Yamaha 367 LFE Level

+A -A
Autor
Beitrag
burnt
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 25. Feb 2011, 22:13
Hi an alle,

zuerst meine jetzige situation:
habe ein yamaha 365 an dem ich mein PC über Optisch (SPDF)angeschlossen habe und übertrage es über PCM somit habe ich stereo + Sub bei mp3 und allem anderen

bei filmen die in dolby digital oder DTS vorliegen habe ich dann auch 5.1 signal alles soweit so gut

Problem bei musik muss der SUB anders eingestellt werden als für ein richtigen 5.1 über dts oder dd. bei dd oder dts wo es ein eignenen LFE kanal gibt kommt der bass zu stark rüber und ich muss ihn runterstellen

beim 365 habe ich die möglichkeit generell den SUB auf z.b. auf +1 eingestellt zu haben und bei richtigen 5.1 kanälen brauchen ich den SUB auf -3 diese einstellung kann man vornehemen beim 356. das nur der LFE kanal eingestellt ist und bleibt auf +3 und ansonsten in den einstellungen ist er auf +1.

Die frage ist kann das der 367 auch denn in der gebrauchsanweiung kann ich diese einstellung nirgends finden nur das ich jede eingangquelle separat einstellen kann was auch eine super funktion ist aber mir nicht wirklich weiterhilft.

denn ich habe keine lust wenn ich musik vom PC höre und dann ein film anschaue den sub manuell runterstellen möchte.

Kann man vielliecht einstellen das man für dolby digital -3 einstellt und bei normalem PCM +1 wenn es z.b. über HDMI1 geht


Denn warum ich wechseln möchte ist das ich von meiner grafikkart über HDMI raus möchte damit ich bild und ton habe
(jetzt DVI + optisch)

ein freund von mir würde den 365 gern nehemen.... und ich wechsel auf den 367....

Ich hoffe das ich die frage verständlich gestellt habe und das jemand eine antwort hat.

Danke schon mal für alle antworten, fragen ....

Burnt
burnt
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 01. Mrz 2011, 21:45
niemand eine idee ?

oder ist die frage schlecht gestellt ?


PS: bei 5.1 kanal sound soll der sub automatisch auf -4 sein und bei stereosound auf +2, das kann man bei LFE Level einstellen

ob es so eine funktion auch beim 367 oder 467 gibt?




grüße
Andregee
Inventar
#3 erstellt: 02. Mrz 2011, 02:01
das geht mit dem gerät nicht.
man kann zwar die scenen tasten programmieren.
das ist bei den einsteigergeräten aber nichts weiter als der eingang und der dsp modus.
kauf dir den 2067 der kann das
burnt
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 02. Mrz 2011, 20:58
und der 356 für 120€ im saturn kann das auch !!!!

ich plane nicht 1000€ für den AV auszugeben damit er das kann.......

sorry aber ich weiß nicht wie ernst ich den beitrag nehmen kann ....
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Yamaha RX-V 1067 LFE Level einstellen
Chris1982m am 01.10.2011  –  Letzte Antwort am 02.10.2011  –  7 Beiträge
Yamaha 367 HDMI Probleme
znaeb am 17.08.2010  –  Letzte Antwort am 30.08.2010  –  5 Beiträge
Yamaha RX-V 367
Bopus am 22.06.2011  –  Letzte Antwort am 23.06.2011  –  6 Beiträge
Yamaha RX-V 367 Anzeigenfehler?
Matthias292 am 28.11.2010  –  Letzte Antwort am 29.11.2010  –  2 Beiträge
Yamaha rx v 367 - Bass!
behindthesun am 15.10.2010  –  Letzte Antwort am 19.09.2011  –  9 Beiträge
Yamaha RX V 367 Verzögerung
BlackBourn am 21.10.2010  –  Letzte Antwort am 22.10.2010  –  3 Beiträge
RV-X 367 Firmwareupdate
bochboch am 23.03.2011  –  Letzte Antwort am 26.03.2011  –  3 Beiträge
Yamaha RX-V 367 Speichern von Klangeinstellungen
Buddelbaby am 29.01.2011  –  Letzte Antwort am 27.01.2012  –  2 Beiträge
Kein HDCP mit Yamaha RX V 367
Mufflon1985 am 24.01.2011  –  Letzte Antwort am 24.01.2011  –  3 Beiträge
MP3 Player an Yamaha RX-V 367
rich_n_yung am 25.02.2011  –  Letzte Antwort am 29.03.2011  –  12 Beiträge
Foren Archiv

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder827.156 ( Heute: 55 )
  • Neuestes MitgliedBennyBoom
  • Gesamtzahl an Themen1.383.117
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.344.291

Top Hersteller in Yamaha Widget schließen