Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Nadel für Audio-Technica 20SL

+A -A
Autor
Beitrag
spatenkind
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 03. Dez 2015, 12:56
Hallo zusammen,

ich möchte als Weihnachtsgeschenk den Plattenspieler von meinem Vater reparieren (Thorens TD160 mkII).
Neue Riemen habe ich schon, ich suche aber noch eine neue, bezahlbare Nadel für das Tonabnehmer System. Dies ist ein Audio-Technica 20SL.
Die originalen Nadeln gehen für einen wahnsinnigen Preis weg, daher muss ich wohl mit einer Nachbau Nadel vorlieb nehmen.
Kennt zufällig jemand gute Nachbau Nadeln für den Tonabnehmer im Bereich 50-60€?


Vielen Dank schonmal im vorraus.

Gruß
spatenkind
akem
Inventar
#2 erstellt: 03. Dez 2015, 15:38
Das ist im Original eine Shibata-Nadel, daher der hohe Preis. Billige Nachbauten haben auch einfache Nadelschliffe, die halt auch akustisch deutlich schlechter sind und die auch nicht annähernd so lange halten. Eine einfache Elliptische Nadel kann mit einer Standzeit von etwa 700h angesetzt werden, gute elliptische Nadeln vielleicht mit 900h, eine Shibata hingegen mit rund 2000h. Das relativiert den Mehrpreis ganz erheblich zumal wie gesagt auch die akustische Performance um Klassen besser ist.
Wie viele Stunden hat denn die vorhandene Nadel auf der Uhr? Vielleicht ist die ja noch gut?
Und: das System gibt es schon lange nicht mehr. Es wird nicht mehr lange dauern und es gibt gar keine Originalnadeln mehr dafür. Und die noch vorhandenen Nadeln werden mit Sicherheit noch im Preis steigen. Deswegen: jetzt oder nie...
Und: es gibt auch bessere Nachbauten, nur leider eher selten in Deutschland. Hier zum Beispiel, diese Nadel könnte passen: http://www.lpgear.com/product/ATN20.html

Gruß
Andreas
Eran_Dax_Lonker
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 03. Dez 2015, 15:43
Bei thakker.eu bekommst passende Nadeln. Die ATN15'er funktionieren problemlos am AT20. Du kannst dort natürlich auch eine ATN20'er bekommen.

Entweder Du nimmst 'n billiges 20-30 EUR Ding ... oder Du musst eben schon 120 EUR investieren. Dazwischen gibts nix.

Oder Du schaust ab und an mal bei ebay. Ich hab (für meinen AT20SLa) da eine original ATN15XE für 80 EUR ergattert.


[Beitrag von Eran_Dax_Lonker am 03. Dez 2015, 15:53 bearbeitet]
Bepone
Inventar
#4 erstellt: 03. Dez 2015, 21:39
Hallo,

in den alten AT20-Nadeleinschub könnte ich dir eine hervorragende nackte, scharf elliptisch geschliffene Nadel einer Audio Technica ATS13 einsetzen.
Bei Interesse bitte PN.


Gruß
Benjamin
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Nadel für Audio Technica ?
mbl1 am 27.02.2007  –  Letzte Antwort am 28.02.2007  –  13 Beiträge
Audio Technica AT440MLa Nadel
Jimmy_83 am 23.07.2015  –  Letzte Antwort am 24.07.2015  –  8 Beiträge
Audio Technica: Nadel verpflanzen
nurmusik am 04.02.2014  –  Letzte Antwort am 06.02.2014  –  9 Beiträge
Welche Nadel für Audio Technica ATN12xE
firth_of_fifth am 22.10.2011  –  Letzte Antwort am 22.10.2011  –  3 Beiträge
Nadel für Audio Technica 12e / 12xe
sonicsymphony am 06.02.2012  –  Letzte Antwort am 09.02.2012  –  3 Beiträge
Neue Nadel für meinen audio technica plattenspieler
SGE91 am 09.07.2015  –  Letzte Antwort am 21.08.2015  –  91 Beiträge
Nadel für Audio Technica AT-155lc
hein_troedel am 24.02.2016  –  Letzte Antwort am 25.02.2016  –  7 Beiträge
Audio Technica, welche Nadel?
HeinS am 22.05.2012  –  Letzte Antwort am 23.05.2012  –  9 Beiträge
Audio Technica AT-105
hucky50 am 19.07.2012  –  Letzte Antwort am 30.04.2016  –  6 Beiträge
Identifizierung Audio Technica
orangutanandi am 19.02.2006  –  Letzte Antwort am 01.03.2006  –  9 Beiträge
Foren Archiv
2015

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Analogtechnik/Plattenspieler Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Dali
  • Denon
  • Marantz
  • Heco
  • Rotel

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.400 ( Heute: 48 )
  • Neuestes MitgliedNierewa
  • Gesamtzahl an Themen1.345.534
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.667.689