Keine Bewertung gefunden

Bowers&Wilkins 704 Standlautsprecher - Test, Reviews und Bewertungen

Stereo Front-Lautsprecher, 150 Watt Belastbarkeit, 90 dB Wirkungsgrad, 40 - 25000 Hz Frequenzgang

» technische Details
Klangqualität 0.0
0.001 Punkte
Verarbeitungsqualität 0.0
0.001 Punkte
Ausstattung 0.0
0.001 Punkte
Design 0.0
0.001 Punkte
Preis / Leistung 0.0
0.001 Punkte

Vorteile Bowers&Wilkins 704

  • [[ pro ]]
    0x Zustimmung

Nachteile Bowers&Wilkins 704

  • [[ con ]]
    0x Zustimmung
  • Avatar von SPE80 15 Passt mein Yamaha-Receiver für die B&W 704 S2?
    Ich erwäge gerade den Kauf eines Paars B&W 704 S2 für mein Wohnzimmer (ca. 30qm). Aktuell habe ich dort ein 5.1 System im Einsatz, das ich nicht weiterverwenden möchte. Das 5.1-System hängt an einem Yamaha RX-S601D Receiver mit 60 Watt (6 Ohm) im Stereobetrieb. Ich frage ich mich gerade, ob... weiterlesen → SPE80 am 30.03.2020 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 02.04.2020
  • Avatar von Junglist! 4 Verstärker/Netzwerkplayer zu B&W 704
    Ein Bekannter möchte sich zu den "Bowers & Wilkins 704 S2" Lautsprecher noch einen Verkärker und Netzwerkplayer kaufen. Da er auch CDs hören möchte, hat er sich überlegt den Marantz ND-8006 mit einem Marantz PM 8006 zu kombinieren. Nun finde ich diese Kombination etwas übertrieben teuer für... weiterlesen → Junglist! am 23.04.2018 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 20.09.2018
  • Avatar von thorski 2 B&W 704 S2 - optisch ähnliche Boxen gesucht
    Liebe HiFi Freunde, ich suche zwei neue Standlautsprecher und war heute in einem HiFi Studio. Dort wurden mit für mein geplantes Setup B&W 704 S2 Boxen empfohlen (geplantes Setup ist nur ein Stereo Verstärker und ein Tuner, evtl Roto oder Marantz). Mir sind sie mit UVP iHv 2500 Euro zu teuer... weiterlesen → thorski am 07.12.2019 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 08.12.2019
  • Avatar von TheDude85 18 Welchen Amp für B&W 704?
    Also ich habe mir die B&W 704 geleistet ud suche noch nen passenden Verstärker dafür. Es wäre schön wenn dieser auch einen Digitaleingang hätte. Mein Harman ist einfach ein Stückchen zu schwach für die B&W. Da fehlt die Dynamik. Habe bereits einen Rotel 1062 gehört den ich aber nicht besonders... weiterlesen → TheDude85 am 25.07.2008 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 30.08.2008
  • Avatar von jan1982 5 B&W 704 vs. B&W CM7 vs. Focal Chorus 816V
    Ich habe aktuell einen Denon AVR 2106 (7.1) und zwei Bowers & Wilkins DM 602.5 Standlautsprecher. Ich höre nur Stereo und mit meinen 602.5 bin ich eigentlich recht zufrieden. Ich habe nur manchmal das Gefühl, dass die 602.5 etwas zu bass-schwach sind, da sie "nur" einen 16,5er Tief-Mitteltöner... weiterlesen → jan1982 am 25.12.2008 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 25.12.2008
  • Avatar von don-zamo 7 b & w 704 oder kef iq 70 oder?
    Ich benötige ganz dringend euro hilfe. mein geschmack muss entscheiden aber ich bin mir trotzdem nicht sicher welche box ich haben will oder sollte. nun die frage an euch. welche vorteile und nachteile seht ihr bei der 704? welche vor- und nachteile seht ihr bei der kef? wie würdet ihr euch... weiterlesen → don-zamo am 30.01.2009 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 30.01.2009
