Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


CEC BD 7000 Plattenspieler - MM oder MC System?

+A -A
Autor
Beitrag
elbochos
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 07. Mrz 2008, 15:29
Hallo, liebe HIFI-Gemeinde

Wollte nun endlich meinem CEC Laufwerk entweder ein neues Headshell oder eine neue Nadel gönnen. Weiss aber leider nicht, ob ein MM oder ein MC System verbaut ist. Wollte nicht zusätzlich noch einen PHONO-Verstärker kaufen, obwohl mich die Röhrenteile schon irgendwie reizen-aber das werd ich nachholen, wenn mal wieder genug Geld in der Kasse ist
Der Plattenspieler hängt an einem Yamaha RX 397 Receiver.
hier ist aber nix gekennzeichnet, ob es sich um ein MM oder MC Phonoteil handelt.

Danke im Vorraus

Gruß
Daniel
MC_Shimmy
Inventar
#2 erstellt: 07. Mrz 2008, 15:40
Wenn bei einem Verstärker oder Receiver nur "Phono" draufsteht, dann ist es immer "MM". Das ist sozusagen der Normalfall.

Dann möchtest Du noch wissen, ob bei Deinem C.E.C. ein MM- oder MC-System verbaut. Tja, das kann ich leider von hier aus nicht sehen . . .

Wenn's sehr leise und verzerrt klingt, dann isses ein Moving-Coil-System. Oder kaputt.

Gruß
Martin


[Beitrag von MC_Shimmy am 07. Mrz 2008, 15:40 bearbeitet]
elbochos
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 07. Mrz 2008, 15:52
Okay....dann isses wohl MM-

Ich muss zwar um einiges lauter drehen als wenn ich CD höre, aber ich denke mal, das ist normal, oder liegt am abgenutzen System.
Dann werde ich mich bei EGAY mal nach einem MM-System umschauen, danke.
jörg-525-touring
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 07. Mrz 2008, 18:57
Hmmm... Einen eingebauten Phono-Vorverstärker hat der Yamaha RX 397 ja. Aber um einiges lauter drehen? Das klingt nicht gut. Die Lautstärke sollte schon halbwegs normal und vergleichbar mit CD oder Tuner oder Tape sein. Tonabnehmer und Schallplatten werden nicht leiser, wenn sie altern. Abgenutzte Platten und Nadeln verzerren stattdessen, insbesondere im Hochtonbereich.
elbochos
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 07. Mrz 2008, 19:08
Also, wenn ich CD höre, steht der Lautstärkeregler auf 9 uhr, wenn ich platte höre muss ich auf 12 Uhr drehen um subjektiv die gleiche Lautstärke zu haben.
Schliesse ich den Plattenspieler am CD-Anschluss an, kommt nur noch sehr sehr leise was aus den Lautsprechern.
Kann es auch an abgenutzter Nadel oder schlecht eingestelltem System liegen?
Wenn ja, kann man das selber einstellen, oder sollte man den Plattenspieler wegbringen?
Gibt ja Plattenläden, die sowas machen-DaCapo z.B....
MC_Shimmy
Inventar
#6 erstellt: 07. Mrz 2008, 19:29
Verrat uns doch einfach mal, wie der Tonabnehmer heißt!

Daß der CD-Player lauter ist, ist völlig normal.

Gruß
Martin
elbochos
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 07. Mrz 2008, 20:29
Also das Headshell ist von CEC,
Das System von Ortofon.

Die Nadel schaut so aus:



Hoffe, das hilft Euch weiter, mir weiterzuhelfen, ein anständiges System für meinen Dreher zu finden, welches
dann auch noch tauglich ist, meine alten Scheiben (hauptsächlich Soul, Jazz, Ska, Reggae) lecker klingen zu lassen.

Gruß
Daniel
elbochos
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 08. Mrz 2008, 13:12
Also, habe herausgefunden, dass es sich wohl um ein Ortofon F 20 EO MM System handeln muss.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
MM oder MC System
Bürger am 09.01.2006  –  Letzte Antwort am 09.01.2006  –  2 Beiträge
Plattenspieler CEC BD-5200: Fragen
x_henning_x am 20.10.2006  –  Letzte Antwort am 21.10.2006  –  3 Beiträge
Zahnriemen Antiskating CEC BD-7000
d-robser am 27.03.2011  –  Letzte Antwort am 28.03.2011  –  2 Beiträge
CEC BD-3200 aufrüsten
madhatter am 12.11.2012  –  Letzte Antwort am 15.11.2012  –  6 Beiträge
mm oder mc System ?
front am 02.05.2003  –  Letzte Antwort am 05.05.2003  –  23 Beiträge
MC oder MM System???
diarhoe am 28.03.2004  –  Letzte Antwort am 30.03.2004  –  5 Beiträge
MM oder MC?
DJ-Spacelab am 17.10.2004  –  Letzte Antwort am 17.10.2004  –  5 Beiträge
Tonarmkabeltausch CEC BD-7000
Spuggi am 03.08.2012  –  Letzte Antwort am 08.08.2012  –  6 Beiträge
Plattenspieler CEC BD-6000 "gefunden" -> welches System?
clio.86 am 14.11.2013  –  Letzte Antwort am 23.11.2013  –  24 Beiträge
Dumme Frage: MM oder MC
MusicFreak-HH am 12.08.2005  –  Letzte Antwort am 12.08.2005  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2008

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Kenwood
  • Yamaha

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.828 ( Heute: 18 )
  • Neuestes MitgliedXenoxus
  • Gesamtzahl an Themen1.344.827
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.655.579