9935146

Er hat auch eine Neue Nadel für 26 Euro gekauft.

Schon mal Danke im voraus!
8erberg
Inventar
#2 erstellt: 13. Jul 2015, 17:23
Hallo,

kannst Du den Dreher abholen? Versand endet zuoft tödlich für die Geräte, weil die Versender selten die Ahnung und/oder die Böcke haben das gescheit zu machen.Ohne Erfahrung kriegt das ein Versender auch nicht hin.
So sollte beim 510 auch der Teller abmontiert werden vor Versand, ebenso das Gegengewicht und das System (im Original ein Shure M95G).
Das zu dem Thema.
Der Dreher selber ist OK, Theater macht ab & an die Geschwindigkeitfeinregulierung, der Spreizmechanismus vom "Vario Pulley" wird durch altes Fett und Dreck blockiert, der Zahnriemen greift ins Leere und das Ganze funzt dann nicht mehr. Wenn der Antriebsriemen ausgenudelt ist braucht der Dreher lange um auf Drehzahl zu kommen. Ab & an ist die Glimmlampe kaputt - na ja, fast 40 Jahre alt... Ersatz gibt es in LED-Ausführung von Dualfred.

Auch sollte der "Rillenfinder" funktionieren. Gugg Dir die Anleitung an: http://dual.pytalhost.eu/510/

Vorschlag: biete bei Abholung 60 Öcken an wenn alles OK ist - sonst soll der Verkäufer sich eben mit anderen Leuten rumärgern... incl. Theater bei Versand.

Peter
keineahnung_
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 13. Jul 2015, 18:16
Danke für die Antwort, leider geht Selbstabholung nicht.
Wäre es eine Option wenn ich ihm die Erklärung gebe die du mir gegeben hast?
Evtl sollte es nicht klappen kannst du mir noch einen guten empfehlen?
8erberg
Inventar
#4 erstellt: 13. Jul 2015, 18:52
Hallo,

ganz ehrlich: mir haben zuviele Leute versprochen, dass sich sich die größte Mühe geben und an die zugesandte Verpackungsvorschrift halten - und es kam ein Haufen Schrott an.

Hier der Link zu den kompletten http://www.dual-boar...-5xxtransportdt-pdf/

lass Dir SCHRIFTLICH garantieren, dass er sich daran hält, bezahl mit Paypal, dann kannst mit genau der Begründung die Kohle zurückholen.

Peter
keineahnung_
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 13. Jul 2015, 21:23
Ja hat sich auch erledigt der Anbieter war nicht zufrieden mit meiner Preisvorstellung,
habt ihr noch andere Vorschläge außer den Dual ?
dobro
Inventar
#6 erstellt: 14. Jul 2015, 05:06
Hallo keineanhung,

wenn du den Spieler nicht abholen kannst, würde ich bei einem Händler kaufen. Ich habe zwar selten Peters schlechte Erfahrungen gemacht, worüber ich sehr froh bin, aber einmal ist schon ärgerlich genug. Schau einfach mal hier:

http://www.analogrevival.de/plattenspieler/0-200/

Ich denke, die Preise sind fair.

Gruß
Peter
evilknievel
Inventar
#7 erstellt: 14. Jul 2015, 08:04
Hallo,

Duals sind recht häufig und wahrscheinlich auch irgendwann in abholbarer Nähe. Nichts überstürzen ist die Devise.
Neben dem Dual 510 kannst du auch nach einem 521, 604, 621 Ausschau halten. Die sollten im ungewarteten Zustand ebenfalls in dein Budget passen.

Gruß Evil
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Kaufberatung Plattenspieler
Thatic am 26.06.2016  –  Letzte Antwort am 16.08.2016  –  25 Beiträge
Dual 510 - Lohnt Reparatur?
ferdijtb am 27.10.2012  –  Letzte Antwort am 27.10.2012  –  11 Beiträge
Neuling - DUAL 510 - Fragen
Adran76 am 01.12.2015  –  Letzte Antwort am 09.12.2015  –  6 Beiträge
Frage zum Dual 510
thomscheu am 06.10.2016  –  Letzte Antwort am 06.10.2016  –  2 Beiträge
Dual 510, neuer Tonabnehmer?
corinthian am 28.01.2005  –  Letzte Antwort am 01.02.2005  –  3 Beiträge
Entzerrvorverstärker für Dual 510
biermann. am 04.09.2009  –  Letzte Antwort am 12.09.2009  –  19 Beiträge
Kaufberatung Dual Plattenspieler
Robert.S am 23.09.2013  –  Letzte Antwort am 24.09.2013  –  8 Beiträge
Ersatzteile für Dual 510 gesucht.
AngelusNoctis am 12.12.2006  –  Letzte Antwort am 13.12.2006  –  5 Beiträge
Dual 510 - Neuling braucht Rat.
ChrisDangerous am 23.04.2012  –  Letzte Antwort am 14.05.2012  –  23 Beiträge
Lagerschraube für DUAL 510 gesucht
NuDirect am 16.05.2016  –  Letzte Antwort am 20.05.2016  –  6 Beiträge
Foren Archiv
2015

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Analogtechnik/Plattenspieler Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Dali
  • Denon
  • Marantz
  • Heco
  • Rotel

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.629 ( Heute: 14 )
  • Neuestes MitgliedI.P.Freely
  • Gesamtzahl an Themen1.345.935
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.674.975