Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Masseanschluss bei LS

+A -A
Autor
Beitrag
dezibel
Stammgast
#1 erstellt: 28. Jul 2003, 12:09
Hallo Leute!!

Bin gerade am überlegen, meine Lautsprecher und anschließend alle anderen HiFi-Geräte mit einem Masseanschluss auszustatten, alle sternförmig zusammenzuhängen und dann bei der Verstärkermasse oder am Schutzleiter anzuschliessen. Hat jemand von Euch schon Erfahrungen mit dieser Massnahme gemacht?

Gruß,

Mike
burki
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 28. Jul 2003, 12:15
Hi,

was soll das bei Deinen passiven Hecos bringen .

Wenn Du einen Brumm hast, dann koennte es sich evt. lohnen Amp und CDP entsprechen zu erden (hat bei mir z.B. nicht geholfen).

Gruss
Burkhardt
dezibel
Stammgast
#3 erstellt: 28. Jul 2003, 12:34
Danke für die Antwort erstmals.

Hab zwar keine Hecos (gottseidank nicht mehr), aber passiv sind die LS trotzdem. Würde mir (nach Tips von einem Händler) erwarten, dass Störströme abgeleitet werden können. Ich weiß schon, klingt sehr voodoomäßig, der Potentialunterschied zwischen Masse Verstärker und Masse am Gusskorb der Membran läßt sich aber messen. Hätt mir gedacht, wenn das bei Geräten funktioniert, warum nicht auch bei LS. (außerdem macht es Tannoy auch, soll aber keine Wertung sein, hab ja auch keine Tannoy)

Gruß,

Mike
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Hat jemand Erfahrungen mit Acoustic Energie LS ?
NoFate am 25.12.2005  –  Letzte Antwort am 05.01.2006  –  8 Beiträge
Erfahrungen mit ASW Lautsprecher?
drunkmike am 05.11.2008  –  Letzte Antwort am 06.11.2008  –  2 Beiträge
Leichtes Rauschen am Lautsprecher?
pjotre am 11.09.2004  –  Letzte Antwort am 15.09.2004  –  14 Beiträge
Erfahrungen mit KEF LS
post.tf am 03.02.2008  –  Letzte Antwort am 22.02.2008  –  29 Beiträge
Kennt jemand LS von Gale und JPW ?
Pauliernie am 11.05.2006  –  Letzte Antwort am 28.11.2013  –  2 Beiträge
STEREO in MONO umwandeln (am Lautsprecher-Ausgang)
Hellmachine am 07.08.2007  –  Letzte Antwort am 16.08.2007  –  19 Beiträge
Erfahrungen mit Ceratec Effeqt
schnuro am 15.03.2004  –  Letzte Antwort am 31.10.2004  –  2 Beiträge
Hochtöner bei einem LS leiser.
Ruiner am 30.07.2009  –  Letzte Antwort am 11.08.2009  –  5 Beiträge
Erfahrungen mit Canton Vento?
mafe am 29.11.2005  –  Letzte Antwort am 01.12.2005  –  4 Beiträge
Schalter am Amp 4 oder 8 Ohm bei LS mit Angabe 4-8 Ohm ???
Breakshot am 27.03.2005  –  Letzte Antwort am 28.03.2005  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2003

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Lautsprecher Widget schließen

  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Elac
  • Dali
  • Heco
  • JBL
  • Quadral
  • Yamaha

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.524 ( Heute: 3 )
  • Neuestes Mitgliedmanuel77ac
  • Gesamtzahl an Themen1.345.796
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.672.171