Soll ich kaufen? DUAL CS 627 Q

+A -A
Autor
Beitrag
hansolow
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 12. Mai 2017, 07:19
Moin,

mir wird gerade eine DUAL CS 627 Q im guten Zustand angeboten für 50€.

Ist das ein gutes Angebot? Was würden die Experten für das Gerät ausgeben?

Edit: Oder lieber 30€ mehr ausgeben für einen DUAL 604 im Top Zustand?

Das Design liegt mir ehrlich gesagt näher, aber ist die Qualität gleich gut oder schlechter?


Euer
HanSoLow


[Beitrag von hansolow am 12. Mai 2017, 07:48 bearbeitet]
Neuplattler
Stammgast
#2 erstellt: 12. Mai 2017, 08:36
Ich bin nicht der große Auskenner, aber 80 Euro für einen 604er in Top Zustand?
Da kann man eigentlich fast nichts falsch machen. Selbst wenn man noch etwas reparieren müsste.
Bei Ebay verkauft grade einer die Bedienungsanleitung vom 604er für 35€
Vinuel
Hat sich gelöscht
#3 erstellt: 12. Mai 2017, 08:39
Der hat ULM Tonarm. Das heisst, keine Tonabnehmer mit 1/2 Zoll Montage ohne Adapter! Original drauf passende Tonabnehmer gibt es nicht mehr, nur noch Ersatznadeln, meistens im Nachbau, Qualität ist unterschiedlich.

Man muss sich im klaren sein, dass die Tonqualität mit den günstigeren Nachbaunadeln für diesen Plattenspieler sich in Grenzen hält. Für 50€ zusammen mit einer guten Nadel aber sicher OK. Für um die 100€ (Nadel inklusive) gibt es wirklich nichts zu meckern.

Ich würde aber auf jeden Fall lieber den 604 für 30€ mehr nehmen. Oder auch für 50€ mehr, oder auch für 100€ mehr. Wenn der Zustand stimmt, wäre der 604 m.M.n. immer vorzuziehen.
8erberg
Inventar
#4 erstellt: 12. Mai 2017, 09:11
Hallo,

der 604 ist wenn die Nadel ok ist ein guter Einstieg. ABER NUR ABHOLEN! Versand per Paketdienst durch einen Laien endet meist mit einem Totalschaden!!!

Wichtig: immer Teller RUNTER (kann man so abnehmen) Gegengewicht und System abbauen (siehe Anleitung)
http://dual.pytalhost.eu/604/

Danach neu einstellen (wieder sei ein Blick in die Anleitung empfohlen).

Das System DMS 242E ist eins der Besseren und es gibt auch noch Originalnadeln, nur hängt dann noch ein ganzes System dran...

Die "kleinen" Direktdrive von Dual sind noch nicht so gehypt wie die 7xx aber die technischen Daten sind nur geringfügig "schlechter" (aber immernoch im Bereich wo die Schallplatte das Begrenzende ist).
Da macht man nix mit falsch.

Der 627 ist so ein typischer 80er Jahre "Beau", das muss man mögen wie weiße Socken, Modern Talking oder Schulterpolster...
Es gibt zwar auch noch TKS-Systeme als NOS-Ware, aber zu gesalzenen Preisen.

Peter


[Beitrag von 8erberg am 12. Mai 2017, 09:13 bearbeitet]
hansolow
Schaut ab und zu mal vorbei
#5 erstellt: 12. Mai 2017, 09:14
Hi,

danke euch für die Einschätzungen. Werde beide Geräte selbstverständlich abholen und nicht per Post zusenden lassen.

Danke @Vinuel. Der Tipp mit den Nadeln ist Gold wert.

Euer
HanSoLow
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Dual CS 627 Q
PONl am 26.11.2012  –  Letzte Antwort am 27.11.2012  –  14 Beiträge
Dual CS 627 Q Headshell
OnkyoFan28 am 06.04.2015  –  Letzte Antwort am 08.04.2015  –  11 Beiträge
Anleitung Dual CS 627 Q ??
drechsle am 01.07.2003  –  Letzte Antwort am 02.02.2004  –  4 Beiträge
Betriebsanleitung Dual CS 627 Q ???
bronko7 am 29.01.2004  –  Letzte Antwort am 03.02.2004  –  4 Beiträge
Filzmatte für meinen Dual CS 627 Q?
Valnar14532 am 12.06.2012  –  Letzte Antwort am 12.06.2012  –  2 Beiträge
Frage zum Dual CS 627 Q
salamander1 am 08.01.2007  –  Letzte Antwort am 11.01.2007  –  14 Beiträge
Dual CS 627 Q kein Ton ?
schrotti234 am 25.01.2007  –  Letzte Antwort am 27.01.2007  –  23 Beiträge
Dual CS 627 Q - welches System
Spooky am 03.11.2002  –  Letzte Antwort am 24.11.2002  –  23 Beiträge
Defekt an Dual CS 627 Q
vibromatic am 16.08.2006  –  Letzte Antwort am 17.08.2006  –  4 Beiträge
Dual CS 627 Q läuft unrund, eiert
raffa1212 am 17.03.2019  –  Letzte Antwort am 19.03.2019  –  8 Beiträge
Foren Archiv
2017

Anzeige

Top Produkte in Analogtechnik/Plattenspieler Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder904.417 ( Heute: 4 )
  • Neuestes MitgliedHares81
  • Gesamtzahl an Themen1.508.787
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.700.939

Top Hersteller in Analogtechnik/Plattenspieler Widget schließen