  • Avatar von Antilope_100 16 Dali Opticon 5 vs. B&W 683 S2
    Nach zahllosen Stunden Review-Lesen bin ich nun so klug wie je zuvor. Was ich suche: Ich möchte klangtechnisch bei mir zu Hause den nächsten Schritt gehen und gerne bis 1.500 Euro zwei ordentliche Standboxen aufstellen. Aktuell habe ich noch kompakte Kef iQ3, die zwar in ihrer Klasse toll sind... weiterlesen → Antilope_100 am 10.06.2018 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 06.01.2019
  • Avatar von Erwin_Pupanski 63 Umstiegsberatung von Standlautsprecher auf Kompaktlautsprecher
    Ich höre seit 25 Jahren mit Standlautsprechern. Zuerst Magnat, dann Cabasse und seit ca. 5 Jahren habe ich die B&W 704, die bis 2008 hergestellt wurde. Ich selbst habe sie vor 5 Jahren gebraucht für 800,-Euro gekauft. Nun spiele ich mit dem Gedanken, auf Kompaktlautsprecher (+Stands) umzusteigen.... weiterlesen → Erwin_Pupanski am 24.02.2019 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 28.03.2019
  • Avatar von -grassus- 32 Welche Standlautsprecher zu Exposure 3010S2D bis € 2.000,-
    Liebes Hifi Forum, ich bin auf der Suche nach neuen Standlautsprechern für meine Anlage. Rahmenbedingungen: 47qm großer Raum, Deckenhöhe 3,5m, eher hallig. Hörabstand 3,5-4 Meter. Anlage derzeit (soll bis auf die LS bestehen bleiben): Exposure 3010S2D Rega Planar 1 Black Rhodium Twirl Kabel... weiterlesen → -grassus- am 20.11.2019 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 28.10.2020
  • Avatar von Rotzo 8 Welche Lautsprecher sind die Richtigen für mich?
    Könnt ihr mir ein paar Lautsprecher für einen eher kleinen Raum empfehlen? Ich bin Hifi-Einsteiger und seit neuestem Besitzer eines NAD C 338 Verstärkers mit dem ich mir ein gutes Hifi-System aufbauen will. Ich weiss nicht ob es wichtig ist, aber hauptsächlich will ich damit Vinyl hören und... weiterlesen → Rotzo am 31.07.2020 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 01.08.2020
  • alle Beiträge im Forum durchsuchen
  • Avatar von jerricane 7 B&W 704 VS B&W CM 6
    Bin neu hier, wollte erste mal alle grüssen und dazu mich entschuldigen wegen mein undelegantes deutsch... mach was ich kann... Ok, mein Thema ist klar, B&W 704 gegend Cm 6. Schon 3 Jahre genieße ich meinen 704, aber... immer ein Aber... Ich vermisse etwas "Punch" in der Mittle-Bass bereich...... weiterlesen → jerricane am 17.07.2009 in Lautsprecher  – Letzte Antwort am 21.07.2009
  • Avatar von TW1138 1 B&W 703 oder B&W 704
    Bei Hirsch+Ille gibts die B&W 703 und 704 richtig billig. Ist wohl ein Ausverkauf. Reicht bei einem 18qm Raum die 704, oder muss ich doch die 703 nehmen? Sie sollen an einen Marantz PM 15 Verstärker. Viele Grüße TW weiterlesen → TW1138 am 31.10.2008 in Lautsprecher  – Letzte Antwort am 31.10.2008
  • Avatar von baerchen 2 B&W 704 versus CM9
    Komme gerade von einem HiFi Händler bei uns. Ich überlege meine Lautsprecher auszutauschen, da ich meinem neuen Denon 3808A ander Lautsprecher gönnen will um im Stereo noch bessere Ergebnisse zu erzielen. Da ich vor Jahren von der 700er Serie recht begeistert war aber diese mir zu teuer waren,... weiterlesen → baerchen am 30.05.2009 in Lautsprecher  – Letzte Antwort am 30.05.2009
