Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Was darf ein DUAL 704 kosten

+A -A
Autor
Beitrag
Henning81
Stammgast
#1 erstellt: 24. Aug 2004, 12:27
Ja der titel sagt ja eigentlich schon alles. Ich brauche den Spieler als Ersatz für meinen uralt Spieler von CEC, den ich letztens verschenkt habe. Was meint ihr darf so ein Ding noch kosten? Ach ja die Abdeckung felt.

danke schonma.
lg
Henning
wegavision
Inventar
#2 erstellt: 24. Aug 2004, 14:40
Hier die Ebaypreise für einen kompletten 704:

Niedrigster bezahlter Preis: 33,50 €
Höchster bezahlter Preis: 150,00 €
Durchschnittspreis verkaufter Artikel: 68,03 €

Wichtig ist, ob als System das Shure V15 drauf ist und dass die Nadel noch gut funktiert. Die ist als Originalnadel fast unbezahlbar.
Haube ist nicht so schlimm, das ist die Normhaube von Dual, da kannst du auch mal einen billigen 5xx unter 20 EUR kaufen.
Henning81
Stammgast
#3 erstellt: 24. Aug 2004, 16:28
Hmmm leider macht der Verkäufer keine genauen Angaben darüber.
"Sehr gutes und kaum gelaufenes Magnetsystem von Ortofon" Ist zu dem Thema alles. Ich hab ihm aber ne Anfrage geschrieben...
Danke aber schonmal
Henning81
Stammgast
#4 erstellt: 24. Aug 2004, 16:45
evtl kann ja jemand was auf dem foto erkennen http://people.freenet.de/erdfrei/bilder/dual_704.JPG
hammermeister55
Stammgast
#5 erstellt: 24. Aug 2004, 17:22
Hallo Henning,
das ist ein Ortofon OMB irgendwas wenn du Glück hast ist es ein 10er oder 20er wenn du Pech hast ist es ein 5er,
aber auf keinen Fall das original System.
Henning81
Stammgast
#6 erstellt: 24. Aug 2004, 17:54
Hmmm und was bedeutet das jetzt für mich. Taugt das Ding in der Konfiguration überhaupt was?
Henning81
Stammgast
#7 erstellt: 24. Aug 2004, 18:11
Also seine Mail sagt mir, dass es sich um ein OMB1 handelt. Sas ist aber doch nur das system, oder?
hammermeister55
Stammgast
#8 erstellt: 24. Aug 2004, 19:04
Hallo Henning,
das OMB1 ist das kleinste und günstigste OMB, läst sich aber mit entsprechender Nadel zum 10, 20, oder 30 aufrüsten.
Aber wertet den Dual natürlich nicht besonders auf, so das ein ein Preis von 150 ungerechfertigt ist.
Was dir der Dual wert ist, kannst du selbst entscheiden,

Rüdiger
Henning81
Stammgast
#9 erstellt: 24. Aug 2004, 19:13
Naja ich würd ihn für 70€ kriegen. Ist halt die Frage, ob sich das dann wirklich lohnt, wenn auch noch die Haube fehlt. Ich danke für die Tipps und werde mich wohl noch ein bisschen umgucken...
andi_tool
Stammgast
#10 erstellt: 24. Aug 2004, 19:33
Hallo Henning81,

als Privatverkauf würde ich für den DUAL 704 nicht mehr als EURO 30,00 hinlegen, nachdem die Haube auch noch fehlt und kein übermässig gutes System drinnen ist.

Gruuß

Andreas
funny1968
Hat sich gelöscht
#11 erstellt: 24. Aug 2004, 19:57
AUch 30 EUR wäre mir zu viel.

Ein alter polnischen Sprichwort lautet:

"teuer kaufen oder zweimal kaufen"

Kauf Dir einen schönen Thorens TD 16x oder 32x, da hast Du in 10 - 20 Jahren noch was von.
Dennis_R.
Ist häufiger hier
#12 erstellt: 25. Aug 2004, 18:26
@funny1968
will net wieder die ewige Diskussion Dual vs. Thorens aufleben lassen, ABER :

Auch ein guter Dual hält ewig, da bildet Thorens KEINE Ausnahme! Gurken gibt´s auch von beiden Firmen ...
-----------
Also noch mal zum eigentlichen Thema:

Der 704 ist und bleibt ein SEHR GUTES Gerät! Für den angebotenen würde ich aber nicht mehr als 30-40 Euro hinblättern - lieber mal weitergucken, die Geräte gibt es (zusammen mit dem 721) sehr oft im E-Bay...

