Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Bi-Wired-Connection

+A -A
Autor
Beitrag
sakri
Neuling
#1 erstellt: 29. Okt 2005, 07:42
Hallo,

ich habe mir kuerzlich Wharfedale Diamond 9.5 gekauft.
Gute Lautsprecher fuer den Preis finde ich ...
Da sie getrennte Eingaenge fuer Bass und Trebble habe ich auch gleich ein entsprechendes Kabel gekauft ...
Mein Amp hat ein Paar von Ausgaengen.

So, der Anschluss an den Amp ist klar und die jeweiligen + und - Paare am LS auch ... nur weiss ich dann nicht welcher Anschluss in dem Paar jeweils fuer Bass und Trebble ist?

Habe ihr irgendeine Ahnung wie man das rausfinden kann? Oder macht das keinen Unterschied? Das System funktioniert und hoert sich (Obwohl sich die LS noch nicht eingespielt haben) schon sehr gut an ...

Danke fuer alle Antworten.




MfG
macke_das_schnurzelchen
Inventar
#2 erstellt: 29. Okt 2005, 07:52
Hallo sakri,

das kannst Du anschließen, wie Du willst,
wenn Dein Verstärker Bi-Amping fähig ist.

Du kannst ja auch mal die Brücken an den LS wieder rein machen
und nur mal mit einem Kabel verbinden.
Bin gespannt wie sich das dann Deiner Meinung nach anhört.

Grüße


[Beitrag von macke_das_schnurzelchen am 29. Okt 2005, 07:52 bearbeitet]
hangman
Hat sich gelöscht
#3 erstellt: 29. Okt 2005, 08:37
ich auch!!!
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Boxen fuer HK 4550
dissy am 10.02.2004  –  Letzte Antwort am 12.02.2004  –  8 Beiträge
Gehäusetechnisch getrennte Bi-Wiring LS ohne Bi-Wiring Amp betreiben
Holly80 am 20.06.2007  –  Letzte Antwort am 06.07.2007  –  8 Beiträge
Nur Hochtoener - Schaedlich fuer den Lautschprecher?
Boxtrot am 31.12.2003  –  Letzte Antwort am 01.01.2004  –  3 Beiträge
Bi-Wiring und Kabel
HerrRocker am 25.11.2003  –  Letzte Antwort am 25.11.2003  –  7 Beiträge
Wharfedale Diamond 9.5 Gehäusedämmung
cooli72 am 24.03.2012  –  Letzte Antwort am 20.06.2012  –  6 Beiträge
Wharfedale Diamond 9.5?
sebl89 am 01.09.2006  –  Letzte Antwort am 02.09.2006  –  12 Beiträge
Problem mit Mittel-Tieftöner Wharfedale Diamond 9.5
Saroal am 12.12.2006  –  Letzte Antwort am 13.12.2006  –  4 Beiträge
Aufstellung Wharfedale Diamond 9.5 (mit Foto)
lindianer am 26.02.2007  –  Letzte Antwort am 26.02.2007  –  2 Beiträge
Bi-Amp Lautsprecher zusammenschließen?
captainadama am 22.08.2013  –  Letzte Antwort am 22.08.2013  –  7 Beiträge
Wanted :Reparaturservice fuer ML
saarois am 07.05.2004  –  Letzte Antwort am 01.10.2004  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Wharfedale

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.629 ( Heute: 4 )
  • Neuestes Mitgliedkillakaktus
  • Gesamtzahl an Themen1.345.797
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.672.183