Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


DENON DP 37 F

+A -A
Autor
Beitrag
didi91067
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 25. Jun 2006, 12:01
Hallo Analog Gemeinde,
auch ich habe nach langer Abstinenz wieder mal meinen alten Scheibendreher aus der Versenkung geholt und etwas in Schuß gebracht.
Ich habe beispielsweise das originale Anschlußkabel abmontiert und ein kleines Zusatzgehäuse mit Cinchbuchsen angebracht.
Warum???
Weil das originale Kabel sehr starr war und mir diese Lösung einfach optisch besser gefällt.
Jetzt ist als Verbindung zum NAD PP2 ein Oehlbach 214 dran.
So, nun meine Frage:
Ich habe mal dran gedacht, das Netzteil auszulagern.
Hat damit jemand Erfahrungen, bringt es was?

Wenn jemand bilder von meinem Dreher haben möchte, einfach melden.

Gruss Didi
didi91067
Schaut ab und zu mal vorbei
#2 erstellt: 25. Jun 2006, 20:52
uuunnd nach oben damit!
UBV
Stammgast
#3 erstellt: 27. Jun 2006, 09:29

didi91067 schrieb:

Ich habe mal dran gedacht, das Netzteil auszulagern.
Hat damit jemand Erfahrungen, bringt es was?



Hallo,

bei den Denonspielern wirst Du nicht viel auslagern können , da die Festspannungsregler gleich mit auf der Steuerplatine sitzen. Da wäre noch der Netztrafo der seperat im Gehäuse verbaut ist , aber diesen auszulagern wird sicher nichts bringen. Alles in allem viel Arbeit und das Ergebnis wird IMHO den Aufwand nicht rechtfertigen.

VG Bertram
didi91067
Schaut ab und zu mal vorbei
#4 erstellt: 09. Jul 2006, 11:42
Hallo,

so, nun nochmals zu meinem alten Plattendreher.
Ich bin immer noch in Bastellaune.
Das Teil habe ich damals in schickem, schwarzem Design gekauft.
Jetzt würde ich gerne das Gehäuse/Zarge umdesignen, bzw. von einem Schreiner furnieren oder aber neu machen lassen.
Evtl. aus Schichtholz.

Hat das schon mal einer gemacht?
Was muss ich beim zerlegen des Players beachten??

Bin für jeden Tip dankbar.
Gruss Didi
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Denon DP-37 F
sentellion am 27.01.2004  –  Letzte Antwort am 22.11.2013  –  9 Beiträge
DENON DP 37 F
ReneBlade am 20.08.2014  –  Letzte Antwort am 21.08.2014  –  6 Beiträge
Plattenspieler Denon DP 37 F
mattiwolfgang am 21.11.2009  –  Letzte Antwort am 22.11.2009  –  4 Beiträge
DENON DP 37 F außer Funktion
mattiwolfgang am 21.10.2009  –  Letzte Antwort am 21.10.2009  –  2 Beiträge
Denon DP 37 F - Plattenteller dreht nicht
rainer_ge am 16.09.2013  –  Letzte Antwort am 19.09.2013  –  22 Beiträge
Infos zu Plattenspieler Denon DP-37 F gesucht
dietmar18 am 01.04.2005  –  Letzte Antwort am 01.04.2005  –  3 Beiträge
Tonabnehmer Shelter 201 justieren auf Denon DP 37 F
Drago69 am 14.05.2013  –  Letzte Antwort am 15.05.2013  –  5 Beiträge
Wer kennt Denon DP 37 F, Endabschaltung ect
highfreek am 25.10.2016  –  Letzte Antwort am 02.11.2016  –  14 Beiträge
denon dp 29 f
outfast am 01.04.2003  –  Letzte Antwort am 01.04.2003  –  5 Beiträge
Denon DP 300 F Problem
Kicker96 am 14.06.2007  –  Letzte Antwort am 14.06.2007  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Analogtechnik/Plattenspieler Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Dali
  • Denon
  • Marantz
  • Heco
  • Rotel

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.269 ( Heute: 11 )
  • Neuestes MitgliedDeja-Vu81
  • Gesamtzahl an Themen1.345.355
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.663.769