Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Suche: Riemen für Automatikmechanik Kenwood KD-5100

+A -A
Autor
Beitrag
Eran_Dax_Lonker
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 12. Dez 2015, 16:52
Also ich weiß auf lpgear.com gibts einen ... aber 20 EUR mit Versand ist doch recht üppig.

Kennt jemand Bezugsquellen in DE? Oder hat jemand noch einen rumliegen?

Kennt jemand generell Händler / Online-Shops die allgemein allerlei Riemen anbieten?

Dann würde ich mal ausmessen und vlt. nen weniger speziell für den Kenwood gemachten ausprobieren.
akem
Inventar
#2 erstellt: 12. Dez 2015, 17:08
Spontan fällt mir da www.thakker.eu ein. Der hat allerlei Riemen und Riemensätze, auch z.B. für CD-Player.

Gruß
Andreas
Eran_Dax_Lonker
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 12. Dez 2015, 18:47
Stimmt ... da kann man auch nach Maßen was suchen.

Hab ich das richtig aufgeschnappt: bei ausgeleierten Riemen von ca. 10% weniger Länge ausgehen, oder ist das Quatsch?
Wuhduh
Inventar
#4 erstellt: 12. Dez 2015, 22:42
Nabend !

Gummi-Meyer
Gersbach-Sound
cleorec

Kleinerer Riemen belastet Motorlager und kann zu Brummen führen. Motorpulley und Lauffläche am Teller sollten frei von Ablagerungen sein.

MfG,
Erik
Eran_Dax_Lonker
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 13. Dez 2015, 17:47
Alles Danke ... es geht nicht um einen Riemen für den Plattenteller ... einziger Riemen der im Kenwood KD-5100 werkelt, ist ein kleiner für den Motor der Tonarmautomatik.

http://www.classicstereoparts.com/kenwood/kd-4100r/11.jpg


[Beitrag von Eran_Dax_Lonker am 13. Dez 2015, 17:48 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Suche: Service Manual Kenwood KD-5100
Eran_Dax_Lonker am 21.12.2015  –  Letzte Antwort am 02.07.2016  –  5 Beiträge
Kenwood KD 5100
lena1968 am 15.04.2009  –  Letzte Antwort am 16.04.2009  –  2 Beiträge
kenwood kd 5100 Kabel
the8ball am 20.11.2009  –  Letzte Antwort am 20.11.2009  –  2 Beiträge
suche Bedienungsanleitung Kenwood KD 2055
drizztkiller am 01.04.2008  –  Letzte Antwort am 11.04.2008  –  10 Beiträge
Tonabnehmer für Kenwood KD-5077
jabak am 16.10.2014  –  Letzte Antwort am 05.02.2015  –  25 Beiträge
Tonabnehmer zu Kenwood KD 7010
Michael220863 am 05.01.2013  –  Letzte Antwort am 21.06.2013  –  13 Beiträge
Kenwood KD 650 / neues System
Hann45500 am 07.12.2012  –  Letzte Antwort am 20.12.2012  –  5 Beiträge
Kenwood KD-990 Gummifüße für die Haube?
Nikoma am 02.04.2008  –  Letzte Antwort am 04.04.2008  –  8 Beiträge
Welchen Tonabnehmer für Kenwood KD 7010?
Püppi am 03.05.2014  –  Letzte Antwort am 05.05.2014  –  30 Beiträge
Kenwood KD 5070 Bedienanleitung auf Deutsch
paps357 am 27.04.2015  –  Letzte Antwort am 27.04.2015  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2015

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Analogtechnik/Plattenspieler Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Dali
  • Denon
  • Marantz
  • Heco
  • Rotel

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.995 ( Heute: 73 )
  • Neuestes MitgliedZipfelschwinga
  • Gesamtzahl an Themen1.345.089
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.659.460