Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Ruark Lautsprecher

+A -A
Autor
Beitrag
Black_dog
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 12. Jan 2003, 19:35
Hallo,
wollt nur mal wissen ob es hier im Forum Besitzer der britischen Lautsprecherfirma RUARK gibt ? Wenn ja, wie sind eure Erfahrungen ? Ich selbst besitze die Ruark Prelude II (Standlautsprecher), und bin sehr sehr zufrieden.
Grüße
Tom
Ananda
Schaut ab und zu mal vorbei
#2 erstellt: 25. Dez 2003, 17:29
Hallo!Ich habe auch ein Ruark acoustics(Talisman II)Lautsprecher und bin begestert!!Sehr angenehmes Gesamtbild,was diese Lautsprecher bieten..Wundert mich schon das kaum jemand in Deutschland sie kennt für mich Definitiv einer von die Besten aus England!!
Kann dir nur Gratulieren zu dein Kauf
gruss
ducatiracing
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 02. Sep 2004, 13:28
hab den artikel erst jetzt gesehen.
Begeisterung!!!! Auflösung Feinzeichnung
Juchuuuuuuuuuuuuuuuuuuu
Markus_P.
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 02. Sep 2004, 13:33

Ananda schrieb:
Wundert mich schon das kaum jemand in Deutschland sie kennt für mich Definitiv einer von die Besten aus England!!
Kann dir nur Gratulieren zu dein Kauf
gruss


Hallo,

stimmt. Aber aktuell gibt es keinen Vertrieb in .de iirc. Und ich finde sie klanglich sehr nahe an Pro Ac. Ist ähnlich abgestimmt.

Markus
ducatiracing
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 02. Sep 2004, 13:48
Bin ein Glücklicher.
habe in Wien den Importeur vor der Türe, und die Fliegen sehr oft nach England haben immer irgendwelche Teile zum Testen dabei die noch nicht offiziell zum Kauf stehen.
echt coooooooooooool lg
ducatiracing
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 02. Sep 2004, 14:13
Wer hat euch erzählt das niemand Ruerk führt
hier die Liste- schöne grüsse aus wien



--------------------------------------------------------------------------------


Händler, die Ruark führen:

400 km Luftlinie
Goethe Studio Manfred Ziert [574]
Reuterstraße 7 / Ecke Goethestraße
30159 Hannover
Tel: 0511-323435

204 km Luftlinie
Schäfer & Blank GmbH
35390 Gießen
Tel: 0641-932720


298 km Luftlinie
Klangbild HiFi & Heimkino
94032 Passau
Tel: 0851-30633


301 km Luftlinie
Amadeus HiFi Studio
42853 Remscheid
Tel: 02191-294029


317 km Luftlinie
Knopf HiFi-Technik
40223 Düsseldorf
Tel: 0211-331776


331 km Luftlinie
Musik im Raum
45131 Essen
Tel: 0201-782110


368 km Luftlinie
Peter Audiosysteme
32108 Bad Salzuflen
Tel: 05222-82
Tonstudio Tempelhof
10707 Berlin
Tel: 030-7521384
Gebrauchtgeräte
Markus_P.
Hat sich gelöscht
#7 erstellt: 02. Sep 2004, 14:48
Hallo,

die Liste bei audiomarkt ist leider veraltet und stammt noch aus Platon-Zeiten. Zwischenzeitlich hatte jemand anderes sie im Vertrieb.

Sorry!

Markus

P.S. Ruf sonst mal da an! Vorwahl +49
ruarkequinox
Neuling
#8 erstellt: 26. Sep 2010, 20:45
Die Ruark Equinox zaubern seit 1994 ein schönes Raumklangbild auch an suboptimalen Verstärkern über die manche vielleicht die Nase rümpfen: Seit 1998 ein digitaler Yamaha DSP-A1. Auch als Hauptlautsprecher in einem 7 Kanal- Ensemble spielen sie souverän auf.

