Stroboskop flackert - AIWA Spieler

+A -A
Autor
Beitrag
Flipside77
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 07. Nov 2018, 22:50
Guten Abend zusammen,

Bei meinem AIWA AP 2300 flackert seit zwei Wochen das Stroboskop-Licht. Ich habe hier die Suche bemüht und keinen für mich 100% passenden Tip gefunden. Was ich finden konnte: entweder Stirbt die LED oder irgendwo ist eine Lötstelle fehlerhaft/defekt. Ich selber bin technisch versiert, habe jedoch von Elektronik kaum Ahnung und zuletzt vor 30 Jahren gelötet... Ich habe aber einen guten Freund der A) viel mehr Plan von Elektronik hat und B) löten kann, wenn notwendig.
Frage: was können/müssen/sollten wir prüfen?
Wenn die Lampe kaputt ist, was muss da rein? Würde sie gerne auf Verdacht vorher besorgen.
Wenn wir schon dabei sind und der Dreher schon mal offen ist, was sollte man noch prüfen?
Danke für eure Tips
Gruß, Jens
doc_barni
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 07. Nov 2018, 23:11
Hallo,

du könntest es so angehen:

von VinylEngine ein passendes SM herunterladen und mal den Schaltplan ansehen. Es ist wohl so eine Mini-Neon Leuchte. Ob du die noch bekommst ist fraglich. Wenn die Kontakte o.k. sindd, könnte ein etwas versierter Elektroniker die Schaltung dahin modifizieren, dass das Ganze auch mit Led geht. Dann könntest du dir sogar die Farbe aussuchen.

Achtung Spannung, Stecker ziehen.....

freundliche Grüsse

Wolfgang
Flipside77
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 08. Nov 2018, 13:33
Danke Wolfgang!
doc_barni
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 08. Nov 2018, 20:57
Hallo,

nicht dafür.......

ich habe übrigens im Netz gesehen, dass es schon solche Mini-Neon Leuchten zu kaufen gibt. Inwieweit die aber passen bzw. passend gemacht werden können, weiß ich nicht.

Versuch macht klug.....

freundliche Grüsse

Wolfgang
Califax3
Stammgast
#5 erstellt: 09. Nov 2018, 00:42
So ein bisschen flackern sollte die Lampe aber?
Dachte da an 50 Hz.
Geht dass denn mit LED???

Frage ist ernst gemeint.
doc_barni
Hat sich gelöscht
#6 erstellt: 09. Nov 2018, 10:43
Hallo,


Geht dass denn mit LED???


bei Dual oder auch bei Technics z.B. geht das.....

freundliche Grüsse

Wolfgang
Flipside77
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 12. Nov 2018, 12:51
Hallo zusammen,

ich melde mich noch mal mit einem Updaten, bzw. mit einer Frage zu meinem Problem an Euch. Gestern habe ich den Dreher aufgeschraubt und den Fehler auch schnell gefunden. Die Strobo-Lampe hat einen Kabelbruch erlitten. Es handelt sich NICHT um eine LED, sondern eher so was wie eine Glühlampe. Mit zwei fetten Gluhdrähten drin. Ich hab noch probiert neue Kabel anzulöten. Auf einer Seite ist mir das gelungen, die andere Seite ist zu kurz abgebrochen. Leider ist keine Typenbezeichnung aufgedruckt. Auch in einem Service Manual steht nur eine Teilenummer. Da der Dreher Baujahr 1977 ist, führt eine Recherche nach der Nummer ins Leere.

AIWA AP 2300 offen
AIWA AP 2300 Platine
AIWA AP 2300 Glimmlampe auf Sockel

Nach Recherche im Netz habe ich folgendes gefunden:
Glimmlampe

Glimmlampe

Das sieht doch so aus, als würde das passen, oder?

Gruß, Jens
klausES
Inventar
#8 erstellt: 12. Nov 2018, 13:16
Passt. Muss nur noch grösse des Glaskolben vom Platzbedarf hinhauen.
Glimmlampen benötigen wenn wie meist direkt an Netzspannung betrieben einen Vorwiderstand. Der sollte kontrolliert werden ob er noch in Ordnung ist.
(Die leider häufig thermisch, bei defekt lebt dann die Glimmlampe nicht mehr lange).
Da auf der Platine auf dem Bild keiner zu sehen ist sollte der entweder auf einem anderen Board sein
oder diese Glimmlampe wird aus einer gesonderten Wicklung betrieben.
Muss im Schaltplan zu sehen sein.
Flipside77
Ist häufiger hier
#9 erstellt: 12. Nov 2018, 13:18
Danke Dir, Klaus!
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Stroboskop flackert
Texter am 24.11.2016  –  Letzte Antwort am 25.11.2016  –  6 Beiträge
Stroboskop-Licht flackert PL 530
Fuxxi76 am 08.03.2016  –  Letzte Antwort am 13.03.2016  –  5 Beiträge
Stroboskop
GACSbg am 22.08.2004  –  Letzte Antwort am 22.08.2004  –  3 Beiträge
stroboskop
3020i am 20.04.2009  –  Letzte Antwort am 22.04.2009  –  8 Beiträge
Thorens TD125 Probleme mit Stroboskop
bebo1000 am 26.12.2008  –  Letzte Antwort am 27.12.2008  –  21 Beiträge
Stroboskop, was?wie?wo?
fetty1979 am 25.11.2003  –  Letzte Antwort am 17.01.2011  –  19 Beiträge
Wie funktioniert ein Stroboskop?
Django8 am 15.01.2004  –  Letzte Antwort am 19.01.2004  –  6 Beiträge
Plattenspieler Stroboskop 50/60Hz
martinp_1980 am 28.01.2010  –  Letzte Antwort am 31.01.2010  –  17 Beiträge
Glimmlampen für Stroboskop - welche?
Modulor am 01.01.2013  –  Letzte Antwort am 05.01.2013  –  5 Beiträge
Stroboskop Dual 1228
KDTRCH am 25.03.2020  –  Letzte Antwort am 25.03.2020  –  10 Beiträge
Foren Archiv
2018

Anzeige

Top Produkte in Analogtechnik/Plattenspieler Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder904.458 ( Heute: 15 )
  • Neuestes MitgliedR.Kraudelt
  • Gesamtzahl an Themen1.508.873
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.703.393

Top Hersteller in Analogtechnik/Plattenspieler Widget schließen