Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Creek 5250SE

+A -A
Autor
Beitrag
auckland
Neuling
#1 erstellt: 21. Mai 2004, 12:52
Hallo Hörer,

hat jemand einen Vollverstärker von Creek, 5250SE oder ähnlich? Wenn ja, bin ich äussert dankbar, wenn der- oder diejenige mal seine sensible Hand auf den Gehäusedeckel des Creek legt und mir dann kurz rüberfunkt, wie warm das Gerät (im Leerlauf) so wird. Falls natürlich jemand auch noch weiss, wie warm das Teil aus technischer Sicht werden soll - dann ist das natürlich das Sahnehäubchen).

Hintergrund: hab das Teil reparieren lassen (in einem Kanal neue Endtransistoren nach Kurzschluss am LS-Terminal), spielt wieder prima, wird aber ziemlich heiss. Ich meine ich zu erinnern, dass das Teil früher im Leerlauf nur lauwarm wurde.

Bevor die Techniker unter Euch umfangreiche Vermutungen anstelellen: Ruhestrom habe ich überprüft - gemäß Service Manual in Ordnung.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Display Creek Evolution
bayswater67 am 08.12.2008  –  Letzte Antwort am 19.12.2008  –  2 Beiträge
Creek Destiny 2 leises Brummen in den LS
stratoman am 01.09.2013  –  Letzte Antwort am 02.12.2014  –  21 Beiträge
creek : keine gewährleitbg mehr bei verkauf an dritte ?
joneu am 16.02.2009  –  Letzte Antwort am 22.02.2009  –  20 Beiträge
Creek OBH-8 oder Cambridge Audio 540P?
Ravemaster24 am 24.04.2006  –  Letzte Antwort am 28.04.2006  –  16 Beiträge
Creek Evo Tuner - RDS?
buschi_brown am 31.03.2009  –  Letzte Antwort am 03.07.2009  –  13 Beiträge
Creek 4140 S2
faltenfalk am 03.11.2003  –  Letzte Antwort am 03.11.2003  –  3 Beiträge
Rotel RB-1070 unterschiedlich warm L/R
Rotel-User am 03.08.2004  –  Letzte Antwort am 11.08.2004  –  10 Beiträge
2 Fragen zum Creek Evolution 2
JohnPhen am 02.11.2012  –  Letzte Antwort am 14.06.2014  –  5 Beiträge
Yamaha AX 892 wird sehr warm!
Partymann am 21.08.2004  –  Letzte Antwort am 24.08.2004  –  16 Beiträge
Thread für Creek - Liebhaber:
Sephiroth77 am 15.08.2008  –  Letzte Antwort am 14.11.2016  –  155 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Elektronik Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Magnat
  • Denon
  • Klipsch
  • Heco
  • Onkyo
  • Dali
  • Marantz

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.828 ( Heute: 3 )
  • Neuestes MitgliedSoorGenKiit_
  • Gesamtzahl an Themen1.344.988
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.657.996