Meine persönlichen Schmerzgrenzen für diese Geräte (in TOP-Zustand und mit Shure V15III)

721 - 100-130Euro
704 - 80-110Euro

Friedliche Grüße
Dennis
Wraeththu
Inventar
#13 erstellt: 25. Aug 2004, 18:43
interessante Statistik.
Beobachtest Du die Teile regelmässig selber bei ebay, oder woher hast du diese Statistiken genommen?

wäre auch für andere Teile mal äusserst interessant



Hier die Ebaypreise für einen kompletten 704:

Niedrigster bezahlter Preis: 33,50 €
Höchster bezahlter Preis: 150,00 €
Durchschnittspreis verkaufter Artikel: 68,03 €

Wichtig ist, ob als System das Shure V15 drauf ist und dass die Nadel noch gut funktiert. Die ist als Originalnadel fast unbezahlbar.
Haube ist nicht so schlimm, das ist die Normhaube von Dual, da kannst du auch mal einen billigen 5xx unter 20 EUR kaufen.
Herbert
Inventar
#14 erstellt: 25. Aug 2004, 20:16

@funny1968
will net wieder die ewige Diskussion Dual vs. Thorens aufleben lassen, ABER :
Auch ein guter Dual hält ewig, da bildet Thorens KEINE Ausnahme! Gurken gibt´s auch von beiden Firmen ...
-----------
Also noch mal zum eigentlichen Thema:
Der 704 ist und bleibt ein SEHR GUTES Gerät!


Ich kann die Aussage von Dennis nur bestätigen!

Gruss
Herbert

(Dual Bj. 1978, Thorens Bj. 1981, wobei der Thorens in einer deutlich anderen Preisliga angesiedelt war)
Zidane
Inventar
#15 erstellt: 25. Aug 2004, 23:29
Hi..

Es passen dazu auch die Org Dual Nadeln, kosten was richtig Asche wenn man gescheites sein soll.

Org Dualnadeln für das vorhandene MM-System DN 165E 38,56 E
DN 168E wie der Nachbau OMB 20 von Ortofon nur! 77,74 E und ne DN 20 NE wofür auch immer das NE steht 77,84 E und für 46,28 E die DN 167, falls sicher auch 78rpm kann für Schellacks halt.

http://www.micron-heinrich.de/DUAL.htm die Org sind hier recht teuer, gegenüber den Nachbauten die man auch dort bekommt.

http://www.phonophono.de/Dual_Sonderseiten.PDF hier sind Sie auch, zu bekommen Org Ersatznadeln aber eben billiger !

So kostet eine DN 168E org Dual Nadel nur -> 45,50 Euro ! eine bessere wirst du für den schon beschriebenen 704er nicht bekommen, es sei den man wechselt das System.
Henning81
Stammgast
#16 erstellt: 26. Aug 2004, 11:02
Hallo,

Ich danke euche allen für eure Mühe. Ich habe mich jetzt gegen das Angebot entschieden. Wenn ich dann auch noch die Abdeckung und ne vernünftige Nadel besorgen muss, wird mir das nen bisschen zu teuer. Ich werd mir wohl nen anderen Spieler aussuchen müssen.
lg

Henning
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Was darf ein gebrauchter Dual cs 5000 kosten
lovemachine am 23.08.2004  –  Letzte Antwort am 25.08.2004  –  4 Beiträge
Dual 704, neues System?
timhartl am 17.02.2011  –  Letzte Antwort am 18.02.2011  –  5 Beiträge
Dual 704 aufrüsten?
*Arnie* am 07.03.2009  –  Letzte Antwort am 12.03.2009  –  9 Beiträge
PhonoPre u. System f. DUAL 704 gesucht
Slowpicker am 30.10.2011  –  Letzte Antwort am 30.10.2011  –  8 Beiträge
Dual 704
Termio am 04.05.2003  –  Letzte Antwort am 10.05.2003  –  9 Beiträge
Dual 704
Moorkind am 26.12.2013  –  Letzte Antwort am 01.01.2014  –  24 Beiträge
Wieviel darf ein Dual 701 kosten?
Jakobert am 15.04.2008  –  Letzte Antwort am 16.04.2008  –  9 Beiträge
Neues System für Dual 704
Bastian_S. am 01.06.2011  –  Letzte Antwort am 08.07.2011  –  3 Beiträge
Dual 704 Electric Belt Drive
Philip_ am 12.12.2014  –  Letzte Antwort am 14.01.2015  –  33 Beiträge
Was darf dieser Thorens kosten?
JesusRocks am 30.08.2009  –  Letzte Antwort am 02.09.2009  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Analogtechnik/Plattenspieler Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Dali
  • Denon
  • Marantz
  • Heco
  • Rotel

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.750 ( Heute: 1 )
  • Neuestes MitgliedEniferum
  • Gesamtzahl an Themen1.346.064
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.677.158