Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Ruark Epilogue II vs. KEF Q3 bzw. iQ3

+A -A
Autor
Beitrag
hermanitohermano
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 27. Sep 2005, 14:31
hey, ich hätte mal gerne ein paar meinungen zu den oben genannten boxen gehört. bin gerade dabei mir NAD 320+521 in Kombination mit den Ruark bzw. KEF-LS zu kaufen.

gibts hier irgendwelche erfahrungen? ein händler sagt, dass die ruark den kefs überlegen sind und der andere meint es umgekehrt. mir haben beide boxen gut gefallen, wobei ich die ruark viel länger testen hab können. Beide kombis kommen so auf 1200 euro. also, bin schon gespannt...

lg, hermanito
Keizo
Stammgast
#2 erstellt: 27. Sep 2005, 14:50
Hi,

so ein Zufall, war vor ner Stunde noch in meinem Hifi Laden um die Ecke und habe mir die iQ3 angehört. Ich werde wahrscheinlich neue Lautsprecher benötigen, da ich am Wochenende umziehe und meine neue Wohnung suboptimal für hifidele Genüsse ist. Um es kurz zu machen: Solch einen brillant klingenden Lautsprecher habe ich in der 400 Euro Klasse noch nicht gehört. Auch bei hohen, und ich meine hohen, Lautstärken klangen die KEF's noch sauber. Die Bühne baute sich sehr angenehm vor mir auf, Johnny Lee Hooker trank ein Glas Bourbon und spielte ne Zugabe. Bin wirklich sehr angetan.
Gehört hab ich den KEF an nem T+A CD-Player, weiss leider nicht genau welchen, und dem Rotel RA 1070. War eine nette Kombination.

Leider kann ich zu den Ruarks gar nichts sagen. Ich für meinen Teil war sehr angenehm überrascht, was die KEF's zu leisten im Stande waren. Aber im Endeffekt musst du natürlich entscheiden.

Hoffe ich konnte etwas helfen. MfG, Jens
hermanitohermano
Schaut ab und zu mal vorbei
#3 erstellt: 28. Sep 2005, 08:33
Danke! gibts noch andere meinungen. die ruarks scheinen ja nicht sehr bekannt zu sein, oder?

lg, hermanito
catawompus
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 28. Sep 2005, 10:48
Hallo Hermanito,

Ruark sind leider nicht so bekannt. Es gibt ja auch nicht so viele Händler dafür.
Ich hab selbst Ruark Talisman II, hab auch die neuesten Epilogue mal angehört. Mir gefallen sie um vieles besser als KEF.
Hatte die Möglichkeit beide Boxen mal am gleichen Tag zu hören , allerdings bei unterschiedlichen Händlern und mit unterschiedlicher Elektronik.

Was auf jeden Fall super paßt: Arcam + Ruark, betreibe ich selbst auch.

Also meine Empfehlung wären die Ruark, ich finds sensationell was aus den Kleinen an Spielfreude rauskommt!


lg Christoph
hermanitohermano
Schaut ab und zu mal vorbei
#5 erstellt: 05. Okt 2005, 19:20
danke christoph, habe mir die besagte kombi gekauft (echt guten preis). taugt mir echt...

lg, hermanito
catawompus
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 05. Okt 2005, 20:05
Hallo Hermanito,

gute Wahl: Ruark

Hast jetzt NAD dazu gekauft?

viel Spaß damit .. denn riesig Spaß machen die Ruark auf jeden Fall!

lg Christoph
hermanitohermano
Schaut ab und zu mal vorbei
#7 erstellt: 06. Okt 2005, 07:18
ja, die nads sind dabei...

lg, hermanito
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Kef Q3 - Q4
pintjoe am 19.04.2004  –  Letzte Antwort am 19.04.2004  –  8 Beiträge
Kef Q3 und Alternativen
Hitman am 06.10.2003  –  Letzte Antwort am 06.10.2003  –  4 Beiträge
Hilfe KEF Q1 vs. KEF IQ3!
J.Star am 12.01.2008  –  Letzte Antwort am 07.02.2008  –  3 Beiträge
KEF IQ3 vs. KEF IQ50 - Klangunterschiede
*ToXiC!* am 30.06.2011  –  Letzte Antwort am 30.06.2011  –  4 Beiträge
Ruark Icon??? meinungen?
Darkane am 14.01.2004  –  Letzte Antwort am 14.01.2004  –  6 Beiträge
Kef Q3
Mr.Stereo am 17.09.2004  –  Letzte Antwort am 01.10.2004  –  14 Beiträge
Kef Q1 mit Ständer oder Q3?
llrda am 27.02.2004  –  Letzte Antwort am 14.03.2004  –  7 Beiträge
Ruark Lautsprecher
Black_dog am 12.01.2003  –  Letzte Antwort am 06.11.2012  –  11 Beiträge
KEF Q3/Q5
bastis am 18.11.2003  –  Letzte Antwort am 18.11.2003  –  5 Beiträge
Alternative zu KEF Q3
pv125 am 19.04.2006  –  Letzte Antwort am 20.04.2006  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • KEF
  • Rotel

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.744 ( Heute: 17 )
  • Neuestes MitgliedLarsinger2
  • Gesamtzahl an Themen1.344.825
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.655.563