Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


AT150MLX oder AT150SA?

+A -A
Autor
Beitrag
U87ai
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 26. Jul 2016, 20:18
Tja, diese Frage treibt mich seit einigen tagen um...ich würde mir liebend gerne so ein AT150 zulegen...aber welches?
Besser das MLX oder das SA? Es würde zum SL1210mkII passen, oder?
Meine LINN KAIRN hat jedenfalls 63pf Kapazität, das Kabel vom Technics auch nochmal 100, wären also knapp 170 und somit innerhalb der Empfehlung von Audio Technica. Was meint Ihr?

Grußelchen
das Tom wars
WBC
Stammgast
#2 erstellt: 26. Jul 2016, 20:33
Hallo,

plus ca. 25 pF für die PS Verkabelung...kommt aber trotzdem hin...

Die Antwort ist einfach. Natürlich das MLX, weil billiger und trotzdem besser. Das SA wurde als Nachfolger preislich hoch gepusht und damit auch so richtig was hängen bleibt, noch technisch gedowngradet...
Verona würde jetzt sagen: da werden sie verkackeiert...
Aber nicht mit mir...

LG Carsten


[Beitrag von WBC am 26. Jul 2016, 20:35 bearbeitet]
Marsilio
Inventar
#3 erstellt: 26. Jul 2016, 20:52
Das AT150MLX dürfte ein Auslaufmodell sein - wahrscheinlich weil der Bor für den Nadelträger nicht mehr verfügbar ist. Ich vermute dass das AT150Sa (Shibata-Nadel auf Alunadelträger) nur eine Übergangslösung ist.

Interessanterweise gibt es gewisse Parallelen zu den Jico-Nadeln. Und da wurde vor wenigen Tagen ein Nachfolgeprodukt der bisherigen SAS-Nadeln, die der Microline des AT150MLX verdammt ähnlich ist, vorgestellt. Nun neu mit Saphir-Nadelträger. Ergo könnte ich mir vorstellen, dass in absehbarer Zeit auch eine entsprechende AT150-Variante mit Saphirträger und Microline-Nadelschliff auf dem Markt auftaucht.

Wie auch immer: Solltest Du irgendwo noch eine AT150MLX zu einem vernünftigen Preis finden, dann wäre dies in jedem Fall kein schlechter Deal. Günstiger wird ein allfälliges Saphir-AT150 sicher nicht...

LG
Manuel


[Beitrag von Marsilio am 26. Jul 2016, 20:53 bearbeitet]
WBC
Stammgast
#4 erstellt: 26. Jul 2016, 20:56
Wobei auch der Saphir-Nadelträger schlechter, weil schwerer als der Bor-Träger ist...


[Beitrag von WBC am 26. Jul 2016, 20:57 bearbeitet]
Goldenes_Ohr
Stammgast
#5 erstellt: 26. Jul 2016, 21:54

WBC (Beitrag #4) schrieb:
Wobei auch der Saphir-Nadelträger schlechter, weil schwerer als der Bor-Träger ist...

Hallo,
ich stimme den Vorrednern voll zu, siehe auch hier (Punkt 4 und Grafik!):
http://www.hifi-foru...ead=21958&postID=7#7

MfG Tom
.JC.
Inventar
#6 erstellt: 18. Okt 2016, 16:34
Hi,


Marsilio (Beitrag #3) schrieb:
Das AT150MLX dürfte ein Auslaufmodell sein ..
...
Solltest Du irgendwo noch eine AT150MLX zu einem vernünftigen Preis finden, ..


es ist ein Auslaufmodell, einer der besten MM Ta wird also so (ML Schliff !) nicht mehr produziert.
...
ich habe mir hier noch Eins bestellt (für später).


Lieferung ging echt schnell, 7.10. gekauft, gestern geliefert - Zoll 60 €
also all incl. 330 €
WBC
Stammgast
#7 erstellt: 19. Okt 2016, 07:09
Guter Kurs...
wenn ich nicht schon drei OVP hätte, würde ich auch noch einmal zuschlagen...

LG Carsten


[Beitrag von WBC am 19. Okt 2016, 23:15 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
LINN Kairn Phono Kapazität?
U87ai am 23.04.2016  –  Letzte Antwort am 23.04.2016  –  7 Beiträge
Audio Technica 150 mlx Systemkauf oder MLX Nadel in At 120E einbauen?
eomer01 am 05.11.2015  –  Letzte Antwort am 25.07.2016  –  4 Beiträge
SL1210MKII Technics- Tonabnehmersystem
Lucky_Fortuna am 20.04.2007  –  Letzte Antwort am 21.04.2007  –  3 Beiträge
Ich moechte ein Audio Technica 440 ODER?
Capt._Z am 06.10.2015  –  Letzte Antwort am 21.10.2015  –  60 Beiträge
Dual & Audio-Technica Frage?
salamander1 am 27.12.2006  –  Letzte Antwort am 05.01.2007  –  16 Beiträge
ortofon DN 165 E oder audio technica TTN-1 ?
Marvin93 am 26.07.2009  –  Letzte Antwort am 06.02.2010  –  6 Beiträge
AT150MLx oder der neue AT150SA mit Shibata Schliff?
DerLex am 02.10.2016  –  Letzte Antwort am 03.10.2016  –  26 Beiträge
Suche Ersatznadeln für Audio Technica und Shure
sundaydriver am 10.09.2013  –  Letzte Antwort am 11.09.2013  –  9 Beiträge
Welches Tonabnehmersystem ist besser: Audio Technica AT13Ea, AT95E oder Elac STS-344?
phönix66 am 01.03.2014  –  Letzte Antwort am 13.03.2014  –  25 Beiträge
neu: AT150Sa
wahnwitzig am 26.10.2015  –  Letzte Antwort am 07.04.2016  –  103 Beiträge
Foren Archiv

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Technics

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.828 ( Heute: 60 )
  • Neuestes Mitgliedrolfhellmeier
  • Gesamtzahl an Themen1.344.849
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.656.061