neues system???

+A -A
Autor
Beitrag
kochinnorwegen
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 08. Mai 2005, 21:20
Hallo alle zusammen!
ich besitze einen Tansrotor Rondo mit einem SME309 Tonarm und bin auf der Suche nach einem neuen Tonabnehmer in der preisklasse bis 800,-euro. Der rest meines Systems besteht aus einem Candeias Phonopre, Pearaudio Jubal Röhrenvollverstärker und Visaton VOX252(GS) Lautsprechern. Mein Musikgeschmack reicht von Elektronika über Jazz, Livekonzerte bis hin zu Metall. Welchen Tonabnehmer könnt ihr mir da empfehlen?

z.zt. höre ich mit einem AT150MLX, von dem ich aber vermute, daß die spulen beschädigt sind. ich hab mir vor einiger zeit eine minidisc für's auto aufgenommen und dann beim hören dieser disc ein knacken an vielen stellen gehört (besonders bei elektronischer musik)- wenn ich direkt von platte höre, habe ich dieses knacken nicht, aber ich höre, daß da nicht alles so ist, wie es sein sollte. (meine theorie dazu ist, daß der MD-recorder einfach zu schlecht ist, um diese verzerrungen als solche wiederzugeben) nachdem ich die nadel getauscht und ein bißchen mit dem auflagegewicht experimentiert hab, wurde das knacken bei md-aufnahmen besser, verschwand aber nicht ganz... vielleicht kann mir ja da auch jemand weiterhelfen?


danke erstmal- und grüße aus norwegen!
Tonkyhonk
Stammgast
#2 erstellt: 11. Mai 2005, 00:36
Hallo,
also bis 800,-€ kann ich dir das Benz-Glider empfehlen!!!
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Tonabnehmer: AT33, Rondo Red, oder?
karellen am 27.08.2007  –  Letzte Antwort am 07.09.2007  –  23 Beiträge
Tonabnehmer bis 100?, Rock
noverratis am 25.12.2012  –  Letzte Antwort am 16.01.2013  –  20 Beiträge
Neuer Tonabnehmer für SME309
steffele am 10.11.2015  –  Letzte Antwort am 26.11.2015  –  14 Beiträge
T4P Tonabnehmer bis 50 Euro?
Tzwaehn am 06.01.2011  –  Letzte Antwort am 13.01.2011  –  16 Beiträge
Welchen Tonabnehmer
titan66 am 19.01.2006  –  Letzte Antwort am 20.01.2006  –  2 Beiträge
Welcher Tonabnehmer bis 150,-?
thinkwiki am 23.01.2016  –  Letzte Antwort am 24.01.2016  –  12 Beiträge
Welcher Tonabnehmer ?
p_w am 02.10.2008  –  Letzte Antwort am 03.10.2008  –  12 Beiträge
Welcher Tonabnehmer zu meinem Musikgeschmack und dem SL-1210 Tonarm
Twonk am 29.07.2010  –  Letzte Antwort am 12.09.2011  –  39 Beiträge
Kaufberatung Tonabnehmer bis 1000EUR
tattoopeg am 17.09.2011  –  Letzte Antwort am 20.09.2011  –  23 Beiträge
Tonabnehmer bis 300 Euro
OberstHorst am 14.07.2016  –  Letzte Antwort am 03.08.2016  –  22 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder839.106 ( Heute: 2 )
  • Neuestes Mitglied*Shaoliin*
  • Gesamtzahl an Themen1.398.322
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.625.754

Hersteller in diesem Thread Widget schließen