Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Verstärker für Cantan Karat M80

+A -A
Autor
Beitrag
xfpxblau
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 07. Dez 2005, 19:15
Hallo und einen wunderschönen guten Abend,

bin beim Stöbern auf dieses interessante Forum gestossen und hätte da als Neuling gleich mal ne Frage an die Spezies.
Meine Canton Karat M80 werden zur Zeit von einer alten Vor-/Endstufenkombination von Yamaha (CX630/M45)befeuert.
Und nun meine Frage: Kann ich durch einen anderen Verstärker ein signifikant besseres Ergebnis erzielen ?
Oder anders formuliert: Welcher Verstärker harmoniert im Vergleich zu o.g Verstäker - Kombi besser mit diesen Lautsprechern ?
Macht es vielleicht Sinn eine zweite Endstufe einzusetzen ?
Oder wäre ein neuer / anderer Verstärker herausgeschmissenes Geld ?
Vielleicht hat jemand entsprechende Erfahrungen gemacht...
Ach ja: ich höre in erster Linie Rockmusik, die durchaus auch mal melodisch sein dürfen.
Bin gepannt auf eure Meinung, im voraus schon mal vielen Dank und eine nette Adventszeit.

Liebe Grüße

Frank
Roland04
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 07. Dez 2005, 19:21
hallo frank, herzlich willkommen im forum ,
das ist so eine grundsatzfrage die du dir eigentlich nur selbst beantworten kannst.es spielen wesendlich mehr faktoren eine rolle, die zum wahrnehmbaren klangunterschied führen, oder besser gesagt die dann auch wahrnehmbar sind
ich habe sehr gute erfahrungen und eindrücke von der kombi canton mit musical fidelity, marantz oder auch harman gemacht, für mich persönlich eine gute kombination, die m.E. auch einen klanglichen vorteil gegenüber deiner kombi hat, aber wie gesagt das ist als äußerst subjektiv zu betrachten, da jeder anders empfindet und wahrnimmt
xfpxblau
Schaut ab und zu mal vorbei
#3 erstellt: 07. Dez 2005, 19:24
Hallo cinema,
und erst mal vielen Dank.
Hast Du da bestimmte Modelle im Auge ?
Roland04
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 07. Dez 2005, 19:30

xfpxblau schrieb:
Hallo cinema,
und erst mal vielen Dank.
Hast Du da bestimmte Modelle im Auge ?

hallo,
also mein favorit wäre ein auslaufmodell von MF, den A3, neupreis lag ca. bei 1300 EUR, sollte mit etwas glück für 500-600 EUR zu finden sein, der amp ist sensationell gut und spielt so einige vor und endkombis gnadenlos an die wand
xfpxblau
Schaut ab und zu mal vorbei
#5 erstellt: 07. Dez 2005, 19:32
Hallo,

na das ist doch schon mal was richtig Verwertbares.
Danke nochmal.
Gefällt mir übrigens ausgezeichnet hier....
Roland04
Hat sich gelöscht
#6 erstellt: 07. Dez 2005, 19:36
hallo,
ich schicke dir mal ein bild per PM
andisharp
Hat sich gelöscht
#7 erstellt: 07. Dez 2005, 19:38
Ich würde dir raten, mal eine andere Kombi zu Hause probe zu hören. Die M45 ist doch eigentlich eine recht gute Endstufe, die mit den Karats spielend klarkommen sollte, zumal die Box recht gutmütig ist und keine geringen Impedanzen aufweist. Ansonsten ist jetzt natürlich ein guter Zeitpunkt, die alte Kombi zu einem guten Preis bei Ebay zu verkaufen.
xfpxblau
Schaut ab und zu mal vorbei
#8 erstellt: 07. Dez 2005, 19:42
Nochmals vielen Dank an cinema.

Sicherlich kommt die Yamaha damit klar, mir geht es ja auch darum, ob ich den Klang verbessern kann, wobei mir schon klar ist, dass so etwas total subjektiv ist.

Hat vielleicht jemand einen Tipp von Marantz, meine anderen Komponenten sind nämlich auch von Marantz....
Roland04
Hat sich gelöscht
#9 erstellt: 07. Dez 2005, 19:43
hi,
beispielsweise den PM 7200, recht gutes gerät welches ohne wenn und aber zu empfehlen ist
xfpxblau
Schaut ab und zu mal vorbei
#10 erstellt: 07. Dez 2005, 19:53
Sieht ja auch ganz nett aus.....
xfpxblau
Schaut ab und zu mal vorbei
#11 erstellt: 07. Dez 2005, 20:03
Kennt denn jemand im Großraum Hagen / Dortmund einen guten HIFI Händler, der solche Geräte vorführbereit da hat und wo man sie vieleicht auch mal zum ausprobieren mitnhemen kann ?
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
welchen Verstärker zu Canton Karat M80 DC
zanin am 19.10.2004  –  Letzte Antwort am 24.11.2004  –  14 Beiträge
Defekte Canton Karat M80
turryon am 26.11.2006  –  Letzte Antwort am 30.11.2006  –  4 Beiträge
Aufstellung Karat M80
Bon am 04.11.2004  –  Letzte Antwort am 06.11.2004  –  10 Beiträge
Fairer Gebrauchtpreis für Karat M80, M90, L800
eddie78 am 25.11.2007  –  Letzte Antwort am 27.11.2007  –  14 Beiträge
Canton Karat M80 und Rotel RSX 1056
red-house am 12.05.2007  –  Letzte Antwort am 15.05.2007  –  3 Beiträge
Canton Karat M80, M60 oder S8?
Logan5 am 13.04.2004  –  Letzte Antwort am 02.05.2004  –  13 Beiträge
Canton Karat m80, neue Oberfläche - Ideen?
fabbsen am 15.09.2014  –  Letzte Antwort am 15.09.2014  –  2 Beiträge
Canton Karat M80 DC
bastis am 15.05.2004  –  Letzte Antwort am 23.05.2004  –  32 Beiträge
Austellung Karat M80
D-ROCK am 25.03.2006  –  Letzte Antwort am 25.03.2006  –  4 Beiträge
Karat M80 DC Dämmwolle?
jaques_le_penible am 16.03.2008  –  Letzte Antwort am 18.03.2008  –  6 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Marantz
  • Micro

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.400 ( Heute: 112 )
  • Neuestes Mitgliedsimionov
  • Gesamtzahl an Themen1.345.643
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.669.064