Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Kenwood KX-7030 knittert Cassetten

+A -A
Autor
Beitrag
der_graue
Stammgast
#1 erstellt: 21. Nov 2005, 18:37
Hallo,

mein Kenwood KX-7030 Tapedeck zerknittert beim Abspielen das Band. Er produziert keinen Bandsalat, sondern schiebt es irgendwie längs zur Laufrichtung zusammen. Habe ich da eine Chance, dass es sich dabei um eine Kleinigkeit handeltund zum Beispiel die Bandführung nicht richtig eingestellt ist, oder ist es eher ganz böse?
Ich weiß, dass das ferndiagnostisch immer schwer ist, freue mich aber über Antworten.
Danke im Voraus
Stephan
reboot
Stammgast
#2 erstellt: 22. Nov 2005, 22:27
hört sich so an, das der Antrieb, der die rechte Spindel der Kassette dreht, langsamer läuft als der Antrieb der das Band zieht (unten neben den Tonköpfen)

gruß
reboot
der_graue
Stammgast
#3 erstellt: 22. Nov 2005, 23:44
Hallo,

das war auch eine meiner Vermutungen, nur woran könnte dies liegen. Zuviel Reibung durch zu wenig Schmierung?
Wo müsste ich denn im zweifel schmieren und welches Mittel kann ich dafür benutzen?
Druide16
Inventar
#4 erstellt: 23. Nov 2005, 01:13
Moin grauer,

ersteinmal müsstest Du wissen, wie der Aufwickelkern angetrieben wird (direkt, Zwischenrad, etc.). Mit schmieren/ölen würde ich erst mal warten.

Gruß,

V.
der_graue
Stammgast
#5 erstellt: 23. Nov 2005, 19:34
Hallo,

ich werde es am Wochenende einmal auseinandernehmen und nachschauen.
Direktantrieb hat es, soweit ich weiß, nicht, also wird es entweder durch an Zwischenrad angetrieben oder hat einen Riemen.
Ich melde mich dann unter diesem Thema nocheinmal.

Viele Grüsse
Stephan
Druide16
Inventar
#6 erstellt: 23. Nov 2005, 19:52
Hallo Stephan,

unter dem Wickelkern könnte auch eine Rutschkupplung sitzen, welche die Störung verursacht. Die Teile sind auch oft einstellbar. Dabei muß aber beachtet werden, daß der Bandzug nicht zu stramm wird. Zur Einstellung gab es früher Torque-Meter-Cassetten.

Gruß,

V.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Kenwood KX-7050 - defekt...
pwais am 30.06.2004  –  Letzte Antwort am 26.03.2009  –  5 Beiträge
Kenwood KX 1100 HX
the_det am 30.11.2005  –  Letzte Antwort am 16.12.2005  –  7 Beiträge
Kenwood KX-1100HX - Bedienungsanleitung
sc1775 am 31.08.2009  –  Letzte Antwort am 02.09.2009  –  2 Beiträge
Kenwood KX-9010 oder KX-9050S?
directdrive am 05.06.2011  –  Letzte Antwort am 06.06.2011  –  3 Beiträge
Doppelkassettendeck Kenwood KX-W 8040
Woller am 28.03.2004  –  Letzte Antwort am 29.03.2004  –  2 Beiträge
Yamaha KX-690, Kenwood KX-9050S, Kenwood KX-7060S: Einer muß weg
Vancouverona am 17.03.2009  –  Letzte Antwort am 25.06.2009  –  4 Beiträge
Kenwood KX-40 Stromversorgung defekt - HILFE !!!!!
Mario_64 am 11.08.2004  –  Letzte Antwort am 01.09.2004  –  4 Beiträge
Tapedeck KENWOOD KX-1100G läuft zu langsam
zdz am 05.12.2005  –  Letzte Antwort am 06.12.2005  –  2 Beiträge
Anleitung Tapedeck Kenwood KX-1100 HX gesucht
sebi3 am 23.12.2006  –  Letzte Antwort am 20.03.2007  –  7 Beiträge
problem mit Kenwood kx 1100g tapedeck
junk321 am 13.03.2009  –  Letzte Antwort am 13.03.2009  –  7 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Kenwood

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.629 ( Heute: 16 )
  • Neuestes Mitgliednordfriedhof
  • Gesamtzahl an Themen1.345.811
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.672.498