Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Plattenspieler mit USB-Slot etc.

+A -A
Autor
Beitrag
kikujiro
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 13. Okt 2008, 19:04
http://cgi.ebay.de/P...QQrdZ1QQcmdZViewItem

Kann mir jemand, der ahnung von solchen geräten sagen, ob diese von der qualität her zu empfehlen sind und ggf. etwas für mich, der anfagen mit dem hören von vinyl und ggf. alte platten auf den iaudio ziehen möchte. habe eigentlich garkeine ahnung von der materie. mir geht es darum, dass der klang gut ist und, wer hätte es anders gedacht, der preis stimmt. für den spieler will ich bis 100 ausgeben (falls ich da gutes bekomme?)

danke im vorraus
Soulific
Stammgast
#2 erstellt: 14. Okt 2008, 07:05
Hallo,

sowas ist absoluter Mist. Damit kann man nicht Musik hören. Es gibt leider kein brauchbares Gerät mit USB Ausgang am Markt. Es gibt ein paar Plattenspieler mit S/PDIF-Ausgang, die ganz anständig sind, aber die kosten ab 400€. Neue Plattenspieler der Einsteigerklasse gibt es ab etwa 150€ (Technics SL-BD 20). Das ist das absolute Minimum. Such mal ein bisschen hier im Forum. Du wirst viele Tipps zu gebrauchten und neuen Plattenspielern für Anfänger finden.

Liebe Grüße,
Sebastian
Wolfgang_K.
Inventar
#3 erstellt: 14. Okt 2008, 08:43
Das Problem bei diesen USB-Plattenspielern sind diese Tonabnehmernadeln. Diese (meistens sind das noch Kristallnadeln) können Dir Deine Platten gründlich ramponieren. Und bei diesen Produkten kannst Du meist weder Antiscating noch die Auflagekraft einstellen. Ich würde von so etwas die Finger lassen....
stbeer
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 14. Okt 2008, 10:55
Schade ums Vinyl, schade ums Geld und schade ums Gehoer

Stefan
fibbser
Inventar
#5 erstellt: 14. Okt 2008, 11:01
Ich hatte ein ähnliches Gerät in einem dieser "höchstqualifizierten" Fachmärkte, die es in jedem Industriegebiet gibt, mal in der Hand.

Ich empfand es als Schande so etwas Platten"spieler" zu nennen.

Nur Schein, kein Sein...

Gruß
Volker

PS. kucke nach einem "gescheiten" Spieler, die müssen gebraucht nicht teurer sein, und gehe einfach auf analogem Weg in Deinen PC, da hast Du viel mehr davon!
fibbser
Inventar
#6 erstellt: 14. Okt 2008, 11:31
kannst auch mal hier:

http://www.dual-board.de/thread.php?threadid=19347

kucken, die behandeln gerade das Thema "Digitalisieren von Platten"

Gruß
Volker
kikujiro
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 14. Okt 2008, 14:51
danke für die antworten

hatte ähnliches befürchtet
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Plattenspieler mit USB Anschluss
barryxx1 am 30.04.2006  –  Letzte Antwort am 03.05.2009  –  25 Beiträge
Plattenspieler mit SD Karten Slot
pincman am 04.01.2009  –  Letzte Antwort am 27.04.2010  –  24 Beiträge
USB-Plattenspieler
evo-lotion am 16.02.2009  –  Letzte Antwort am 23.02.2009  –  6 Beiträge
USB Plattenspieler
moutevelidis am 28.08.2011  –  Letzte Antwort am 06.09.2011  –  26 Beiträge
Plattenspieler mit USB-Anschluß
Hifideldei am 02.01.2007  –  Letzte Antwort am 05.01.2007  –  30 Beiträge
Plattenspieler mit USB Anschluß
Seereu[baer] am 27.09.2007  –  Letzte Antwort am 29.09.2007  –  4 Beiträge
Plattenspieler mit USB
Neo092 am 08.01.2010  –  Letzte Antwort am 08.01.2010  –  4 Beiträge
Plattenspieler mit USB Ausgang
juergenbb am 08.06.2010  –  Letzte Antwort am 31.08.2010  –  5 Beiträge
Plattenspieler mit oder ohne USB?
dr.ex am 12.12.2007  –  Letzte Antwort am 12.12.2007  –  5 Beiträge
Suche Plattenspieler mit USB Anschluß
Nonhoff am 30.11.2008  –  Letzte Antwort am 30.11.2008  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2008

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Technics

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder811.271 ( Heute: 67 )
  • Neuestes Mitgliedmerik
  • Gesamtzahl an Themen1.351.980
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.777.699