Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Krumme Achse = Thorenstod?

+A -A
Autor
Beitrag
Paco2
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 16. Aug 2005, 18:30
Hallo,
ich habe das Problem, dass die Achse meines Thorens TD 318 krumm ist.
Hier die Leidensgeschichte meines Thorens TD 318 in Kurzfassung:
Hab ihn bei eBay gekauft, damals war die Achse des Innentellers krumm, dann habe ich mir als Ersatz einen Innenteller aus einem TD 105 reingebaut, hat funktioniert, also habe ich den alten Innenteller entsorgt. Mit der Zeit habe ich dann doch gemerkt, dass der 105er Innenteller zu schmal ist (der Riemen springt immer wieder ab, da zu hoch über dem Subchassis). Also habe ich mir einen Innenteller aus einem TD 126 MK II ersteigert. Leider ist hier wieder die Achse krumm.
Natürlich kann ich den 126er Innenteller zurückgeben, aber dadurch löst sich mein Problem nicht.
Kann mir irgendjemand Tipps geben, was man im Falle einer krummen Achse anstellt? Thorens nur deswegen in die Tonne kloppen??? Bin echt langsam verzweifelt...
Holger
Inventar
#2 erstellt: 16. Aug 2005, 19:18
Wende dich mal im Analog-Forum an den User "violette" - ich denke, dass der dir helfen kann.

>>> http://www.analog-forum.de


[Beitrag von Holger am 16. Aug 2005, 19:18 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Thorens Plattenspieler: Achse zu kurz?!
maetes am 13.07.2004  –  Letzte Antwort am 14.07.2004  –  15 Beiträge
Achse des Plattenspielers zu dick
Flurinamsler am 27.01.2009  –  Letzte Antwort am 02.02.2009  –  14 Beiträge
TD 165 - Pulley-Achse hat Spiel
Metal-Max am 04.12.2007  –  Letzte Antwort am 06.12.2007  –  4 Beiträge
Achse zu dick? Dann kann der Spieler ja nix taugen!
wegavision am 23.05.2004  –  Letzte Antwort am 24.05.2004  –  6 Beiträge
Wie zentriere ich einen Plattenteller auf fremder Achse?
wp48 am 13.04.2009  –  Letzte Antwort am 15.04.2009  –  12 Beiträge
TD 126 MK III - wie den verrutschten Innenteller auf der Achse positionieren ?
phil_gabriel am 05.09.2004  –  Letzte Antwort am 06.09.2004  –  4 Beiträge
Thorens TD 320 --> Teller zu hoch
MarkusF1971 am 30.12.2008  –  Letzte Antwort am 30.12.2008  –  2 Beiträge
Wie Plattentellerachse polieren?
monophonic am 10.06.2015  –  Letzte Antwort am 11.06.2015  –  7 Beiträge
Tonarm.warum muß es so sein?
schandi am 04.04.2008  –  Letzte Antwort am 12.04.2008  –  11 Beiträge
Funktionsuntüchtiger Thorens TD 126 MK III
nilsbie am 31.10.2008  –  Letzte Antwort am 24.11.2008  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Thorens

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.828 ( Heute: 21 )
  • Neuestes MitgliedMandy2013
  • Gesamtzahl an Themen1.344.827
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.655.588