Automatisch oder EX /ES

+A -A
Autor
Beitrag
ice.6reaker
Stammgast
#1 erstellt: 24. Aug 2014, 17:12
Guten Tag,

welche Einstellung wäre am besten bei Erweitertes Surround (EXTD) Automatisch oder Ex/Es Backsurround sind angeschlossen.
Würde gerne auch 5.1 in 6.1 oder 7.1 Quelle Hochrechnungen lassen. Würde aus der BDA nicht wirklich schlau.


[Beitrag von ice.6reaker am 24. Aug 2014, 23:21 bearbeitet]
steelydan1
Inventar
#2 erstellt: 24. Aug 2014, 22:38
Hallo

Bei "automatisch" werden die BackSurround nur zugeschaltet, wenn der Filmton tatsächlich in DD EX oder DTS ES vorliegt. Im Fall von EX hat der Film ein entsprechendes Flag im Bitstream, bei ES einen diskreten 6ten Kanal.
Bei "EX/ES" erzwingst du die Hochrechnung des 5.1-Ton per Matrix auf 6.1 oder 7.1 (abhängig davon ob du einen oder zwei BackSurround-LS hast). Wenn der Filmton in DD vorliegt wird die EX-Matrix verwendet, liegt er in DTS vor wird die ES-Matrix verwendet.
ice.6reaker
Stammgast
#3 erstellt: 24. Aug 2014, 23:17
Also wäre die Option Ex/Es sinnvoll denn hier würde er beide Varianten nehmen simulierte und tatsächlicher Filmton in DD EX wenn dieser vorhanden (Flag)?


[Beitrag von ice.6reaker am 24. Aug 2014, 23:20 bearbeitet]
Passat
Moderator
#4 erstellt: 25. Aug 2014, 01:08
Nein.
Bei "Automatisch" wird der Flag ausgewertet und dementsprechend 5.1 (nicht gesetztes Flag) oder 6.1 (gesetztes Flag) ausgegeben.
Bei Dolby Digital EX liegt der 6. Kanal matrixkodiert vor.
Bei DTS ES gibt es 2 Versionen:
- DTS ES und DTS ES Discrete
Bei DTS ES liegt wie bei DD EX der 6. Kanal matrixkodiert vor, bei DTS ES Discrete liegt er als diskreter Kanal vor.
Die Auswahl "Automatisch", etc. gibt es, weil eine Reihe von Filmen einen falsch gesetztes Flag haben.
Ob der Film überhaupt 6.1-Ton hat, steht auf der Hülle drauf.
Nur wenn da 6.1 (oder DD EX bzw. DTS ES) drauf steht und nicht automatisch auf 6.1 umgeschaltet wird, sollte man das über den Menüpunkt manuell machen. Ansonsten fasst man den Menüpunkt gar nicht an.

Wenn du 5.1 auf 7.1 hochrechnen willst, dann schalte Dolby Pro Logic IIx ein.
Das ist genau dafür gedacht.

Grüße
Roman
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Yamaha und die EX Flag
Frank.E am 18.09.2005  –  Letzte Antwort am 26.01.2011  –  7 Beiträge
Yamaha RX V 661 - EX/ES Schaltung
derrico80 am 23.05.2008  –  Letzte Antwort am 26.05.2008  –  30 Beiträge
Yamaha RX V775 schaltet sich automatisch AN
Stefan-82- am 01.01.2014  –  Letzte Antwort am 29.11.2015  –  22 Beiträge
Fernsehbild erscheint nicht automatisch
imebro am 15.12.2013  –  Letzte Antwort am 17.12.2013  –  6 Beiträge
Zone 2 automatisch mit einschalten
efyzz am 22.02.2015  –  Letzte Antwort am 23.02.2015  –  10 Beiträge
Yamaha Receiver schaltet automatisch ab
magü am 19.02.2009  –  Letzte Antwort am 19.12.2015  –  6 Beiträge
Yamaha RX850 und automatisch AV4
columbo1979a am 12.04.2016  –  Letzte Antwort am 13.04.2016  –  9 Beiträge
Automatisch auf Bluetooth-Eingang schalten
bierbaron89 am 19.03.2017  –  Letzte Antwort am 20.03.2017  –  5 Beiträge
RX-V1600 - Display automatisch abschalten?
necrophobic am 13.05.2011  –  Letzte Antwort am 27.05.2011  –  21 Beiträge
Straight schaltet nicht automatisch um?
Sepp2905 am 10.03.2012  –  Letzte Antwort am 17.03.2012  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2014

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Yamaha Widget schließen

  • Yamaha

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder823.570 ( Heute: 5 )
  • Neuestes MitgliedItz_Gosu
  • Gesamtzahl an Themen1.376.248
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.212.079