  • Avatar von grizzli_35 10 B&W 704 günstiger geht nicht!
    Hab heute für nen Bekannten bei Hirsch und Ille angerufen und nach dem Preis für ne Canton Vento 890 gefragt, Stückpreis 1.100 und irgendwas. Zu teuer für meinen Freund, aber und jetzt kommts, er hat mir dann die B&W 704 angeboten für sage und schreibe 699 € das Stück, Superpreis der Ladenpreis... weiterlesen → grizzli_35 am 27.10.2008 in Lautsprecher  – Letzte Antwort am 29.12.2008
  • Avatar von nclmde 3 Canton GLE 490 vs. B&W 704
    Ich finde zwar alle möglichen Testberichte zu den beiden Lautsprechern Canton GLE 490 und B&W 704, mir hilft das aber nicht wirklich zu der Frage: ist es ein erheblicher qualitativer Unterschied zwischen beiden Lautsprechern? weiterlesen → nclmde am 23.11.2013 in Lautsprecher  – Letzte Antwort am 24.11.2013
  • Avatar von -Audiofan- 5 B&W 704 - Was gegen dumpfen, beengten Klang tun?
    Ich habe vor ein paar Wochen nach ausgiebigen Hörproben B&W 704 Standlautsprecher gekauft. Nach nunmehr einer gewissen Einspielphase gibt es noch Klangbereiche, die ich beim Probehören noch besser in Erinnerung hatte. Die Lautsprecher könnten noch brillianter in den Höhen klingen und insgesamt... weiterlesen → -Audiofan- am 05.01.2009 in Lautsprecher  – Letzte Antwort am 06.01.2009
  • Avatar von JanHH 32k Der Dynaudio-Thread
    Nachdem nun jede halbwegs relevante Boxenmarke ihren Fan-Thread hat, und Dynaudio scheinbar noch nicht (oder hab ich was übersehen?), versuche ich mal, hiermit einen solchen zu eröffnen. Hab mir jedenfalls nach einem begeisterten Probehören spontan bei 3-2-1 ein Paar Contour S3.4 gekauft und... weiterlesen → JanHH am 25.06.2006 in Lautsprecher  – Letzte Antwort am 24.11.2020
  • Avatar von Mr.Stereo 20k Thread für Kef-Liebhaber:
    Der fehlte noch... Bin mit Kef aufgewachsen und halte immer noch sehr viel von dieser Marke. In der Vergangenheit sprachen sie für typisch britisches Understatement, bis sie in den letzten zwei Generationen ihr Uni-Q-Prinzip perfektionierten und auch optisch mit ihren abgerundeten Gehäusen... weiterlesen → Mr.Stereo am 06.05.2005 in Lautsprecher  – Letzte Antwort am 24.11.2020
  • Avatar von Heule 3,7k Der Harbeth Thread.
    Da ich hier bis jetzt noch nichts für Harbeth Fans finden konnte, mache ich diesen Thread jetzt mal auf. Hier kann alles über Harbeth geschrieben werden. Habe mich Hals über Kopf in den Klang der Harbeth verliebt. Gruß Oliver. weiterlesen → Heule am 26.12.2008 in Lautsprecher  – Letzte Antwort am 11.11.2020
  • Avatar von thewas 755 B&W - nicht nur kluges Marketing sondern auch Sounding?
    Der Erfolg der B&W Lautsprecher wird ja in Hifi Kreisen stark diskutiert, liegt es nur an dem sehr starken Marketing (wohl mit Abstand die meisten Annoncen jedenfalls in der deutschsprachigen Hifi Presse) und Image oder steckt auch mehr hinterher? (Mess-)Technisch wurden ja deren letzten Produktgenerationen... weiterlesen → thewas am 23.12.2018 in Lautsprecher  – Letzte Antwort am 09.08.2020
  • alle Beiträge im Forum durchsuchen

