Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Kaufberatung Plattenspieler

+A -A
Autor
Beitrag
Dr._Droom
Neuling
#1 erstellt: 16. Dez 2008, 13:28
Hallo alle miteinander

hab da ne Frage bezgl. Einsteigerklasse-Plattenspieler:

in der Preisklasse um die 100 Euro (150 oder so auch ok) suche ich nen tauglichen Plattenspieler, irgenwelche Kaufempfehlungen? Bin selber kein Vinylsammler und hab daher echt keine Ahnung, is als Geschenk gedacht und muss abgesehen von wiedergabe über keine techn. Spielereien verfügen...

Stimmt ihr zu, daß man zum digitalisieren von Platten besser mit Verstärker und Audiokarte bedient ist, als mit USB Plattenspielern?

Da das ganze n Weihnachtsgeschenk werden soll, wär ne schnelle Antwort super...

besten Dank schon mal
LouisCyphre123
Inventar
#2 erstellt: 16. Dez 2008, 14:25
Darf er gebraucht sein?
Dr._Droom
Neuling
#3 erstellt: 16. Dez 2008, 14:55
eigentlich lieber neuware...bei gebraucht is halt auch das problem, ob der überhaupt noch rechtzeitig zu kriegen is...vor weihnachten mein ich

was haltet ihr z.B. von denen hier:

OMNITRONIC BD-1520

Denon DP 300 F

ja die liegen beide über den 100 Euro, aber wenn nötig zahl ich halt auch nen 50 mehr...
fibbser
Inventar
#4 erstellt: 16. Dez 2008, 15:09
Hi Dr.,

nun ja, was soll ich sagen.......den Denon 300 hatte ich vor kuezem im MM gesehen, das ist ein Plastikbomber der übelsten Art (meine Meinung). Für das gleiche Geld bekommst Du einen Gebrauchten, der um Längen besser ist, viel haltbarer, den Du nicht verstecken musst und der auch richtig Spaß macht, ihn anzufassen...

Auch wenn solch Einer erst nach WH eintrudeln solltwe...ich würde es tun. Du ersparst Dir viel Feust
hifi-zwerg
Stammgast
#5 erstellt: 16. Dez 2008, 15:47
Hallo,

Neugeräte die Kaufenswert sind:

unter 200,- €
Technics SLBD 20

Unter 300,- €
Project Debbut III aber mit einer besserbn Nadel als die meistens verbaute OMB5

Um 300,-
Denon DP 300F

Der Debut III ist sehr einfach aufgebaut und recht unkonfortabel (keine Automatik, keine Endabschaltung (gibts gegegn Mehrpreis) umständliche Umschaltung von 33 auf 45 (einfacher gegen Mehrpreis)

Andere Dreher in diesen Preisklassen sind entweder Neuschrott (das ist kaum überspitzt, anders als 30- Euro Aldi DVD player halte ich alles was ich an Plattenspielern unter 200,- Euro (außer dem Technics SLBD 20) nur geeignet für das einmalige abspielen alter Märchenplatten.

Im Gebrauchtmarkt kann man für 150,- Euro schon was ordentliches bekommen.

Gruß
Zwerg
hifi-zwerg
Stammgast
#6 erstellt: 16. Dez 2008, 15:51
Hallo,


Denon 300 hatte ich vor kuezem im MM gesehen, das ist ein Plastikbomber der übelsten Art


bist Du sicher, daß du nicht den 29PF gesehen hast, der ist Plastkschrott, der 300 ist ein ordentliches Einsteigergerät. Natürlich nichts, das ich zu Hause stehen haben möchte, aber wenns denn Neu sein muß zumindest als Vollautomat eine Überlegung wert.

Gruß
Zwerg
fibbser
Inventar
#7 erstellt: 16. Dez 2008, 15:55

hifi-zwerg schrieb:
Hallo,


Denon 300 hatte ich vor kuezem im MM gesehen, das ist ein Plastikbomber der übelsten Art


bist Du sicher, daß du nicht den 29PF gesehen hast, der ist Plastkschrott, der 300 ist ein ordentliches Einsteigergerät. Natürlich nichts, das ich zu Hause stehen haben möchte, aber wenns denn Neu sein muß zumindest als Vollautomat eine Überlegung wert.

Gruß
Zwerg



Nö, er hieß Denon DP 300F für 279,. Euronen. Ich wollte den Deckel öffnen und hätte ihn beinahe geschrottet...sorry, ich halte nichts von dem. Alles Plaste, Gehaäuse, Tonarm...(Teller habe ich nicht geschaut, da war ich schon satt)

edit sagt: dann lieber den Project, der hat zumindest Spanplatte...
Ich würde da eh lieber einen Gebrauchten kaufen und lieber ein paar km auf mich nehmen un ihn ab zu holen und evtl. einem Boardmitglied zu bringen zur Schmierung u.ä....


[Beitrag von fibbser am 16. Dez 2008, 15:57 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
suche Plattenspieler zum digitalisieren von LP´s
donutman am 19.10.2011  –  Letzte Antwort am 20.10.2011  –  5 Beiträge
Suche Plattenspieler aber hab keine ahnung davon
Mais am 05.11.2005  –  Letzte Antwort am 07.11.2005  –  10 Beiträge
Kaufberatung Plattenspieler/ Software zum digitalisieren
jubauer am 02.07.2007  –  Letzte Antwort am 03.07.2007  –  6 Beiträge
Plattenspieler
Morti7 am 07.02.2016  –  Letzte Antwort am 07.02.2016  –  13 Beiträge
Plattenspieler
Luebbe am 31.10.2003  –  Letzte Antwort am 02.11.2003  –  15 Beiträge
Plattenspieler
player1983 am 23.11.2006  –  Letzte Antwort am 04.12.2006  –  29 Beiträge
Kaufberatung: Plattenspieler
Dieter86 am 28.11.2009  –  Letzte Antwort am 29.11.2009  –  11 Beiträge
Plattenspieler ??
Lionell am 19.04.2005  –  Letzte Antwort am 10.05.2005  –  30 Beiträge
Such Plattenspieler. Preisspanne 100-150 Euro
Emo_Holocaust am 25.12.2008  –  Letzte Antwort am 26.12.2008  –  4 Beiträge
kaufberatung plattenspieler
klarinette am 26.05.2009  –  Letzte Antwort am 27.05.2009  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2008

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Pro-Ject
  • Denon
  • Omnitronic

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.269 ( Heute: 96 )
  • Neuestes MitgliedAgrra123
  • Gesamtzahl an Themen1.345.440
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.665.502