Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Ab wann macht es Spaß

+A -A
Autor
Beitrag
Wambolo
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 30. Aug 2003, 21:40
Hi, ich würde auch gern mal Vinylluft schnappen, allerdings kenne ich mich auf dem Gebiet überhaupt nicht aus, ich denke für den Einstieg müsste es auch ein gebrauchter Plattenspieler tun. Kann da jemand was empfehlen, so um 250EUR.

Wie gesagt, der Player sollte schon Spaß machen muss aber kein Supertolles Gerät sein, Aussehen spielt keine Rolle!
Tonkyhonk
Stammgast
#2 erstellt: 31. Aug 2003, 08:06
Hallo,
dafür bekommst Du schon was gutes auf dem Gebrauchtmarkt (ebay).
Schau mal nach einem Dual, z.B. 701, 721, 731, oder natürlich die Thorens!
Holger
Inventar
#3 erstellt: 31. Aug 2003, 10:01
Für 250 Euro bekommst Du gebraucht ein besseres Gerät als neu !
Zum Beispiel einen Thorens TD 160 Mk. II plus ein Ortofon Vinyl Master (das System natürlich neu).
Diese Kombi spielt jeden neuen Project, den man für das Geld kriegen kann, locker an die Wand.
Das ist dann nicht nur ein Einstieg - damit kannst Du eine lange Zeit bleiben, ohne Upgradewünsche zu entwickeln.
Die vorgeschlagenen Duals sind übrigens auch sehr gut, die bekommst Du sogar günstiger.
Wambolo
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 31. Aug 2003, 21:55
noch mehr Tips parat, wo kann man gut Ersatzteile erwerben?

welche Modelle könnt ihr denn noch empfehlen?
derHoschi
Neuling
#5 erstellt: 02. Sep 2003, 15:36
Was möchtest du denn mit dem Turntabler machen?
Nur hören oder auch scratchen?
Wambolo
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 02. Sep 2003, 20:36
nur hören, scratchen werde ich ganz sicher nicht!

obwohl, spaß könnte das schon machen
Tonkyhonk
Stammgast
#7 erstellt: 03. Sep 2003, 05:26
Scratchen kann keinen Spass machen. Mir tut es weh und zwar in den Augen!!!
Wambolo
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 03. Sep 2003, 08:39
was ist denn der unterschied zwischen dem 160 und dem 160 MK2 ist der 280er auch zu empfehlen?
Holger
Inventar
#9 erstellt: 03. Sep 2003, 08:52
Wegen der Unterschiede schau Dir bitte mal die Seite
>>> www.Thorens-Info.de an, da findest Du alle Informationen inkl. Bildern.
Der 280er ist dort noch nicht zu finden (ich habe wenig Zeit dafür in letzter Zeit - kommt aber noch), ist aber im Vergleich viel niedriger in der Hierarchie anzusiedeln, eher ein Einsteiger-Modell. Würde ich nicht empfehlen (ich habe noch einen TD 160 Mk. II und hatte auch mal einen 280er).
gdy_vintagefan
Inventar
#10 erstellt: 03. Sep 2003, 21:11
Die 600er-Reihe von Dual ist auch nicht schlecht, ich z.B. habe seit Jahren den 650 RC und bin sehr zufrieden (die 700er-Reihe ist natürlich besser, aber auch teurer). Die besseren 600er-Modelle sind z.B. 621, 622, 626, 650, sowie 604/606 als Halbautomaten.
DrNice
Moderator
#11 erstellt: 03. Sep 2003, 21:20
Spaß macht SOWAS zum Beispiel - bin ich eben drauf gestoßen (Artikelbeschreibung lesen *g*).

Michael kann ich übrigens zustimmen. Bin mit dem 606 und dem 604 übrigens sehr zufrieden
martin
Hat sich gelöscht
#12 erstellt: 04. Sep 2003, 07:06
Hi warnbolo,

vom TD 280 kann ich nur abraten. Billiger kann man einen Dreher nicht mehr zusammennageln. Pressspanzarge mit Lackfolie überzogen, unterer Deckel aus Presspappe. Als Dämfung sollen die wackeligen Plastikfüße dienen, was sie mehr schlecht als recht erledigen. Beim Starten musste ich immer den Teller von Hand anschubsen, weil sonst der Riemen runtergeprungen ist (der hat keinerlei Führung auf der Plastikscheibe). Die Haube war auch innerhalb kürzester Zeit ziemlich zerkratzt. Plexiglas der billigsten Sorte. Staubwischen war schon schmirgeln.

Grüße
martin
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Tonabnehmer - ab wann gibt es den größten Qualitätssprung
stu am 06.07.2011  –  Letzte Antwort am 22.07.2011  –  162 Beiträge
Tapedeck macht komische Geräusche!
sbothe am 26.04.2007  –  Letzte Antwort am 28.04.2007  –  3 Beiträge
Wann die Nadel wechseln?
daene am 02.10.2004  –  Letzte Antwort am 03.10.2004  –  12 Beiträge
Wann das System wechseln?
Schick1983 am 30.04.2009  –  Letzte Antwort am 02.05.2009  –  6 Beiträge
Ab wann tut man sich als Laie keinen Gefallen mehr?
aroo am 11.03.2009  –  Letzte Antwort am 11.03.2009  –  17 Beiträge
CS 2225 Q macht Laufgeräusche
palma am 23.02.2006  –  Letzte Antwort am 24.02.2006  –  2 Beiträge
Ortofon OM40: Wann neue Nadel?
bosstone am 13.01.2006  –  Letzte Antwort am 16.01.2006  –  5 Beiträge
DUAL 1219 macht es viermal pro Umdrehung
Kurt_Lennon am 17.11.2014  –  Letzte Antwort am 18.11.2014  –  9 Beiträge
Tellerlager macht Geräusche
Archivo am 13.02.2010  –  Letzte Antwort am 14.02.2010  –  3 Beiträge
Thorens 280 macht Klopfgeräusche ?
toastiexx am 25.06.2010  –  Letzte Antwort am 27.06.2010  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2003

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Thorens

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.629 ( Heute: 38 )
  • Neuestes MitgliedMaik.ttl
  • Gesamtzahl an Themen1.345.846
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.673.185