Yamaha 475 Hitzeentwicklung

+A -A
Autor
Beitrag
cj1pm
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 23. Aug 2014, 02:29
Hallo zusammen,

ich wollte mal fragen, ob jemand Erfahrungen zum Thema Hitzeentwicklung beim 475 gemacht hat.
Wird der AVR sehr heiß wennn er etwas beengt steht oder bleibt das alles im grünen Bereich.
Aus Platzgründen muss nämlich noch der DVD Player oben drauf. Von der Belastung her wird es nicht so extrem sein.
Außerdem besitze ich eine aktiven Sub, hab gelesen das entlastet recht gut...
Danke im Voraus.
sigurt1
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 23. Aug 2014, 05:48
Hallo
Mit dem DVD Player oben drauf hmmm würde ich nicht machen Wegen den Lüftungsschlitzen, Habe Meinen AV im schrank, nach oben habe ich noch 9 cm luft das reicht völlig aus.
Der AV is im dauerbetrieb Radio TV DVD also bis jetzt habe ich keine probleme.
Kann mich noch an meinen alten Onkyo erinnern der hatte nur 1 cm Luft nach oben, der wurde immer ziemlich heiß.
Aber musst du ausprobieren eine Garantie kann dir sicherlich keiner geben.
wolf131fusion
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 23. Aug 2014, 07:48
Hat der Yamaha nicht eine Energiesparschaltung?Mein 675 lief dann recht kalt. Eine andere Möglichkeit: Ich habe im Baumarkt Türstopper besorgt und den Player darauf platziert.
cj1pm
Schaut ab und zu mal vorbei
#4 erstellt: 24. Aug 2014, 01:56
Ich habe jetzt nochmal etwas umgedacht und könnte den Receiver auch anders platzieren. Dann wären so ca 4-5 cm nach oben und 5 nach links und rechts frei. Nach vorne und hinten offen. Reicht das?
Im Denon Bereich habe ich die gleiche Frage mal zum Denon X1000 gestellt, da ich zwischen denen beiden schwanke. Wollte mir halt nun die Entscheidung aufgrund der Wärmeentwicklung abnehmen lassen. Weiß jemand wie sich die beiden zueinander verhalten?
wolf131fusion
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 24. Aug 2014, 03:44
Ich habe den Yamaha 675 durch einen Denon X4000 ersetzt. Der Denon ohne besagte Energiesparfunktion ist deutlich wärmer und muss freistehen. Der Blue Ray Player wurde förmlich gegrillt. Da halfen auch die Türstopper nicht. Nun steht der Receiver auf dem Player.
Fabian-R
Stammgast
#6 erstellt: 24. Aug 2014, 18:00
Mein 775 steht mit 1cm Luft im Regal. Kein Problem und der läuft fullrange an hungrigen LS.

Warm wird er, aber man sollte nicht so schnell Panik bekommen. Schlimmsten falls schaltet er ab. Das habe ich aber noch nicht geschafft
cj1pm
Schaut ab und zu mal vorbei
#7 erstellt: 24. Aug 2014, 23:01
Gut. Hab nun den Yamaha bestellt. Den Denon hab ich mal im Media Markt angeschaut und war mit der Haptik nicht so zufrieden.
Vielleicht ist das beim Yamaha besser:-)

Danke für die Antworten. Hat mir dann doch etwas die Entscheidung erleichtert...
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Hitzeentwicklung?
wetter-frosch am 06.02.2014  –  Letzte Antwort am 06.02.2014  –  2 Beiträge
Yamaha RX 475
freemaennle am 18.05.2013  –  Letzte Antwort am 22.05.2013  –  4 Beiträge
Muffiger Sound Yamaha RXV 475
voja1962 am 26.10.2015  –  Letzte Antwort am 27.10.2015  –  21 Beiträge
RX-V 475 Leichtes (Netz)-Brummen?
sapri am 16.03.2014  –  Letzte Antwort am 18.03.2014  –  4 Beiträge
Yamaha RX-V-475
Wallyy63 am 16.05.2013  –  Letzte Antwort am 18.03.2014  –  32 Beiträge
RX-V473/475: Wird .m4a (iTunes) unterstützt?
mshrimp am 17.06.2013  –  Letzte Antwort am 19.06.2013  –  10 Beiträge
Yamaha RX 475 Fernbedienung Probleme
derpeter210 am 18.03.2014  –  Letzte Antwort am 23.03.2014  –  2 Beiträge
Yamaha 475 ohne Buchstaben im Menü
hirnhaut am 04.01.2014  –  Letzte Antwort am 06.01.2014  –  4 Beiträge
Yamaha Rx 475 + Wlan + Spotify
avunculo am 27.09.2015  –  Letzte Antwort am 29.09.2015  –  2 Beiträge
Yamaha rx-v 475 schickt kein signal zum SUB ?
Chillmaster007 am 07.07.2014  –  Letzte Antwort am 08.07.2014  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2014

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Yamaha Widget schließen

  • Yamaha

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder823.771 ( Heute: 8 )
  • Neuestes MitgliedMarco312
  • Gesamtzahl an Themen1.376.646
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.220.971