Technische Daten zu Bowers&Wilkins 704

  • Ausstattung
  • Anzahl Lautsprecher: n.a.
  • Belastbarkeit in Watt: 150
  • Wirkungsgrad in dB: 90
  • Untere Grenzfrequenz in Hz: 40
  • Obere Grenzfrequenz in Hz: 25000
  • Multiroom: nein
  • Generelle Merkmale
  • Produkttyp: Stereo Front-Lautsprecher
  • Lautsprecher-Typ: Passiv-Komponentenlautsprecher
  • Soundbar/Soundbase: nein
  • Gesamtleistung in Watt (RMS): nicht vorhanden
  • Curved Design: nein
  • Systemtyp: n.a.
  • Größe / Gewicht
  • Höhe in mm: 957
  • Tiefe in mm: 319
  • Breite in mm: 222
  • Gewicht in kg: 21
  • Anschlüsse
  • Bluetooth: nein
  • Ethernet-Anschluss: nein
  • HDMI-Anschluss: n.a.
  • USB-Anschluss: nein
  • MP3-Player Docking-Anschluss: nein
  • WLAN: nein
  • AirPlay kompatibel: nein
  • Docking-Anschluss: nein
  • Google Cast/Home: nein
  • Sound
  • Dolby / DTS: nein
  • Hochauflösende Audio-Wiedergabe: nein
  • Lautsprecher
  • Kabellose Lautsprecher: nein
× 8.7 Punkten aus 14 Bewertungen
Klangqualität 9.1
9.071 Punkte
Verarbeitungsqualität 9.2
9.214 Punkte
Ausstattung 8.5
8.5 Punkte
Design 8.6
8.643 Punkte
Preis / Leistung 8.1
8.143 Punkte
8.7 Produktfoto Standlautsprecher
Bowers&Wilkins 702 S2 Stereo Front-Lautsprecher
× 8.7 Punkten aus 12 Bewertungen
Klangqualität 8.7
8.667 Punkte
Verarbeitungsqualität 8.9
8.917 Punkte
Ausstattung 8.8
8.75 Punkte
Design 8.8
8.833 Punkte
Preis / Leistung 8.3
8.25 Punkte
8.7 Produktfoto Standlautsprecher
Bowers&Wilkins 704 S2 Stereo Front-Lautsprecher
× 9.2 Punkten aus 7 Bewertungen
Klangqualität 9.3
9.286 Punkte
Verarbeitungsqualität 9.3
9.286 Punkte
Ausstattung 9.3
9.286 Punkte
Design 9.4
9.429 Punkte
Preis / Leistung 8.7
8.714 Punkte
9.2 Produktfoto Standlautsprecher
Bowers&Wilkins CM10 S2 Stereo Front-Lautsprecher
× 9.2 Punkten aus 3 Bewertungen
Klangqualität 8.3
8.333 Punkte
Verarbeitungsqualität 10.0
10 Punkte
Ausstattung 9.7
9.667 Punkte
Design 10.0
10 Punkte
Preis / Leistung 8.0
8 Punkte
9.2 Produktfoto Standlautsprecher
Bowers&Wilkins CM 9 S2 Stereo Front-Lautsprecher
× 9.2 Punkten aus 4 Bewertungen
Klangqualität 9.5
9.5 Punkte
Verarbeitungsqualität 8.8
8.75 Punkte
Ausstattung 9.0
9 Punkte
Design 9.5
9.5 Punkte
Preis / Leistung 9.3
9.25 Punkte
9.2 Produktfoto Standlautsprecher
Bowers&Wilkins 683 S2 Stereo Front-Lautsprecher
× 9.4 Punkten aus einer Bewertung
Klangqualität 9.0
9 Punkte
Verarbeitungsqualität 10.0
10 Punkte
Ausstattung 10.0
10 Punkte
Design 10.0
10 Punkte
Preis / Leistung 8.0
8 Punkte
9.4 Produktfoto Standlautsprecher
Bowers&Wilkins CM8 S2 Stereo Front-Lautsprecher