Wichtig ist etwas Freiraum um den Aufstellplatz. Von Alterungerscheinungen ist nichts zu hören. Englische Fachmagazine wie stereophile oder grammophone sprechen von einem nicht-aggressiven Tweeter. Das stimmt eigentlich für das ganze Spektrum: Je nach Material wird man manchmal überrascht wenn plötzlich ein süffiges Becken auftaucht, eine Bauch-Bassgitarre oder eine kraftvolle Klangbühne. Kein Allzeit-Vollfrequenzdruck, sondern in den Raum gestellte Musik.

Die Ruarks bereichern auch heute noch in ausgewählten Fachmärkten dezent den Hintergrund. Und wer ein Exemplar upgraden oder lebensverlängern will, erhält von manchem Fachbetrieb vermutlich Unterstützung.

Ein paar eigene Photos, Infos sowie englische Reviews zur Ruark Equinox:

gelegenheit.gmxhome.de
Ruark Equinox Infos, Reviews


Ruark Equinox


[Beitrag von ruarkequinox am 26. Sep 2010, 20:53 bearbeitet]
ton-feile
Inventar
#9 erstellt: 27. Sep 2010, 05:41
Hi,

Ein schöner Lautsprecher mit erstaunlichem Bassfundament.

Mich persönlich würde aber die 5dB-Anhebung um 1000Hz stören, die Stimmen einen etwas vordergründigen Touch geben dürfte.

Das ist aber in diesem Fall imO kein Fehler, sondern eher eine Geschmacksfrage.

Gruß
Rainer
mr.cappucino
Neuling
#10 erstellt: 07. Feb 2012, 19:33
HIER

ist noch ein überzeugter Ruark-Fan. Ich habe meine Equinoxe seit ca. 97 und werde sie nicht wieder hergeben! Ich bin ein Fan von Frauenstimmen, und die bringen sie ausgesprochen angenehm auf die Bühne. Man hört nicht die Equinox selber, sie treten dezent in den Hintergrund, und zeichnen eine räumliche tiefe und breite, die ich nicht mehr vermissen möchte.

Schade das es die Firma nicht mehr gibt.

Grüße, Markus
Thule2011
Hat sich gelöscht
#11 erstellt: 07. Nov 2012, 00:07
Leider wird Qualität nicht immer durch Kaufverhalten gewürdigt - auch ich bedaure das Fehlen von Ruark.

Frage an die Experten: Gibt es eine Idee, um ein Paar Ruark Sceptre zu tunen? Vielleicht an der Weiche...?

VG - Harald
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Ruark Icon??? meinungen?
Darkane am 14.01.2004  –  Letzte Antwort am 14.01.2004  –  6 Beiträge
Ruark Epilogue II vs. KEF Q3 bzw. iQ3
hermanitohermano am 27.09.2005  –  Letzte Antwort am 06.10.2005  –  7 Beiträge
Erfahrungen REL STADIUM II ?
selman am 25.01.2004  –  Letzte Antwort am 17.03.2004  –  2 Beiträge
Standlautsprecher?
kalle7 am 18.04.2010  –  Letzte Antwort am 18.04.2010  –  10 Beiträge
Sony Lautsprecher Eure Meinung!
obascheka am 24.08.2009  –  Letzte Antwort am 24.08.2009  –  2 Beiträge
Suche sehr kleine Lautsprecher
kleinesdickesmueller am 06.08.2006  –  Letzte Antwort am 09.08.2006  –  25 Beiträge
Standlautsprecher : mal laut, mal leise ?
ToWa71 am 23.03.2010  –  Letzte Antwort am 07.04.2010  –  6 Beiträge
Gibt es hier Onkyo SC 900 Besitzer ?
hifibrötchen am 01.06.2013  –  Letzte Antwort am 24.06.2013  –  2 Beiträge
INFINITY PRELUDE MTS
hifi*7373* am 09.03.2012  –  Letzte Antwort am 08.06.2012  –  6 Beiträge
Gibt es hier noch B&W 605 S2 Besitzer ?
Raffi1988 am 23.04.2008  –  Letzte Antwort am 04.05.2008  –  10 Beiträge

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Yamaha

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.750 ( Heute: 127 )
  • Neuestes Mitgliedexxi13
  • Gesamtzahl an Themen1.346.040
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.676.760