Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


zu langsam

+A -A
Autor
Beitrag
thomasst
Neuling
#1 erstellt: 23. Nov 2003, 08:06
Hallo, ich habe folgendes problem mit meinen RFT plattenspieler. Ich muss den spieler erst ca. 20 min laufen lassen damit er richtig mit seinen 33 u/min abspielt. Davor ist er zu langsam und die platten hören sie so lalent an. Bei dem plattenspieler handelt es sich um einen RFT P 1929 mit direktantrieb. Das problem habe ich erst seit ca 4 tage. Ich hoffe jemaqnd kann mir da helfen.
Funkster
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 23. Nov 2003, 12:15
Ich kann mir nur vorstellen, dass die Reibwerte der Tellerlagerung ungewöhnlich hoch sind (Verharzung d. Schmierstoffes udgl.) Hier evtl. ansetzen.
Direkttriebler sind ja i.d.R. bürstenlos. Daran kanns denn eigentlich nicht liegen.
Wie ist die Drehzahl geregelt? Ist es eine Quarzsteuerung (PLL)? Oder gibt es vieleicht eine Feinregelung?
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
problem mit RFT-Spieler Ziphona Türkis stereo
thePatient am 26.12.2008  –  Letzte Antwort am 18.01.2009  –  13 Beiträge
Plattenspieler RFT SP 3935
Ischdo am 05.10.2010  –  Letzte Antwort am 06.10.2010  –  8 Beiträge
Plattenspieler Tangential von RFT
Oberborstel am 18.03.2005  –  Letzte Antwort am 09.03.2013  –  11 Beiträge
Neuer Plattenspieler an RFT phono sehr leise
Impedant am 14.02.2011  –  Letzte Antwort am 19.02.2011  –  10 Beiträge
Plattenspieler zu langsam
Stormbringer667 am 05.10.2005  –  Letzte Antwort am 05.10.2005  –  2 Beiträge
RFT PA 2030 DDR Plattenspieler
the.whollebe am 27.11.2014  –  Letzte Antwort am 27.11.2014  –  2 Beiträge
Manche Platten zu langsam
thdom am 06.04.2013  –  Letzte Antwort am 06.04.2013  –  10 Beiträge
Pro-Ject Plattenspieler mit Problem
Huldradans am 16.04.2014  –  Letzte Antwort am 16.04.2014  –  9 Beiträge
RFT Geräte
corsa01 am 19.01.2016  –  Letzte Antwort am 21.01.2016  –  7 Beiträge
Plattenspieler läuft zu langsam .
rattenboff am 25.03.2010  –  Letzte Antwort am 28.03.2010  –  6 Beiträge
Foren Archiv
2003

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Analogtechnik/Plattenspieler Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Dali
  • Denon
  • Marantz
  • Heco
  • Rotel

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.134 ( Heute: 9 )
  • Neuestes Mitgliedklausherrda
  • Gesamtzahl an Themen1.345.197
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.660.798