Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Erfolgsmeldung

+A -A
Autor
Beitrag
Bernd
Stammgast
#1 erstellt: 01. Feb 2004, 17:28
Hallo an Alle im Forum!

Hier trifft man auf eine riesige Auswahl von Fachleuten, so dass zu fast jeder Frage auch eine richtige Antwort zu finden sein sollte.

Was mich stört: Ganz selten schreibt mal jemand, dass tipp x oder y letztendlich geholfen hat. Aber nur durch die entsprechenden Erfolgsmeldungen kann man in Erfahrung bringen, ob´s geholfen hat oder nicht. Weil diese Erfolgsmeldungen so oft ausbleiben, werden 1000 Fragen immer wieder aufs Neue gestellt. Ist doch unbefriedigend, oder?

Ich will jetzt damit keine ausufernde Diskussion anleiern, aber ich musste das mal loswerden!
EWU
Inventar
#2 erstellt: 01. Feb 2004, 17:31
Da hast Du völlig recht.Viel zu selten wird ein positiver Erfolg auch kommuniziert.
Markus_P.
Hat sich gelöscht
#3 erstellt: 01. Feb 2004, 17:34
Das ist aber ein Problem, welches im Internet üblich ist. Viele Dinge, wie ein Hallo oder ein Gruss bleiben aus.

Jeder sieht sein Allerweltsproblem als einzigartig an. Aber mal Danke sagen wenige....und erst recht noch weniger vermelden: Jo, hat geholfen/geklappt.

Wirklich schade.
Badhabits
Inventar
#4 erstellt: 01. Feb 2004, 22:19
Ein junges Ehepaar bekamen ihr erstes Kind es war ein Knabe, sie waren überglücklich. Es wurde der erste, dann der zweite, der dritte und der vierte Geburtstag gefeiert - das Kind war fröhlich und kerngesund aber es sprach kein Wort. Die Eltern fanden sich damit ab, dass Ihr Kind stumm war.

Am elften Geburtstag beim Mittagessen, schob der Junge sein Teller von sich und sagte: "Das Fleisch ist zäh!"

Die Eltern sahen sich verblüfft an und hatten Tränen in den Augen. Aber Junge warum hast Du bis jetzt nicht's gesagt!!

Tja, bis jetzt war ja auch alles in Ordnung.
EWU
Inventar
#5 erstellt: 01. Feb 2004, 22:30
sehr gut.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Kinstern von Platten: Vermeidbar oder nicht?
ALUFOLIE am 27.02.2013  –  Letzte Antwort am 01.03.2013  –  10 Beiträge
ich will doch nur Vinyl hören.
Maddili am 17.06.2008  –  Letzte Antwort am 18.06.2008  –  14 Beiträge
Hilfe! 4.2.1 Nadeln austauschen oder was? Was ist was?
Peterschmidt2 am 26.12.2008  –  Letzte Antwort am 27.12.2008  –  5 Beiträge
Ein P/L Tipp für eine neue Nadel??
postman am 12.11.2008  –  Letzte Antwort am 02.12.2008  –  12 Beiträge
Bin ich krank oder verrückt ?
Osi am 04.01.2007  –  Letzte Antwort am 14.01.2007  –  17 Beiträge
Fragen zu Dual 621
maxKN am 27.05.2009  –  Letzte Antwort am 28.05.2009  –  8 Beiträge
Frage zu Tonabnehmer tausch oder Ersatznadel.
XJoe0510 am 01.11.2007  –  Letzte Antwort am 01.11.2007  –  3 Beiträge
Dual ? Thorens? oder was?
hangman am 17.01.2009  –  Letzte Antwort am 19.01.2009  –  20 Beiträge
Entscheidungshilfe neue Nadel oder neuer Player
lordoro am 24.08.2014  –  Letzte Antwort am 25.08.2014  –  9 Beiträge
Dual CS630Q: Neuen Tonabnehmer oder nur neue Nadel?
oese01 am 31.08.2008  –  Letzte Antwort am 31.08.2008  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Analogtechnik/Plattenspieler Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Dali
  • Denon
  • Marantz
  • Heco
  • Rotel

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.995 ( Heute: 2 )
  • Neuestes MitgliedGrizzyBoom
  • Gesamtzahl an Themen1.345.191
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.660.744